Spass

Notfallplan Weihnachts-Essen: Mit diesen Zutaten von der Tanke klappt's

21.12.16, 11:36 21.12.16, 12:32

Präsentiert von

Weihnachten mit der Familie gehört für viele zur jährlichen Tradition. Doch auch wer Weihnachten alleine verbringt, kann sich eine schöne Zeit machen. Aber was, wenn plötzlich Besuch vor der Tür steht, mit dem man nicht gerechnet hat? 

Der Kühlschrank ist entweder leer oder nicht so ausgestattet, um ein Weihnachtsmenü für mehrere Personen zu zaubern. Da bleibt nur der Gang zum Laden – doch das Einzige, was noch offen hat, ist der Tankstellenshop. Was jetzt? Fertiglasagne? Spaghetti Bolognese? Pizza? Kommt nicht in Frage! Wir zeigen dir, wie du mit Zutaten, die du in jedem Tankstellenshop findest, ein einfaches Weihnachtsmenü zauberst, das dennoch nicht 08/15 ist.

Für Fleischliebhaber: Pouletbrust mit Knoblauch

bild: imgur

Eine leckere Pouletbrust, die innerhalb einer Stunde zubereitet ist. Beilagen passen viele dazu. Wer es rasch und unkompliziert möchte, kocht einfach etwas Reis.

So sieht deine Einkaufsliste aus:

Zutaten in folgenden Mengen bereit machen:

4 Pouletbrüstchen
4 Knoblauchzehen, klein gehackt
4 Esslöffel brauner Zucker (im Notfall auch normaler)
1 Esslöffel Olivenöl

Gleich geht's weiter mit dem Notfallrezept, vorher ein kurzer Hinweis:

Langsam wird's ernst ...

... denn Weihnachten steht schon fast vor der Tür. Stellt sich bloss noch die Frage, was du kochen sollst. Wenn du mehr als nur ein easy Menü zaubern willst, findest du bei uns garantiert das richtige Rezept für deinen Weihnachtsschmaus.
Die ganze Weihnachtswelt auf einen Blick >>

Zubereitung

Ofen auf 230° Celsius vorheizen (Ober- und Unterhitze), Backfolie aufs Backblech legen und mit ein wenig Öl bestreichen. So klebt die Hähnchenbrust später nicht an der Backfolie.

Jetzt den kleingehackten Knoblauch in einer Pfanne dünsten, bis er schön glasig ist. Dann sofort vom Herd nehmen.

Den Zucker in die Pfanne geben und gut vermengen. Wer möchte, kann noch etwas Kräuter und Gewürze nach eigenem Geschmack hinzugeben.

Pouletbrust waschen und trocken tupfen. Dann auf das vorbereitete Backblech legen und die Zuckermischung gleichmässig darüber verteilen.

Die Hähnchenbrust nicht abdecken und in der Ofenmitte etwa 15 bis 30 Minuten backen. Die Backzeit richtet sich nach der Grösse und Dicke des Fleisches. Die Hähnchenbrust ist gar, wenn klare Flüssigkeit aus dem Fleisch austritt.

Für Vegetarier: Kartoffelecken Knoblauch-Parmesan

bild: imgur

Auch dieses Menü ist ohne Probleme innerhalb einer Stunde servierfertig. Zutaten wie Paprika, Knoblauch und Parmesan machen aus den sonst eher langweiligen Kartoffelecken (Potatoe Wedges) ein spannendes Geschmackserlebnis.

Tipp: Wer es eher mit etwas Biss mag, nimmt festkochende Kartoffeln.

So sieht deine Einkaufsliste aus:

Zutaten in folgenden Mengen bereit machen:

4 grosse Kartoffeln
4 Esslöffel Olivenöl
1 Teelöffel Knoblauch, fein gehackt
1 Teelöffel Paprikapulver
2 Teelöffel Salz
2 Teelöffel italienische Gewürzmischung
1/2 Tasse geriebener Parmesan

Ofen auf 190° Celsius vorheizen und Backblech mit Backpapier ausstatten.

Kartoffeln waschen und mit der Schale in Viertel schneiden. Dann in eine grosse Schüssel geben, Öl darüber verteilen und durchmischen, damit alle Kartoffelecken gut mit Öl bedeckt sind.

Vermische in einer separaten Schüssel Salz, Knoblauch und Paprikapulver mit der italienischen Gewürzmischung. 

Gib nun den Parmesan und das Knoblauch-Gewürz-Gemisch zu den Kartoffeln und vermische alles gründlich.

Platziere die Kartoffelecken anschliessend auf dem Backpapier mit der Schale nach unten. Achtung: Kartoffelecken so auslegen, dass sie einander nicht berühren.

