Spass

Dani (in der Mitte) hat sich Zeit für uns genommen. bild: facebook

Vale Tudo: «WIR SCHREIEN BEI ALLEN LIEDERN, AUSNAHMSLOS!» (Und bei Interviews)

Dani schreit seit zehn Jahren als einer von zwei Sängern der Zürcher Hardcore-Band Vale Tudo. Warum er trotzdem grundsätzlich positiv ist und das auch seiner Mutter gefällt, erzählt er im Interview.

07.12.16, 06:59 08.12.16, 13:36

DER WETTBEWERB IST BEENDET.

Um zu vermitteln, wie das Interview etwa getönt hat, sind Danis Antworten in CAPSLOCK verfasst.

Hallo, Dani! Könntest du als Erstes bitte in wenigen Worten beschreiben, wer du bist, was du machst und warum man dich kennen sollte?
Dani:
ICH BIN DANI UND BIN EINER DER ZWEI SÄNGER BEI VALE TUDO. VALE TUDO IST EINE SECHSKÖPFIGE HARDCORE BAND AUS ZÜRICH.

Welchen deiner Songs würdest du jemandem zeigen, der wissen will, was du für Musik machst?
«HARDCORE HEAVYWEIGHTS» WÄRE SICHER EINE GUTE WAHL. DA IST ALLES DABEI, WAS UNS AUSMACHT.

Voilà: «Mach e mal en Tanzkurs, du huere Joggel» – «Hardcore Heavyweights», live.

Video: YouTube/VALE TUDO Zurich

Welches Lied von einem anderen Künstler wünschst du dir selbst geschrieben zu haben?
ALLES GUT SO WIE ES IST.

Weil man euch wohl gesehen haben muss, mach doch bitte ein Selfie-Video und schreie so schön du kannst.
LEIDER HAT MEIN NOKIA 3310 KEINE VIDEOFUNKTION, ZEIGT DESHALB DOCH EINFACH DIESES BILD.

So kann man sich natürlich auch ein Bild von den Jungs machen ...

bild: zvg

Schreit ihr eigentlich in all euren Liedern so rum? Seid ihr grundsätzlich HÄSSIG?
GENAU, WIR SCHREIEN BEI ALLEN LIEDERN, AUSNAHMSLOS. MAXIMUM OUTPUT. HÄSSIG SIND WIR SEHR HÄUFIG, GENERELL IST DIE MESSAGE ABER – OB MANS GLAUBT ODER NICHT – POSITIV.

Hässig, hässiger, Dani. Aber positiv. Guck nur wie:

Gefällt euch das wirklich?
ES IST ES EIN TOLLES VENTIL, UM WUT UND AGGRESSION RAUSZULASSEN. ES IST WOHL SOWAS WIE SCHREI-YOGA, NACH EINER BANDPROBE ODER EINEM KONZERT IST ALLES DRAUSSEN, ALLES GUT, TOTAL ZEN.

Und eure Mütter?
UNSERE MÜTTER WAREN NATÜRLICH AUCH SCHON DAS EINE ODER ANDERE MAL DABEI. VON MEINER WEISS ICH, DASS ES IHR GEFALLEN HAT, SIE MICH DANACH ALLERDINGS GEFRAGT HAT, WAS DENN DAS FÜR EINE SPRACHE SEI IN DER WIR DA «SINGEN».

Umfrage

Hast du verstanden, in welcher Sprache die da «singen»?

  • Abstimmen

279 Votes zu: Hast du verstanden, in welcher Sprache die da «singen»?

  • 7%Nein.
  • 21%Mir doch egal, es tönt läss.
  • 38%«Du huere Joggel» hab ich noch verstanden, danach nichts mehr. Nichts!
  • 33%Ja. Französisch. Vale Tudo ist ja auch ein französischer Name.

Sorry, ich hab leider wirklich keine Ahnung von diesem Hardcore-Ding, muss man da von oben bis unten tätowiert sein? Oder was ist das genau?
HARDCORE ENTSTAND ANFANGS DER 80ER JAHRE ALS WEITERENTWICKLUNG VON PUNK. HÄRTER, SCHNELLER UND HIE UND DA AUCH POSITIVER. HARDCORE STAND UND STEHT SEIT JEHER GEGEN JEGLICHE FORM VON DISKRIMINIERUNG, RASSISMUS, HOMOPHOBIE, UND SO WEITER. 

