Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Ein bisschen mehr als 14 kleine Freuden des Schweizerseins

Pingelig. Ernst. Reserviert. Der Klischee-Eidgenosse scheint Spass auf Partys zu sein. Nicht. Trotzdem können wir Schweizer uns an so manchem an unserem Land und unserer Mentalität erfreuen.

09.04.18, 06:32 09.04.18, 09:57

Bild: watson / shutterstock

Ausser dieser eine Freund, den wir alle haben. Schäm dich. bild: watson / shutterstock

bild: watson / shutterstock

Okay, vielleicht etwas geprägt von den Abenteuern im Stadtverkehr ... bild: watson / shutterstock

bild: watson / shutterstock

Bild: watson / shutterstock

bild: watson / shutterstock

bild: watson / shutterstock

bild: watson / shutterstock

bild: watson / shutterstock

bild: watson / shutterstock

bild: watson / shutterstock

Hach, wir kennen es alle. bild: watson / shutterstock

bild: watson / shutterstock

Bonus

Ein gutes altes *badummtss* zum Schluss. bild: watson / shutterstock

Nicht alles ist immer Jubeltrubeltrallalla. Auch als Schweizer nicht.

Unsere liebste Kanada-Schweizerin ever: Emily National auf der Suche nach dem Sinn in einer Schweizer Gepflogenheit:

Video: watson/Emily Engkent

Eine weitere Schweizer Spezialität: Bauernregeln. Hier für einmal in ehrlich:

Hier gibt es noch viel mehr Spass!

So würde die Welt aussehen, wenn sie von Social Media kontrolliert würde

Eine kleine Kültürgeschïchte des Heävy-Mëtal-Ümlaüts

Zum Glück müssen wir nicht Deutsch lernen! So lacht das Internet über unsere Sprache

7 Spiele, die (irgendwann) garantiert in einem Streit enden

Wie Food-besessen bist du? Wir sagen es dir!

Wer ist denn dieser süsse Fratz? Hier kommt History Porn Showbiz Edition, Teil VII!

22 Tweets, in denen der Frühling so richtig sein Fett wegkriegt

Ein bisschen mehr als 14 kleine Freuden des Schweizerseins

Schnee?! Im Frühling?! Cool. Hier sind 11 kleine Freuden des Scheisswetters

Handwerker sind die besseren Arbeiter. Diese 18 Gifs und Bilder beweisen es

Was Gott sich (wahrscheinlich) beim Erschaffen dieser 11 Tiere gedacht hat

What the ...? 14 Bilder, bei denen du dich fragst, was da passiert ist

Die Erlösung naht: Der grosse Büro-Knigge für ein geschmeidiges Arbeitsklima

22 WCs mit grossartiger Aussicht, auf denen du mal Platz nehmen solltest

17 Memes, die du nur verstehst, wenn du in zu vielen Gruppenchats bist

Achtung, Frühlingsgefühle! 9 Dinge, die du beim ersten Date besser nicht tust

Schluss mit Diskriminierung! So bleibst du als Zürcher in fremden Kantonen unerkannt

13 Alltagsbegriffe, deren Bedeutung sich schlagartig ändert, sobald du erwachsen bist

31 passiv-aggressive Beispiele, wie du deine schmuddeligen Mitbewohner erziehen kannst

18 verrückte Make-Up-Illusionen, die deinen Kopf durchschütteln

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
28
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
28Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Alnothur 10.04.2018 20:20
    Highlight "Der Klischee-Eidgenosse scheint Spass auf Partys zu sein."

    Kauf dich Deutschbuch, hat mich auch gehilft :)
    5 1 Melden
  • DerSimu 10.04.2018 14:28
    Highlight Sit wenn, wärde politischi Witz als Humor gseh? Finge Herr und Frau Schweizer hei e zimlech dicke Stock iim Allerwärteste, wenns um Political Correctness geit.
    3 4 Melden
    • Alnothur 10.04.2018 20:19
      Highlight Ja, vor Allem die Juso.
      4 2 Melden
  • locin 09.04.2018 21:55
    Highlight Netter Artikel, mein Humor, fand mich selbst wieder.

    Ausser Nr.10 finde ich längerfristig etwas bedenklich. Führt das nicht dazu, dass die Politik früher oder später nicht mehr ernst genommen wird? À la, egal was ich stimme, passiert eh nichts.

    Muss aber an dieser Stelle auch noch sagen, dass viele Initiativen meiner Meinung nach zum Vornherein zum scheitern verurteilt sind. Entweder zu radikal oder zu wenig durchdacht.


