Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Schweiz hat zwei neue Radiosender: Virgin Radio sendet ab 2018 



Eine bekannte Marke tritt neu auch auf dem Schweizer Radiomarkt auf: Virgin Radio wird ab dem 1. Quartal 2018 in der Deutschschweiz auf DAB+ und IP-Streaming-Plattformen zu hören sein. 

Fabienne Louves begeistert das Publikum, anlaesslich des Swiss Award, am Samstag, 10. Januar 2015, im Hallenstadion in Zuerich. (KEYSTONE/Steffen Schmidt)

Neu auch bei «Virgin Radio Switzerland»: Fabienne Louves.  Bild: KEYSTONE

Virgin Radio sendet auf zwei Kanälen: Während sich Virgin Radio Hits Switzerland an ein jüngeres Publikum richtet und ausschliesslich neueste Hits spielt, bedient Virgin Radio Rock Switzerland die Hörer mit Rockmusik aus den letzten Jahrzehnten.

Virgin Radio Logo

Das Logo des neuen Senders. Bild: zvg

Hinter den Sendern stehen die AZ Medien, die auch watson.ch herausgeben. Auf den beiden Kanälen werden die Schauspielerin und Sängerin Fabienne Louves sowie die ehemaligen Radioprofis Sabine Renz und Christian Stoob zu hören sein. Die AZ Medien betreiben bereits die lokalen Radiostationen Radio Argovia und Radio 24. Virgin Radio war 1993 von Virgin-Gründer Richard Branson lanciert worden.  (mlu)

Wenn Radio-Morgenshows ehrlich wären ...

Play Icon

Video: watson/Knackeboul, Lya Saxer

Das könnte dich auch interessieren:

Miet-Weihnachtsbäume sind in Hipster-Hochburgen in – doch die Sache hat einen Haken

Link to Article

Knatsch im Bundesrat? Das zähe Ringen um die Schlüsseldepartemente

Link to Article

In diesem Land wohnt nur ein einziger Schweizer. Wir haben mit ihm gesprochen

Link to Article

Welche dieser absolut dämlichen Studien gibt es tatsächlich?

Link to Article

Brennende Leichen und blühender Aberglaube – ein Besuch in Indiens heiligster Stadt

Link to Article

Jetzt ist es da! Das geilste Polizeiauto der Schweiz

Link to Article

Viva la nonna! – weshalb ich mega Fan vom neuen Jamie-Oliver-Buch bin (dazu 5 Rezepte)

Link to Article

Über Zürich fliegen jetzt die Viren-Drohnen

Link to Article

«Meine 20 Jahre ältere Affäre erniedrigt mich»

Link to Article

Diese 13 Bilder zeigen, wieso «Doppeladler» völlig zu Recht das Wort des Jahres ist

Link to Article

Ade Pelz: Schweizer zeigen Canada Goose die kalte Schulter

Link to Article

Doch noch geeinigt! 30 Minuten vor Ablauf der Deadline rief Nylander in Toronto an

Link to Article

Queen Ariana Grande singt sich mit neuem Song auf den YouTube-Thron 👀

Link to Article

11 Dinge, die du schon immer von einem orthodoxen Juden wissen wolltest

Link to Article

So läuft das Weihnachtsessen mit den Arbeitskollegen ab. Immer. Jedes Jahr. Die Timeline

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

Warum die Chinesen die Amerikaner im KI-Wettrennen schlagen werden

Link to Article

Der Super-Beau, der in weniger als 15 Minuten alles verkackt!

Link to Article

Netflix killt die nächste Superhelden-Serie

Link to Article

Die Weihnachtswünsche dieser alten Leute sind so bescheiden, dass es dir das Herz bricht

Link to Article

7 ausgefallene Punsch-Rezepte, die du diesen Winter unbedingt ausprobieren solltest!

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

Herzschmerz pur! 15 Leute erzählen, wie sie vom Seitensprung ihres Partners erfuhren

Link to Article

7 Duschmomente, die uns (vermutlich) allen bekannt vorkommen 

Link to Article

Du regst dich über die Migros-Suppe auf? Dann kennst du diese Gender-Produkte noch nicht!

Link to Article

Wutbürger nehmen Grossrätin wegen Baby ins Visier– und so reagiert der Grossvater 

Link to Article

Nach SBI-Niederlage: Jetzt beginnt der nächste Streit in der Aussenpolitik

Link to Article

Das Sexismus-Dinner des FC Basel sorgt weltweit für Schlagzeilen

Link to Article

«Es war alles ein verdammter Fake»: Schweizer Adoptiveltern packen aus

Link to Article

Führerscheinentzug nach 49 Minuten – so witzelt die Polizei über den «Tagesschnellsten»

Link to Article
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Themen
12
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
12Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Pointer 06.11.2017 22:47
    Highlight Highlight Radio, ist das dieses Ding, dass ich im Auto immer auf Bluetooth umstellen muss, damit ich Musik via Spotify hören kann?
    • Knarrz 07.11.2017 08:01
      Highlight Highlight Badum Ts!
  • Marv 06.11.2017 16:33
    Highlight Highlight Ungewöhnliche Name. Weiss jemand was dahinter steckt?
    • Barracuda 06.11.2017 17:11
      Highlight Highlight Nicht das was du denkst;-) Das Logo deutet auf den britischen Megakonzern Virgin Group hin.
    • derEchteElch 06.11.2017 18:27
      Highlight Highlight Das kommt daher, weil Richard Branson und Nik Powell bei der Gründung von Virgin Records „jungfrauen“ der Geschäftswelt waren. Das war ihre erste Firma. Der Name hat sich daraufhin durch alle Firmen durchgezogen.
  • Palatino 06.11.2017 15:30
    Highlight Highlight Endlich wird es auch in der Schweiz einen Radiosender geben, der pausenlos Hits abspielt. Freu!
    • derEchteElch 06.11.2017 18:19
      Highlight Highlight Den gibt es doch schon -> my105 (nicht zu verwechseln mit Planet105) ausserdem gibts noch Radio SwissPop, SwissRock und SwissJazz, auch alles ohne Werbung.
  • Normi 06.11.2017 13:49
    Highlight Highlight Senden diese mit oder ohne gesetzliche Gebühren ?
    • Nicola Bomio 06.11.2017 14:25
      Highlight Highlight Ohne!
    • patnuk 06.11.2017 15:43
      Highlight Highlight Aha, ohne Gebühren = einsprachig, nur für deutschweiz gedacht.
    • Knarrz 07.11.2017 08:03
      Highlight Highlight @patnuk: Klingt bei dir wie ein Vorwurf?
    Weitere Antworten anzeigen

Dieser russische Instagram-Star macht dein Lieblings-Plattencover noch besser

Der russische Instagram-Künstler Igor Lipchanskiy stellt sich gerne vor, was ausserhalb des Bildausschnitts der grössten Musik-Albumcover so passieren könnte. Das Resultat ist ziemlich überzeugend.

Aber seht selbst!

(jdk)

Artikel lesen
Link to Article