Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

10 liebevoll versteckte Film-Details, die dir wahrscheinlich nie aufgefallen sind

Hast du den boxenden Priester in «Fight Club» gesehen? Oder wie Marty McFly die Umwelt zerstört? Manchmal sind Filmemacher sehr detailverliebt. Hier sind 10 Beispiele.

20.02.18, 19:56 21.02.18, 14:57


«Back to the Future»

Marty trifft den Doc auf dem Parkplatz der «Twin Pines Mall», von wo er in der Zeit zurückreist. In der Vergangenheit fährt er einen Baum um. Als er in die Gegenwart zurückkehrt, heisst die Mall dementsprechend «Lone Pine Mall»

bild: imgur

«Napoleon Dynamite»

Jedes Gericht, das im Vorspann gezeigt wird, wird später von einem der Charaktere gegessen.

bild: reddit

Die Sequenz im Video:

Video: YouTube/andreasowhat

«Fight Club»

In einer Szene gibt Tyler Durden die «Hausaufgabe», einen Kampf mit einem zufälligen Passanten zu starten und zu verlieren. Ein Mitglied des «Fight Clubs» versucht daraufhin, einen vorbeigehenden Priester zu provozieren. Später sehen wir den Priester selber als neues Mitglied des «Fight Clubs».

bild: imgur

Die DVD von «Fight Club» hat ausserdem eine Warnung, bei der es sich ironischerweise tatsächlich lohnt, das Kleingedruckte zu lesen.

«WARNUNG. Wenn du das liest, dann ist diese Warnung für dich. Jedes Wort dieses sinnlosen Kleingedruckten, welches du liest, kostet dich eine weitere Sekunde deines Lebens. Ist dein Leben so leer, dass du in diesem Moment ehrlich nichts besseres zu tun weisst? Oder bist du so beeindruckt von Autorität, dass du jedem Respekt und Glauben schenkst, der sie für sich beansprucht? Liest du alles, was du lesen sollst? Denkst du alles, was du denken sollst? Kaufst du, was du kaufen sollst? Geh raus aus deiner Wohnung. Lerne jemanden vom anderen Geschlecht kennen. Hör auf mit exzessivem shoppen und masturbieren. Kündige deinen Job. Starte einen Kampf. Beweise, dass du am Leben bist. Wenn du deine Menschlichkeit nicht einforderst, wirst du zu einer Statistik. Du wurdest gewarnt ....... Tyler» bild: imgur

«Ratatouille»

Linguinis Mitarbeiterin Colette hat eine Verbrennung von einem Backofengitter am Unterarm, so wie viele professionelle Köche.

bild: reddit

bild: reddit

«Lord of the Rings»

Der erste Stab von Gandalf hat eine Halterung für seine Pfeife.

bild: reddit

«Kevin – Allein zu Haus»

Falls du dich gefragt hast, was mit dem Flugticket für Kevin passiert ist. Es ist dem Eifer des Gefechts zum Opfer gefallen.

gif: imgur

Zu «Kevin – Allein zu Haus» gibt es übrigens eine interessante Fantheorie:

«Titanic»

Eine weitere Filmperle für Detailverliebte ist «Titanic».

Der hinterste Kamin der originalen Titanic war nur aus ästhetischen Gründen angebracht worden. Dem wird im Film Rechnung getragen, denn aus ihm steigt kein Rauch empor.

gif: gfycat

Und dann ist auch dieser Mann noch kurz zu sehen:

gif: youtube/alexandre de arajújo

Dabei handelt es sich um den Chef-Bäcker der Titanic, Charles Joughin, der seinen Platz im Rettungsboot nicht einnahm und später damit begann, Stühle von Deck zu werfen, damit die Leute sich daran festhalten konnten.

Als die Titanic sank, blieb er laut eigenen Aussagen möglichst lange auf der Reeling des Hinterdecks und paddelte danach für zwei Stunden umher, bis ihn ein Rettungsboot fand.

Sein langes Überleben im kalten Wasser gibt Rätsel auf. Joughin selber erklärte es dadurch, dass er die Kälte nicht so sehr spüren konnte, dank dem Alkohol, den er zuvor getrunken hatte (Alkohol führt aber in den meisten Situationen zum gegenteiligen Effekt, also tanz jetzt nicht besoffen und nackt auf dem Üetliberg rum).

«Game of Thrones»

In der ersten Staffel Game of Thrones etabliert Danaeris Targaryen, dass ihr Bruder Viserys nur Zöpfe tragen darf, wenn er Siege errungen hat. Einige Staffeln später hat sie sich selber diese Zöpfe verdient.

bild: imgur

«Harry Potter»

In «Harry Potter und der Stein der Weisen» hat Neville ein magisches Erinnermich, das ihn daran erinnert, etwas vergessen zu haben. Neville weiss aber nicht was. Wenn man sich die Szene genau ansieht, merkt man, dass es vermutlich sein Umhang ist.

bild: reddit

«Pulp Fiction»

Auch Quentin Tarantino ist ein Meister des Details. Das verrückteste ist wohl dieses:

In «Pulp Fiction» (US 1994) gibt es eine Szene, in der Mia Wallace (Uma Thurman) dem Auftragsmörder Vincent Vega (John Travolta) von einem Pilotfilm erzählt, in dem sie mitgespielt hat: Fox Force Five.

bild: imgur

Sie beschreibt die 5 Haupt-Charaktere und sagt, sie spiele die gefährlichste Frau der Welt. Mit einem Messer. Die Charaktere passen haargenau auf die fünf Frauen in «Kill Bill Vol. 1», in dem Uma Thurman rund 9 Jahre später die Hauptrolle spielte.