Das Ganze nun für 25 bis 35 Minuten in der Ofenmitte backen, bis die Kartoffelecken eine goldbraune Farbe angenommen haben.

Noch mehr Food! Essen! Yeah!

Ok, Foodies: Wer diese 15 Koch-Quiz nicht schafft, muss ohne Znacht ins Bett

Zum Tod von Antonio Carluccio – meine 9 Lieblingsrezepte des Commendatore

Zum World Pasta Day – 5 Rezepte, die tatsächlich Rahm benötigen (und das von mir!)

Wir haben den Lidl-Mikrowellen-Burger getestet, damit ihr's nicht tun müsst

Das ist also Zürichs bestes Restaurant. Wir waren dort ... und sind überrascht

Portugal – Schweiz? Tja, da hat Portugal eigentlich schon gewonnen – zumindest kulinarisch

Die 10 eisernen Gebote des italienischen Essens

Superfood ist gar nicht so super wie ihr alle tut

Wenn gesundes Essen krank macht – Charlotte leidet an Orthorexie

Weisst du aus welchem Land diese Weltmarken ursprünglich sind?

Wie schlimm (oder gut!) ist dein Food-Geschmack?

Das isst Team watson zum Zmittag – und du so?

«You Did Not Eat That»: Hier wird die Heuchelei von Foodbloggern entlarvt

Das sind sie: Baronis Basic-Tipps für einen besseren Pasta-Alltag

PETA fragt: «Warum muss man Speck essen?» – WOW, geht dieser Schuss nach hinten los …

Hipster-Espresso für 5 Stutz, der erst noch gruusig ist? Du kannst mich mal!

Wichtig: Eine Rangliste der 18 besten Drunk Foods aus aller Welt 🍺🍕🍻🍔🍺

Wer bei diesem Pasta-Quiz weniger als 8 Punkte hat, muss Büchsen-Ravioli essen

Hol dir den Food-Push aufs Handy! Mmmh, jaaaaa, du willst ihn!

Wir haben das BESTE. GUETZLI. EVER. ermittelt. Es war harte Arbeit

Heikler Esser? Innereien? Rosenkohl? Bei diesen 39 Fragen musst du Farbe bekennen

Könner in der Küche? Schau erst mal, wie viele dieser Gerichte du im Griff hast!

Bist du Gourmet und Kenner? Wie viele dieser 100 Gerichte hast du schon mal gegessen?

Alle Artikel anzeigen
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
5
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
5Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Gelöschter Benutzer 26.12.2016 09:32
    Highlight Sagt man "die Tanke"?
    4 1 Melden
    • Gelöschter Benutzer 27.12.2016 08:14
      Highlight Ich glaube "Tanke" ist eher ein Allemanismus.
      0 0 Melden
    • Gelöschter Benutzer 27.12.2016 12:13
      Highlight Ich meine in Deutschland vielleicht gebräuchlicher Slang.
      0 0 Melden
  • one0one 25.12.2016 10:47
    Highlight Mal ehrlich... Wer unangemeldet kommt erwartet doch kein Essen... Und falls ich nichts zu essen (irgendetwas, kaltes hat es sicher) und dies dem Gast nicht behagt kann er aber sowas von "verreisse"...
    Zum Glueck hab ich richtige Kollegen, die rufen kurz vorher an, sie haetten gerade Zeit und Lust, ob es denn zeitlich passen wuerde und in diesem telefonat wird auch gleich die verfuegbarkeit von Alk und Essen abgeklaert... Unangemeldeter Besuch mit Erwartungshaltung? Menschen gibts...!
    10 0 Melden
  • Gelöschter Benutzer 21.12.2016 23:50
    Highlight Oder 300g Rinds Fillet Stücke eins pro Person in Sous Vide für 45min-1.5h bei 51C
    Dazu Kartoffeln würfeln in den Backofen mit Olivenöl beträufelt.
    Fillet kurz 1min je Seite anbraten fertig :-)
    7 10 Melden

17 Grotti, die man einmal im Leben besucht haben muss

Bei einem Ausflug ins Tessin darf der Besuch eines Grotto nicht fehlen. Ursprünglich handelte es sich dabei um natürliche Felshöhlen, in denen die Landbevölkerung Wein, Wurst und Käse aufbewahrte. Die heutigen Grotti sind nur noch selten Felskeller – stattdessen handelt es sich um einfache traditionelle Steinhäuser mit Tischen und Bänken aus Granit, in denen man lecker essen kann. Wir haben eine Liste mit 17 Grotti, die bei Besuchern und der watson-Redaktion hoch im Kurs stehen.

(viw)

Artikel lesen