Spass

Gib's zu! Diese 8 Selbstlügen hast du dir selber auch schon vorgetragen

Irgendetwas im Menschen treibt ihn dazu, sich konstant gegenüber sich selber rechtfertigen zu müssen. Wieso auch immer. Gut also, dass es Selbstlügen gibt. Und die folgenden acht davon kennen wir alle.

22.09.17, 20:01 22.09.17, 21:11

Die Putz-Lüge

Selbstlüge-Form, die mit zunehmendem Alter zusehends ausgewaschen wird. Vermehrtes Vorkommen in Single-Haushalten. Im Anfangsstadium enorm effizient.

Häufige Ausprägungen:

I.

Bild: watson / shutterstock

II.

bild: watson / shutterstock

III.

bild: watson / shutterstock

Die Sport-Lüge

Äusserst hartnäckige Selbstlüge-Form. Betrifft diverse Alterskohorten und ist kaum eindämmbar. Potenziell eine gesamtgesellschaftliche Zwangsneurose der Zukunft.

Häufige Ausprägungen:

I.

bild: watson / shutterstock

II.

bild: watson / shutterstock

III.

bild: watson / shutterstock

Die Pausen-Lüge

Auftreten in Arbeitswelt, sowie in akademisch aktiven Privathaushalten beobachtet. Der Wolf im Schafspelz unter den Selbstlügen.

Häufige Ausprägungen:

I.

bild: watson / shutterstock

II.

bild: watson / shutterstock

III.

bild: watson / shutterstock

Und an alle, die sich in einem «akademisch aktiven Privathaushalt» befinden:

Die Abstimmungslüge

Zirka viermal jährlich von grosser Bedeutung. Kaum therapierbar, äusserst folgenreich.

Häufige Ausprägungen:

I.

bild: watson / shutterstock

II.

bild: watson / shutterstock

III.

bild: watson / shutterstock

Die Laster-Lüge

Von Betroffenen nicht als Selbstlüge wahrgenommen. Mutmasslich seit der Erfindung von Lastern in Gebrauch.

Häufige Ausprägungen:

I.

bild: watson / shutterstock

II.

bild: watson / shutterstock

III.

bild: watson / shutterstock

Die Schlafens-Lüge

Beinahe ausschliesslich in jüngeren Jahren. Destruktives Lügen-Konstrukt, das beinahe unweigerlich eine körperliche Gegenreaktion zur Folge hat.

I.

bild: watson / shutterstock

II.

bild: watson / shutterstock

III.

bild: watson / shutterstock

Die Trink-Lüge

Insbesondere unter der Woche äusserst verhängnisvoll. Betrifft glücklicherweise nur Teile der Bevölkerung. Bedauerlicherweise katalysiert durch steigende Alkohol-Promille und befeuert durch kollektive Zustimmung.

I.

bild: watson / shutterstock

II.

bild: watson / shutterstock

III.

bild: watson / shutterstock

Die Handy-Lüge

Hauptsächlich dem Aufkommen von Smartphones geschuldet. Immer weiter verbreitet. Abschwächungstrend nicht in Sicht.

Häufigste Ausprägung:

bild: watson / shutterstock

Und wenn die Selbstlügen dann (nicht ganz überraschend) nicht aufgehen:

bild: watson / shutterstock

Noch nie eine Selbstlüge ausgepackt? Bravo. Aber hast du dein Leben auch wirklich im Griff?

Wieso sich selbst belügen? Oder wie Luki einst sagte: «Benutzt euer Gehirn! F***!»

2m 37s

«Benutzt euer Gehirn! F***!»

Video: watson/Luki Bünger, Emily Engkent

Auch im Sport! 12 (Not-)Lügen, die jeder Hobby-Fussballer kennt – und was er sich dabei denkt

Die beliebtesten Listicles auf watson

25 Dinge, die dir nur in der Schweiz im Zug passieren

25 Filmklassiker, die zu gut sind, um sie nur vom Hörensagen zu kennen

20 Grafiken für alle, die glauben, dass die Welt immer schlechter wird

21 unterschätzte Städte in Osteuropa, die du besuchen solltest, bevor es alle tun

15 unterschätzte Städte in Europa, die du besuchen solltest, bevor es alle tun

Der unverschämt witzige Fake-Kundendienst auf Facebook treibt Kunden wieder zur Weissglut

Macht Ananassaft das Sperma süsser? Hier kommt der Mythencheck in der Sexualkunde!