    3 2 Melden
  • Ophelia Sky 09.04.2018 16:32
    Highlight Was ist der Bonuswitz mit dem Deckel? Versteh ich nicht. Kann mir den jemabd erklären?
    24 1 Melden
    • Siebenstein 09.04.2018 20:22
      Highlight Laptop? Akte? irgendwas halt, Klappe zu, Affe tot 😁
      4 2 Melden
    • Winterkind 11.04.2018 00:04
      Highlight Luft raus - Deckel drauf! Das ist sportliches Training für Recycling-Weltmeister.
      3 0 Melden
  • Chrigu91 09.04.2018 12:40
    Highlight Nachtrag zu Nr. 14: Ein Kreuz dessen Arme einen Sechstel länger als breit sind.
    26 0 Melden
    • Sarkasmusdetektor 09.04.2018 12:53
      Highlight War's nicht ein Fünftel?
      22 1 Melden
    • nJuice 10.04.2018 10:22
      Highlight Grad müese go luege ;)

      Laut Wikipedia ists ein Sechstel
      3 0 Melden
  • Smacun 09.04.2018 12:26
    Highlight Apéro ist wirklich die beste Schweizer Erfindung!
    112 4 Melden
    • Grégory P. 09.04.2018 12:59
      Highlight Ich lade gerne die "Schweizer Apero Erfinder" nach Frankreich zu reisen ein. Französe haben es erfunden, und zwar gegen das Paludism. die Welchen haben es viel später in die ganze Schweiz so populär gemacht. Santé!
      28 19 Melden
  • CasRas 09.04.2018 12:14
    Highlight Waren viele ganz witzige und wahre dabei. Bei manchen habe ich den Witz nicht kapiert. Dann gab es einige, die ich nicht entziffern konnte. Ihr fordert ja auch Standardsprache in den Kommentaren, warum nicht auch in den Artikeln? :)
    28 33 Melden
  • FancyFish 09.04.2018 11:30
    Highlight Meine Augen taten weh als ich diesen Dialekt zu entziffern versuchte
    99 31 Melden
  • mia83 09.04.2018 09:52
    Highlight Naaajaaa...
    37 5 Melden
  • Jemima761 09.04.2018 09:24
    Highlight Ihr könnt mich für altmodisch halten: Ich mag „en Guete“. Dur alli Böde dure.
    164 8 Melden
    • Mia_san_mia 09.04.2018 11:39
      Highlight Ich auch.
      16 0 Melden
    • Sarkasmusdetektor 09.04.2018 12:57
      Highlight Wir finden es alle gut, darum geht es doch.
      19 0 Melden
  • Billagtrumpicdumpmyass 09.04.2018 08:55
    Highlight Die Vorurteile eines wohl noch sehr jungen Watson-Schreibers, yay....
    51 113 Melden
    • Sarkasmusdetektor 09.04.2018 14:40
      Highlight Selbstironie gehört halt eher nicht zu den typischen Schweizer Eigenschaften.
      39 4 Melden
    • Billagtrumpicdumpmyass 09.04.2018 17:32
      Highlight Wenn sie denn nicht so platt daherkäme könnte ich mich für ein Lächeln begeistern 😉
      6 9 Melden
  • LeKnut 09.04.2018 07:44
    Highlight 10. Falls hier an die Masseneinwanderungsinitiative gedacht wurde, dann liegt es wohl mehr an die Umsetzungsfähigkeit der Initiativen.
    55 70 Melden
    • Eskimo 09.04.2018 08:27
      Highlight Am Wille, nicht an der Fähigkeit..
      Ausserdem: Punkt 9. Wann hattet ihr das letzte mal ein 4er Abteil für euch alleine?
      42 80 Melden
    • webstübler 09.04.2018 08:58
      Highlight @Eskimo Heute morgen (:
      70 7 Melden
    • Datsyuk 09.04.2018 10:16
      Highlight Eskimo, immer wieder.
      53 6 Melden
    • Mia_san_mia 09.04.2018 11:39
      Highlight @Eskimo: Das kommt oft vor...
      23 2 Melden
    • Mia_san_mia 09.04.2018 17:36
      Highlight Und jetzt sitze ich sogar alleine in einem Viererabteil 😄
      7 0 Melden
    • esmereldat 09.04.2018 18:14
      Highlight Jetzt grad 😁
      5 0 Melden

Zum Glück müssen wir nicht Deutsch lernen! So lacht das Internet über unsere Sprache

Deutsch ist die Sprache der Dichter und Denker – aber auch eine Qual für alle, die sie lernen wollen oder müssen. 29 Beispiele, warum die halbe Welt an unserer wunderschönen Sprache verzweifelt.

Für Nicht-Muttersprachler ist es quasi ein Volkssport, sich über die (unnötig) komplizierte deutsche Sprache lustig zu machen. Wie sollen sie denn auch verstehen, warum es das Mädchen heisst, wenn ein Mädchen doch ganz eindeutig weiblich ist? Dafür gibt es natürlich eine Erklärung, aber logisch erscheint es trotzdem nicht.

Wie verwirrend die deutsche Sprache manchmal ist, zeigen diese Beispiele.

Na, kapiert? Der erste Satz ist ein Kompliment, beim zweiten bist du wieder Single.

Artikel lesen