Ihr habt ja auch schon in Marokko oder Kuba gespielt. Ist da vieles anders als in der Schweiz?
DAS KANN MAN NATÜRLICH ÜBERHAUPT NICHT VERGLEICHEN. IN MAROKKO UND IN KUBA STECKT DIE ROCKKONZERTKULTUR NOCH TOTAL IN DEN KINDERSCHUHEN. ES GIBT EINE SZENE UND BEI KONZERTEN TAUCHEN AUCH EIN PAAR HUNDERT LEUTE AUF, ABER DURCH VERBOTE DER REGIERUNG UND EINSCHRÄNKUNGEN DER KULTUR IST HALT ALLES VIEL SCHWIERIGER ZU REALISIEREN. ES GIBT VERSCHIEDENE BANDS, VERANSTALTER UND EINZELNE CLUBS, DIE PROBIEREN, ETWAS AUFZUBAUEN. GENERELL SIND DIE LEUTE ABER SEHR INTERESSIERT UND DANKBAR, DASS BANDS AUS DEM AUSLAND KOMMEN UND SPIELEN.

Um einen besseren Eindruck zu erhalten, schaust du am besten ihre Videos:

Mehr Marokko hier. Und Kuba: Teil 1, Teil 2, Teil 3, Teil 4. Video: Vimeo/Decoy Collective

Es gibt euch schon seit zehn Jahren. Nun macht ihr ein Konzert im Werk21? Da passen etwa 20 Leute rein. Wolltet ihr einfach mal eine ausverkaufte Show wegen cool und so?
HARDCORE KOMMT AUS KLEINEN KELLERN UND GEHÖRT IRGENDWIE AUCH DAHIN. INS WERK21 PASSEN 200 LEUTE UND DIE SHOW IST SEIT 3 WOCHEN AUSVERKAUFT. GENAU RICHTIG FÜR EINE FEINE, FAMILIÄRE FETE UND WEIT BESSER ALS EIN PRESTIGEMÄSSIG «BESSERER» CLUB, DER DANN HALB LEER IST. DIESE MUSIK LEBT VOM AUSTAUSCH ZWISCHEN BAND UND PUBLIKUM, UND DAS GELINGT IN EINEM KLEINEN, FEINEN, VOLLEN CLUB AM BESTEN.

Manche schauen Katzenvideos in Endlosschleife im Web an, wenn sie traurig sind. Was machst du?
ICH SCHAUE INTERVIEWS MIT DEUTSCHEN RAPPERN AUF YOUTUBE.

Zum Beispiel so was:

Video: YouTube/rap.de

Stell dir vor: Dein Sohn will DJ werden. Was rätst du ihm?
BESSER ZUERST DAS KV MACHEN.

Und wer geht dir richtig auf den Sack?
DIE ÜBLICHEN VERDÄCHTIGEN HALT. FANATIKER ALLER COULEUR, KRIEGSTREIBER, IDIOTEN, GENERELL SCHLECHTE MENSCHEN.

Was kannst du nicht, was man in deinem Alter können sollte? Und schämst du dich dafür?
DAS KANN ICH DIR NICHT ERZÄHLEN, DA SCHÄME ICH MICH ZUFEST DAFÜR.

Na gut, vielen Dank für das Gespräch. Eins noch: Wer sollte eure Tickets, die ihr gleich verlost, gewinnen?
DIE LOSFEE SOLL ENTSCHEIDEN, WIR HOFFEN AUF JEDEN FALL AUF JEMANDEN IN TANZSCHUHEN.

DER WETTBEWERB IST BEENDET.

Ich will ans Vale Tudo Konzert!

Gewinne jetzt Tickets für dich und deine Begleitung.

