Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

11 Kino- und Serientipps fürs Wochenende

Joey is back! Matt LeBlanc, bekannt aus der Serie «Friends», spielt in «Episodes» die Hauptrolle. Unbedingt reinzappen! Bild: showtime

05.05.17, 20:51 10.05.17, 09:31
Simon Keller
Simon Keller

Maximum Cinema



Ein Artikel von

Wochenende heisst: wieder mehr Zeit für Kino und Serien! Hier kommen 11 Empfehlungen, die ihr euch die nächsten Tage oder einfach möglichst bald reinziehen solltet.

Beginnen wir gleich mit unseren ...

Film-Tipps fürs Kino

GET OUT

Get Out

Bild:  Universal Pictures

«Get Out» ist kein herkömmlicher Horrorfilm, hier gibt es keine übernatürlichen Monster, keine Poltergeister, und auch keinen axtschwingenden Killer. Im Regiedebüt des Comedians Jordan Peele wird vielmehr der alltägliche und oftmals beiläufige Rassismus in unseren vermeintlich so aufgeklärten und liberalen westlichen Gesellschaften zum auf die Spitze getriebenen Horror.

(Warnung: Der Trailer enthält einige Spoiler. Wer diese vermeiden möchte, geht am besten direkt ins Kino.)

>>>> Den ausführlichen Filmtipp kannst du hier lesen.

VINCENT

Vincent

Bild: Cineworx

Klassische Road Movies (Hier gibt es eine ganze Liste) beginnen eher selten mit einem Suizidversuch. Doch «Vincent» schafft es, Komik und Ernst in ihren besten Sommerkleidern zu präsentieren. Der neue Film von Christophe Van Rompaey («Moscow, Belgium») überzeugt, und das nicht nur dank belgischem Charme.

trailer: cineworx gmbh

>>>> Den ausführlichen Filmtipp gibt es hier.

GIMME DANGER

Gimme Danger

Bild: filmcoopi

«Gimme Danger» ist Jim Jarmuschs liebevolle Huldigung einer der coolsten Rockbands aller Zeiten. Mit einem verdammt coolen Iggy Pop, der bestens gelaunt durch den Dokfilm führt. Er und seine Band waren von Anfang an dabei, haben den Rock komplett auseinandergenommen, den Weg für den Punk geebnet und die 60er begraben. Willkommen bei Iggy Pop und The Stooges!

>>>> Hier gehts zur ausführlichen Filmkritik.

THE BIRTH OF A NATION

Aufstand zur Freiheit

Bild: cineworx

Teile von «The Birth of a Nation», dem subversiven Namensvetter des kontroversen Stummfilmklassikers von 1915, hinterlassen einen starken Eindruck. Der Film erzählt die Geschichte der brutalen Sklavenrebellion, die im Sommer 1831 im Southampton County von Virginia rund 60 Weissen das Leben kostete. Nate Parker greift mit seinem Erstling auf ein wahres Ereignis der US-Geschichte zurück und liefert zugleich einen mitreissenden Kommentar zu den Rassenproblemen in den USA der Gegenwart.

trailer: cineworx gmbh

>>>> Ob der Film ganzheitlich überzeugt, lest ihr hier.

DIE BLUMEN VON GESTERN

Die Blumen von gestern

bild: xenixfilm

Chris Kraus wagt mit dem Film «Die Blumen von gestern» das Undenkbare: Er stellt den Holocaust und seine Folgen ins Zentrum einer Komödie. Kann das gut gehen?

trailer: xenixfilm

>>>> Den ausführlichen Filmtipp gibt es hier.

THE DISTINGUISHED CITIZEN

The Distinguished Citizen

bild: Xenix Filmdistribution

Daniel Mantovani (Oscar Martinez) lehnt nach seinem Nobelpreis in Literatur hochnäsig sämtliche Anfragen aus der ganzen Welt ab. Aus einer Laune entscheidet er sich dazu, die Einladung, aus seinem Heimatdorf in Argentinien, Salas, anzunehmen. Er soll als Ehrenbürger geehrt werden, dabei war er 40 Jahre nicht mehr da. Statt einer nostalgischen Reise an die Quelle seiner Inspiration mit feierlichem VIP-Empfang erwartet Daniel rustikaler Charme mit selbstgedrehten Videos und Ponchos. «The Distinguished Citizen» ist eine grotesk-komische spanisch-argentinische Gesellschaftssatire von Gastón Duprat und Mariano Cohn («El Hombre de al Lado», «Yo Presidente»).

trailer: xenixfilm

>>>> Hier gehts zum ausführlichen Filmtipp.

