Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Nathan Fillion ist der lustigste Promi-Twitterer der Welt. Der Beweis in 18 Posts

04.12.17, 05:38 04.12.17, 09:00


Der «Castle»-Star ist offensichtlich nicht nur ein grossartiger Schauspieler, sondern auch privat eine sehr lustige Socke.  

Wir wissen ja bereits, dass Ryan Reynolds ein lustiger Twitterer ist, ... 

... und auch Schmuse-Barde James Blunt mehr Humor hat, als wir ihm je zugetraut hätten. 

Aber Nathan Fillion kann da zweifellos mithalten. Hier ein paar seiner Twitter- und Instagram-Perlen:

bild: instagram/nathanfillon

bild: instagram/nathanfillon

bild: instagram/nathanfillon

bild: instagram/nathanfillon

bild: instagram/nathanfillon

bild: instagram/nathanfillon

bild: instagram/nathanfillon

bild: instagram/nathanfillon

bild: instagram/nathanfillon

bild: instagram/nathanfillon

bild: instagram/nathanfillon

Bonus:

Und falls dich das alles noch nicht überzeugt haben sollte – nimm das:

Otter-König Nathan Fillion. bild: imgur

(sim)

Noch mehr Lustigkeiten: 21 Tweets, die deine Laune auf ein ganz neues Level heben 

Und wenn wir schon bei den sozialen Medien sind: So funktioniert Social Networking in der Realität

Video: watson/Lya Saxer, Knackeboul

Das könnte dich auch interessieren:

Diese Nachricht lässt jede Playstation 4 sofort abstürzen – so schützt du dich

Norilsk no fun? «Im Gegenteil», sagt Fotografin Elena Chernyshova

Diese Frauen haben etwas zu sagen – und der SVP wird dies nicht gefallen

Wir haben Schweizer Eishockey-Stars verunstaltet – erkennst du sie trotzdem?

Jetzt kommt das Gratis-Internet in den Zügen – es sei denn, du bist Swisscom-Kunde

«Dünne Menschen sind Arschlöcher»

«In einer idealen Welt wären Solarien verboten»

Norilsk – no fun. Das ist Russlands härteste Stadt

Die 7 schlimmsten Momente, die du an einer Prüfung erleben kannst

Ist Trump nun ein Faschist oder nicht?

Wieso, verdammt, find ich mich ein Leben lang hässlich?

Wenn Instagram-Posts ehrlich wären – in 7 Grafiken

Die Grünen sind die unverbrauchten Linken

In der Schweiz leben 2 Millionen Ausländer – aber aus diesen 3 Ländern ist kein einziger

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.

Abonniere unseren Daily Newsletter

2
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen

Bringt eure Katzen in Sicherheit! Die Kultserie «Alf» kriegt ein Reboot

Er stammt vom Planeten Melmac und vernascht gerne gewöhnliche Hauskatzen. Der Ausserirdische Alf war in den späten 80ern der Star der gleichnamigen Sitcom. Heute ist die Serie um einen frechen Alien, der bei einer mittelständischen Familie einzieht und dort für Chaos sorgt, Kult.

In den USA flimmerte 1989 nach vier Staffeln die letzte Folge Alf über die Fernsehbildschirme der Zuschauer. Nun, fast 30 Jahre später, scheint es Zeit für eine Neuauflage zu sein. Das behauptet zumindest «The …

Artikel lesen