Hier ist die Szene, editiert mit Ausschnitten aus «Kill Bill».

Video: YouTube/Daniel Larusso

Passend dazu: Berner erfüllt sich Kindertraum in Hollywood

Video: srf/SDA SRF

Das könnte dich auch interessieren:

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.

Abonniere unseren Daily Newsletter

15
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
15Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Don Huber 21.02.2018 09:48
    Highlight Das mit dem Üetliberg nackt herumtanzen unter Alkoholeinfluss probier ich trotzdem mal aus. Bilder folgen......
    22 1 Melden
  • Big ol'joe 21.02.2018 09:40
    Highlight Schaut euch mal david lynch oder Kubeick Filme an ;) das sind mal kryptische Filme
    5 0 Melden
  • derEchteElch 21.02.2018 08:31
    Highlight Back to the Future ist voller kleiner Details, die sich laufend ändern, weil sie durch die Zeit und Handlungen verändert wurden..

    Das Beispiel mit der Two/Lone-Pine Mall ist nur eines von vielen 😀

    Ich habe allgemein den Eindruck, dass früher mehr Wert auf Detailreichtum, Drehbuch, Logik und Handlung gelegt wurde, als in heutigen, neueren Filmen.

    Empfinden das auch andere so? 🤨
    34 7 Melden
    • Butschina 21.02.2018 09:11
      Highlight Ich
      6 1 Melden
    • Dafuq?! 21.02.2018 10:12
      Highlight Die Empfindung teile ich.

      Das Problem liegt aber auch daran, dass sich das Medium Film verändert hat. Während früher TV Shows vom Konzept einfach gestrickt waren (da eine Geschichte in 45 Minuten abgeschlossen sein musste) hatten Filme mehr Zeit.
      Heute ist es genau andersrum. Serien haben eine ganze Staffel Zeit um Tiefe aufzubauen. Filme haben den Platz der damaligen TV-Serien eingenommen und gelten als "Lückenfüller", die mit genug Reizen den Zuschauer für ca 90 - 110 Minuten fesseln müssen. Da gibt's kaum noch Zeit mehr für Tiefe...
      7 1 Melden
    • Dafuq?! 21.02.2018 10:15
      Highlight ...Selbst SW EPVIII, der längste SW-Film lies, dies auf weiten Teilen missen.

      Und Filme die das noch versuchen (z.B. Blade Runner 2049/The Lost City of Z) floppen an den Kinokassen. Der Grund liegt daran, dass die meisten Kinogänger, das mit Ausgang und Spass verbinden und sich im Kino nicht konzentrieren wollen. Sieht man ja auch an den Zuschauern: es wird gequatscht, es wird auf dem Handy getextet usw.
      3 0 Melden
  • redeye70 20.02.2018 21:32
    Highlight Muss unbedingt mal wieder Pulp Fiction schauen!
    117 1 Melden
    • elias776 20.02.2018 22:46
      Highlight Dacht ich mir auch .lol
      13 1 Melden
  • Hank Scorpio 20.02.2018 20:28
    Highlight Well played
    185 3 Melden
    • sambeat 20.02.2018 22:25
      Highlight ... Und alles, was Tarantino schlussendlich damit bezwecken wollte, war, auch in kommenden Jahren Thurmans Füsse zu Filmen 😉
      69 2 Melden
  • norukh 20.02.2018 20:27
    Highlight Für die Redditors unter euch, die noch mehr spannede Film-Details sehen möchten:

    https://www.reddit.com/r/MovieDetails

    Viel Spass :)
    20 3 Melden
    • HabbyHab 20.02.2018 22:25
      Highlight Dieses Subreddit hat mich schon auf so manches aufmerksam gemacht :D
      5 1 Melden
  • Grave 20.02.2018 20:21
    Highlight Und ich dachte ich sei der einzige dem das mit der pinie aufgefallen ist 😂
    46 3 Melden
    • Rectangular Circle 21.02.2018 07:45
      Highlight Du bist nie der/die einzige. Zu viele Filmnerds da draussen. 😁
      17 0 Melden

Bringt eure Katzen in Sicherheit! Die Kultserie «Alf» kriegt ein Reboot

Er stammt vom Planeten Melmac und vernascht gerne gewöhnliche Hauskatzen. Der Ausserirdische Alf war in den späten 80ern der Star der gleichnamigen Sitcom. Heute ist die Serie um einen frechen Alien, der bei einer mittelständischen Familie einzieht und dort für Chaos sorgt, Kult.

In den USA flimmerte 1989 nach vier Staffeln die letzte Folge Alf über die Fernsehbildschirme der Zuschauer. Nun, fast 30 Jahre später, scheint es Zeit für eine Neuauflage zu sein. Das behauptet zumindest «The …

Artikel lesen