MAL DE PIERRES

Die Frau im Mond

Bild: Frenetic

Basierend auf dem Roman «Die Frau im Mond» von Milena Agus erzählt «Mal de Pierres» die Geschichte einer Frau (gespielt von Marion Cotillard), die in ihrer Imagination Kraft findet und so das Leben leben kann, das sie sich wünscht. Nicole Garcias Inszenierung verschiedener starker Persönlichkeiten wirkt nicht seicht, hat aber auch schwache Momente.

>>>> Hier gehts zur ausführlichen Filmkritik.

Weiter geht es mit den neusten Serien-Empfehlungen:

EPISODES

Episodes

Bild:showtime

Beverly und Sean Lincoln sind ein britisches, glücklich verheiratetes Drehbuchautorenpaar – jedenfalls bis sie nach Hollywood eingeladen werden. Wie so oft sollen auch sie ihre erfolgreiche Comedy-Serie für das amerikanische Fernsehen adaptieren – mit niemand geringerem als Matt LeBlanc aus «Friends» in der Hauptrolle. «Episodes» ist eine zeitgemässe und schlaue Satire!

>>>> Zum ausführlichen Serientipp geht es hier.

SKAM

Skam

Bild: nrk

Lust auf Coming-of-age? Im Stil von «Skins», «My So-Called Life», «Freaks and Geeks» oder «Dawson’s Creek» gibt es jetzt die norwegische Dramaserie «SKAM». Die Serie zeigt eine Gruppe von Freunden in der Hartvig Nissen School im reicheren Bezirk Frogner in Oslo. Eine frische Serie, so intensiv und intim, mit tollem Soundtrack!

>>>> Hier gehts zum ausführlichen Serientipp.

EIGHTY-SIXED

Eighty-Sixed

Bild: eighty-sixed

Cazzie David ist die Tochter des legendären US-Drehbuchautors, Schauspielers und Komikers Larry David («Seinfeld»). Nun liefert sie mit «Eighty-Sixed» ihre erste Webserie und hält der Social-Media-verseuchten Generation Y den Spiegel vor Augen – zynisch und auf den Punkt gebracht; der Apfel fällt nicht weit vom Stamm.

>>>> Hier gehts zum ausführlichen Serientipp inkl. aller vier Episoden.

TWIN PEAKS RELOADED

Twin Peaks Reloaded

Bild: filmpodium

Am 21. Mai startet die 3. Staffel der US-amerikanischen 90er Fernsehserie «Twin Peaks» von David Lynch auf dem Sender Showtime. Jahre vor «The Sopranos» oder «The Wire» zeigte David Lynch, was sich im Medium Fernsehserie in Sachen Komplexität, absurdem Humor und Surrealismus erreichen liess. Maximum Cinema und das Filmpodium Zürich stimmen die Fans der Kultserie am 20. Mai auf den Start der neuen Staffel mit einem Double Feature Abend der Extraklasse ein: Mit Lynchs Kino-Prequel «Twin Peaks: Fire Walk with Me» und dessen unlängst enthüllten «Missing Pieces» – Pause bei Cherry Pie, Donuts und «damn fine coffee»!

>>>> Hier gehts zum Double Feature Event.

Falls du noch mehr Inspiration brauchst: Oscars 2017 – die besten Filme

Mehr mint gibt's hier:

Du bist nicht allein! 8 Passanten erzählen von ihrem schlimmsten Date

In welchen Filmen haben diese Hollywood-Stars NICHT mitgespielt?

Ein schwuler Schüler bittet den Schwarm der Schule um ein Date – das Video ist ❤️

Was du mit dem vergessenen Shirt deines Ex' machen kannst

Schweizer Gerichte, die die Welt nicht versteht

Reichen 36 Fragen, um mich in Pete zu verlieben?

Lust auf Raclette oder Fondue? Dann solltest du diese 9 speziellen Käse-Orte besuchen 

präsentiert von

8 Comics, die du nur verstehst, wenn du den Winter nicht ausstehen kannst

Wieso, verdammt, find ich mich ein Leben lang hässlich?

