Spass

Ach Kinder! Dreijähriger will sich nicht von Klobrille um seinen Kopf trennen

13.12.16, 16:40 13.12.16, 18:00

Eine Klobrille um seinen Hals hat der dreijährigen Moritz aus München so lieb gewonnen, dass er sich auch von der durch seine verzweifelte Mutter alarmierten Feuerwehr nicht freiwillig davon trennen lassen wollte.

Selbst versprochene Luftballons und das Angebot einer Besichtigung bei der Feuerwehr konnten den Jungen nicht überzeugen, wie die Feuerwehr der bayerischen Landeshauptstadt am Dienstag mitteilte. Am Ende beugten die Feuerwehrleute den Willen des Kinds und durchschnitten die Klobrille mit einer Metallschere.

Dem Feuerwehrbericht zufolge handelte es sich um eine Kinderklobrille, die von der Familie früher als Toilettenaufsatz genutzt wurde, inzwischen aber zum Spielzeug umfunktioniert wurde.

Moritz habe in einem unbeobachteten Moment probiert, ob sein Kopf durch die Klobrille passt und dabei direkt Erfolg gehabt. Als die gerade mit der fünfjährigen Schwester beschäftigte Mutter dies gesehen habe, sei sie aber alles andere als begeistert gewesen.

Alle Versuche, das Kind etwa mit Hilfe von Öl zu befreien, seien gescheitert. Als die Mutter die Feuerwehr alarmierte habe, sei Moritz zunächst noch begeistert gewesen. Doch beim Anblick der Feuerwehrmänner habe sich dies schlagartig geändert. Der Junge habe alle Rettungsmassnahmen abgelehnt - erst nach dem Abtrennen der Klobrille habe er sich auch wieder gefreut. (sda/afp)

Das könnte dich auch interessieren:

Hier werden zwei Olympia-Skicrosser spektakulär durch die Luft geschleudert

Letzte Umfragen: Klarer Nein-Trend zu No Billag ++ 60 Prozent lehnen Initiative ab

Rumantsch, du hast die schönsten Fluchwörter! Errätst DU, was sie bedeuten?

Apple veröffentlicht Notfall-Update für iPhone, Mac und Watch (und TV)

Die Geburtsstunde einer Legende: Jamaika hat 'ne Bobmannschaft!

So düster war der Winter seit 30 Jahren nicht mehr

Zenhäusern holt sensationell Silber im Slalom! 

Die Reaktionen dieser Basler Fussball-Reporter nach ihrer falschen Prognose? Unbezahlbar

«Vorwärts Marsch!» – hier findest du die schönsten Laternen des Morgestraichs

Die irische Rebellin, die lieber stirbt, als auf die britische Krone zu schwören

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
1
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Pikachu 13.12.2016 19:29
    Highlight Hätte davon gerne ein Bild gesehen.... :)
    10 0 Melden

15 Väter, die sich das Eltern-Sein auf geniale Art leichter gemacht haben

Auf ein Kind aufzupassen muss nicht nerven- und zeitraubend sein. Das haben sich zumindest diese Väter gedacht. Unter #dadhacks teilen sie ihre kreativen Erziehungs-Lösungen auf Social Media.

(luc)

Artikel lesen