Sexheftli, Mathe-Prüfungen und Liebesbriefe: Was man alles so in alten Plattenhüllen findet

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
13
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
13Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • 's all good, man! 07.12.2016 20:45
    Highlight Ganz gute Burschen! Bin leider zu doof gewesen, mich rechtzeitig um Tickets zu kümmern und hoffe, zu gewinnen. 🙄

    Werk21 ist übrigens wirklich perfekt für sowas. Sogar Grössen wie Madball haben sich dort schon die Ehre gegeben und genau das macht es auch aus. Zwei meiner absolut geilsten Konzerte ever dort erlebt mit Madball und VT. 🤘🏻
    4 0 Melden
  • Gelöschter Benutzer 07.12.2016 19:30
    Highlight Good dudes. Backed hard.
    🙌
    2 1 Melden
  • SirThanksalot 07.12.2016 15:32
    Highlight Mir tüe ize dohre weh vom CAPSLOCK läsä
    8 0 Melden
  • droelfmalbumst 07.12.2016 13:07
    Highlight Vale Tudo bedeutet auf portugiesisch:

    "Alles zählt" wörtlich übersetzt.

    Die Bedeutung übersetzt heisst aber:

    "Ohne Regeln"
    4 0 Melden
    • CASSIO 07.12.2016 19:04
      Highlight Ich verstehe es vielmehrals "alles ist möglich"! Wahrscheinlich kommt's aber drauf an, ob Du einen Baiano oder einen Paulista(no) fragst ;-)
      0 0 Melden
    • droelfmalbumst 07.12.2016 22:54
      Highlight Naja keinen von denen da Baiano oder Paulista brasilianer sind. Dialekt ist dort wieder anders als in Portugal. "Alles ist möglich" kann ich mit "vale tudo" nun gar nicht verbinden..

      z.B wird in Plrtugal Wrestling such "vale tudo" gennnant, weil eben "alles gilt :D
      0 0 Melden
  • kleiner_Schurke 07.12.2016 11:26
    Highlight Och das bisschen Hardcore, das schockt nicht wirklich. Sehr euch mal diese Jungs an
    Schreien kann man auch im Hemd und mit Krawatte (ohne Tatoo). Cleric war dieses Jahr am Jazzfestival in Willisau.... wo die Zuschauer im Schnitt 60 sind. Auch im Gefolge von John Zorn ist Guerillia Toss
    Anlage voll aufdrehen, Ohren auf Durchzug stellen, Widerstand ist zwecklos.
    4 10 Melden
    • INVKR 07.12.2016 15:03
      Highlight Es geht bei Hardcore nicht darum, dich zu "schocken"...
      8 0 Melden
    • Braunerwinzling 07.12.2016 15:35
      Highlight sorry kleiner schurke, aber das ist scheisse.
      3 0 Melden
    • kleiner_Schurke 07.12.2016 18:33
      Highlight Darum treten solche Bands ja auch an einem der renommiertesten Festival für zeitgenössischen Jazz auf, gell!
      1 5 Melden
  • WHU89 07.12.2016 10:54
    Highlight tolle band!
    12 0 Melden
  • Micha Moser 07.12.2016 10:09
    Highlight Die Idee mit dem CAPSLOCK ist genial 😂 Hört sich jedenfalls symphatisch an im Interview
    11 3 Melden
    • Laurent 07.12.2016 10:59
      Highlight Haha, dankedanke! Dani ist auch in Wirklichkeit sehr sympathisch.
      16 1 Melden

«No-Billag-Propaganda» – Forscher schäumt wegen Bericht über «linke» SRG-Journalisten

Medienprofessor Vinzenz Wyss erhebt happige Vorwürfe gegen die Redaktion der «SonntagsZeitung»: Diese habe seine Studie benutzt, um politisch Stimmung zu machen. Die Verantwortlichen dementieren. 

Die Meldung verbreitete sich in Windeseile: Die SRG-Journalisten hätten einen Linksdrall, vermeldeten gestern die Newsportale im ganzen Land – auch watson. Anlass war ein entsprechender Artikel der SonntagsZeitung, der sich auf eine Untersuchung der ZHAW stützte. Nun meldet sich Studienautor Vinzenz Wyss zu Wort und erhebt schwere Vorwürfe gegen die verantwortlichen Redaktoren.

Herr Wyss, «fast drei Viertel aller SRG-Journalisten» seien links, schrieb die «SonntagsZeitung» unter Berufung auf …

Artikel lesen