Diese 13 Bilder zeigen, wie Van Gogh malen würde, wenn er ein Nerd im Jahr 2018 wäre

«Tom und Jerry» kommen ins Kino – und die Fans so: «Nein, nein, nein, nein, nein!»

Was macht den harten Mann so zart? Die Geheimnisse hinter «Wolkenbruch»

Die «Sherlock»-Erfinder bringen eine neue Serie – Achtung, es wird gruselig!

7 leckere Marroni-Rezepte, damit's mehr als nur Vermicelles gibt

5 Spiele, bei denen es heisst: Einer gegen alle!

«Ich bin so'n klassischer Weggucker»: Moritz Bleibtreu über blutige Obduktionen

«Oh captain, my captain!» Wieso Ethan Hawke seine legendärste Rolle erst gar nicht wollte

Illegales Filesharing ist wieder angesagt – schuld sind ausgerechnet die Streaming-Dienste

Die Wandersaison ist noch nicht vobei! Diese 5 Routen schaffst du noch vor dem Winter

Erstmals wird jemand wegen Netflix-Sucht in eine Klinik eingeliefert

Threesome mit einer Thai-Tänzerin und einem Landei

Wenn die Haut zerreisst – die Geschichte einer Schmetterlingsfrau

Barbie soll ihr Rollenbild überarbeiten – und das kommt dabei raus

Kanye West erklärt Donald Trump seine Liebe

Die Leiden der Verkäufer beim Self-Checkout – und was Coop und Migros dazu sagen

Was bereust du in deinem Leben am meisten? 10 Passanten erzählen

«Warum flippen Frauen aus, wenn wir Pornos konsumieren?»

Es gibt nur zwei Arten von Menschen – welcher Typ bist du?

präsentiert von

13 Handlungslücken in «Star Wars», die zerstörerischer sind als der Todesstern

Michael Moore gegen Donald Trump – hat es der Filmemacher diesmal übertrieben?

Das sind 10 der berühmtesten (und schönsten) Kuss-Szenen der Filmgeschichte

präsentiert von

Was wurde eigentlich aus Las Ketchup und diesen 7 weiteren One-Hit-Wondern?

Hilft die neue «Bildschirmzeit»-Funktion des iPhones gegen Handy-Sucht? Ein Selbstversuch

Mit diesen 10 Tricks und Tipps holst du das Beste aus Spotify raus

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.

Abonniere unseren Daily Newsletter

4
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
4Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • SiLa0 07.05.2017 13:48
    Highlight Skam! Ich liebe die Serie! ❤
    1 0 Melden
  • rundumeli 06.05.2017 01:21
    Highlight na, das nenn ich mal filmtipps!
    nicht wie öden greatest hits des letzten monats, wo vor lauter blauen bohnen die "wilde maus" hopps ging.

    wünschenswert wär allenfalls noch ein sottiger blick auf die perlen im tv-spätprogramm.
    7 1 Melden
  • hockeyplayer 06.05.2017 00:00
    Highlight Bin schon länger an SKAM interessiert. Wisst ihr, ob diese Serie auf Englisch oder noch besser auf Deutsch übersetzt wird?
    7 2 Melden
    • Randreeh 06.05.2017 23:30
      Highlight Es gibt von einer riesige internationalen Fanbasis (am besten den Twitter Account von Skam English anschauen) erstellte Untertitel und Streamingmöglichkeiten auf Daily Motion und GoogleDrives.
      5 0 Melden

Mond-Nazis waren gestern – hier kommen die SPLATTER-SCHWEIZER!

Jubelt! Die Macher von «Iron Sky» mischen bei einem Heidi-Splatter-Movie mit. Ja, ihr habt richtig gelesen: Heidi ist böse. Sehr, sehr böse. 

Wer mag sich an «Iron Sky» erinnern? 

Genau. Jener grossartige Film aus Finnland, in dem es um eine Nazi-Kolonie auf dem Mond geht und deren Expansionspläne Richtung Erde. Mit kleinem Budget präsentierten die Filmemacher ein detailreiches, perfekt stilisiertes Sci-Fi-Stück, dem Kultstatus auf Ewigkeit garantiert ist. Geil. 

Ebenfalls interessant an «Iron Sky» war, dass der Film komplett durch Crowdfunding finanziert wurde. Mit kultigem Online-Marketing schuf man bereits während der …

Artikel lesen