21 Schweizer Filmklassiker, die zu gut sind, um sie nur vom Hörensagen zu kennen

Wie du dir das WG-Leben vorstellst – und wie es wirklich ist

So würden unsere To-Do-Listen aussehen, wenn wir unseren Tag ehrlich planen würden

50 herrlich verrückte Autonummern, die du kennen solltest

Bist du so schlau wie ein Gymi-Kind? Wenn du 12 Punkte machst, darfst du eine Stunde gamen

24 Fotos, die beweisen, wie überwertet das Appenzellerland ist 😉

29 Dinge, die du nur verstehst, wenn du Pilot bist

Nackt schlafen ist gesünder? 8 Stunden Schlaf ein Muss? Schluss mit diesen Mythen! 

25 Fotos, die beweisen, wie überbewertet Luzern eigentlich ist

«Wir schätzten seinen Eifer» – Was diese 15 Arbeitszeugnis-Codes wirklich bedeuten

10 Witze, die nur intelligente (oder gebildete) Menschen verstehen

30 Fotos, die beweisen, wie überbewertet Zürich ist

«Alti, heb de Schlitte!» – Was, wenn du ehrlich zu deinem Chef wärst?

12 harmlose Fragen, die eine junge Beziehung auf die Probe stellen

13 Innovationen, die wir sofort auch in der Schweiz brauchen

7 ewige Online-Kommentar-Kriege, die dir die Freude an der Demokratie verderben

Diese historischen Fakten sind fast nicht zu glauben – weisst du, was davon wahr ist?

17 Momente, in denen die Migros einfach zu weit gegangen ist

18 ungewöhnliche (aber grossartige) Wohnideen für deine neue Traumwohnung

16 originelle Wohnideen für alle, die NIE genug Platz haben

«Wir hassen uns jeden Tag ein bisschen mehr» – wenn Postkarten ehrlich wären

«Trurige Siech» – wenn du ehrlich zu deinen Arbeitskollegen wärst

Was die Zukunft wohl bringt? Facebook-Posts aus dem Jahre 2037

Weisst du noch damals, im Turnunterricht? Diese 10 Typen? Hier sind sie!

180 Franken für eine Büroklammer – und 14 weitere absurde Preise für Alltagsgegenstände

27 hübsche Wohnideen für alle, die nie genug Geld für teure Einrichtung haben

25 verblüffende Fakten über unseren Körper, die du vermutlich noch nicht kennst

17 Songs, die du ewig nicht mehr gehört hast, dir aber immer noch im Ohr liegen. Wetten?

Rüebli sind gut für die Augen? Cola hilft bei Übelkeit? Schluss mit diesen Mythen!

Tiefkühl-Gemüse ungesund? 3 Liter Wasser am Tag ein Muss? Schluss mit diesen Mythen!

Achtung, Schwindel! Diese 7 Produkte halten ihre Versprechen nicht

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
6
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
6Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • G. Schlecht 23.09.2017 19:25
    Highlight Den mit dem Abstimmen versteh ich nicht. Stimmt einer Ja und einer Nein hebt sich das auf und die 2 Stutz für die Briefmarken waren für nix und der unnötige Streit darüber auch. Oder verändert sich das Resultat magisch und ich komme einfach nicht drauf, wie das funktioniert?
    5 9 Melden
    • Ominoreg 24.09.2017 13:23
      Highlight Aussage: "Wir stimmen ohnehin immer das Gegenteil und so hebt sich es sowieso auf"

      Bedeutung: Basierend auf einer subjektiven Annahme sucht man sich eine Ausrede damit man sich nicht mit dem aktuellen Thema auseinander setzen muss.

      Die Möglichkeit seine Meinung einzubringen ist ein wichtiges Kulturgut, auch wenn sich die Stimmen aufheben würden. Zumindest ich möchte keine Verhältnisse wie in Deutschland.
      14 0 Melden
  • lilie 23.09.2017 07:56
    Highlight #2: "Töricht" isch nöd Schwoizertüütsch imfall. 🙄
    9 7 Melden
  • Ominoreg 22.09.2017 23:03
    Highlight Wenn ich eine M&Ms-Tüte kaufe, dann nur eine die sich wiederverschliessen lässt. Ich rede mir ein, dass ich diese an sich sinnlose Funktion auch verwenden werde.

    In einem Paralleluniversum vielleicht.
    26 0 Melden
  • Venoski 22.09.2017 21:03
    Highlight Auso los, i chumä no hurti, aber i nimä numä eis! Würk imfau!
    44 0 Melden
  • Black hat (minus hat) 22.09.2017 20:51
    Highlight "Akademisch aktiver Privathaushalt" Herrlich 😂
    50 0 Melden

Verhalten Sie sich ruhig und klicken Sie JETZT auf den Picdump

Danke für Ihre Kooperation. Es wird nun wie folgt weiter gehen:

*Nein, er heisst leider nicht wirklich so. Wieso ich ihn trotzdem so genannt habe? You must be new here.

PS: Tschüss! Bis zum nächsten Mal!

Artikel lesen