Spass

Ui, DAS hatten wir mal auf dem Kopf? 90er-Frisuren, die hoffentlich kein Comeback feiern

24.04.17, 11:36

Präsentiert von

Der Modestil der 90er ist schon seit geraumer Zeit zurück: Die Damen tragen wieder bauchfreie Tops und süsse Seidenhalsbänder (so genannte Chokers). Nur die Frisuren aus dieser Dekade haben ihr Revival noch nicht so richtig gefeiert. Das hat vermutlich so seine Gründe: Denn für die meisten Frisuren von damals würdest du heute wahrscheinlich keinen Blumentopf gewinnen – geschweige denn Likes auf Instagram, Facebook & Co. 

Zum Beispiel den damals beliebten Nick-Carter-Schnitt – der bei dir sowieso nicht ganz so cool aussah.

bild: imgur

Aber auch Nick Carter kannte Bad-Hair-Days ...

bild: Imgur

Er hätte es mit seinem Kunstwerk wohl nicht in die Boyband geschafft. 

bild: imgur

Blonde Zöpfchen mit Perlen und Schnüren? In den späten 90ern hat sich keiner darum gekümmert, heute würde sich Christina Aguilera wohl anders entscheiden. 

bild: imgur

Gleich geht's weiter mit den 90er-Frisuren, vorher ein kurzer Hinweis:

2017-Looks gelingen mit dem BaByliss Pure Metal 2 in 1 Styler

Mit dem Pure Metal 2 in 1 Styler von BaByliss passiert dir garantiert kein Styling-Fauxpas. BaByliss hat das passende Gerät für alle, die gerne zwischen Locken und coolem Sleek Look switchen. Durch sein abgerundetes Edelstahl-Design gelingen Locken im Handumdrehen. Für den seidigen Glatthaar-Look kommen zwei Platten mit Diamond-Keramik-Beschichtung zum Einsatz.
Mehr Infos auf www.babyliss.ch.

Daumen hoch für das wohl krasseste Kinderzimmer der 90er. Die Frisur überdenken wir besser nochmals. 

bild: imgur

Diese Frisur mit Mega-Haargummi hatte JEDES Mädchen früher. Heute tragen wir sie höchstens noch vor dem Zubettgehen.

bild: imgur

Ja-ha, Ryan Gosling hat sich auch mal für einen blonden Wuschelkopf entschieden. 

bild: imgur

Diese Webseite aus den 90ern hat nicht überlebt. Justin Timberlakes Nudel-Frisur zum Glück auch nicht ... 

bild: imgur

Und hier, der Vollständigkeit halber: Justin mit seiner bekannten China-Nudeln-Frisur. 

bild: imgur

Dabei war Justin nicht einmal der schlecht frisierteste bei 'N Sync. Ich meine, ... 

bild: imgur

... was ist DAS?!

bild: imgur

Ein kleiner Scherz am Rande. Und für alle Nicht-90er-Kinder: Ja, so sind wir damals rumgelaufen!

bild: imgur

Zum Glück sind wir diese Klämmerchen los. Die haben beim Drauftreten mehr wehgetan als Lego-Steinchen. 

bild: tumblr

Wer sich noch an «Beverly Hills 90210» erinnern kann, kennt Steve Sanders. Und seine Frisur. Die darf er gerne behalten. 

bild: pinterest

Alles, was in die Richtung Anfang 90er oder Peggy Bundy geht, darf auch gerne dort bleiben. 

bild: pinterst

Wobei ... Im Hipster-Züri wäre sowas vielleicht schon wieder gefragt.

bild: pinterest

Oder so etwas.

bild: Nostalgiaoverload

Aber kommen wir zurück zu den späteren 90ern. Das war damals unter den Mädchen die abgefahrenste Frisur ever:

bild: realclear

Damals der letzte Schrei, heute der erste Wischmop.

bild: pinterest

Und hier, etwas Wundervolles zum Schluss. Cher aus «Clueless» wird für immer unsere 90er-Stilikone sein! ❤️

bild: Imgur

Sleek à la Cher von Clueless

Mit dem Pure Metal 2 in 1 Styler von BaByliss gelingt der Sleeklook à la Cher perfekt. Für den seidigen Glatthaar-Look kommen zwei Platten mit Diamond-Keramik-Beschichtung zum Einsatz. Wer ausserdem mal Locken möchte, ist mit dem Premium-Gerät ebenfalls ideal bedient. Durch sein abgerundetes Edelstahl-Design gelingen Locken im Handumdrehen.
Mehr Infos auf www.babyliss.ch.

(sim)

UND NUN: Die unglaublichsten Toupets, die je in der Öffentlichkeit getragen wurden

Das könnte dich auch interessieren:

Wo ist Walter? (Natur-Edition) Diese 14 Tierarten haben Forscher erst vor kurzem entdeckt

12 geniale Erfindungen, die deinen Koch-Alltag einfacher machen

Nach dem «Haka» der «All Blacks» bleiben die Waliser einfach stehen 

Video zeigt dramatische Flucht von nordkoreanischem Soldaten

Hast du auch dieses Teil an deiner Heizung? So funktioniert es richtig

Weil es schon wieder früh dunkel wird: 13 Glühbirnen-Witze zum Abschalten

Uber vertuscht massiven Hackerangriff – 57 Millionen Kundendaten weg

Das sind die beliebtesten (und fairsten) Smartphones der Schweiz

Til Schweiger hat sich mit diesem Facebook-Post mal wieder in Schwierigkeiten gebracht ...

Die 10 witzigsten Rezensionen bei Amazon – zum Beispiel für diese Huhn-Warnweste

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
27
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
27Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Gelöschter Benutzer 01.05.2017 20:15
    Highlight Warum sollen diese Frisuren kein Revival feiern?
    Vielfalt ist doch etwas Gutes
    1 0 Melden
  • Max Havelaar 27.04.2017 19:50
    Highlight Ich hatte eine Doogie Howser Frise bis und mit Anfangs 90er 😂 PS: Ja, Neil Patrick Harris
    3 1 Melden
  • AJACIED 24.04.2017 20:04
    Highlight Christina Aquilera 😍😍😍😍 Wow
    31 2 Melden
    • Hans Jürg 27.04.2017 13:09
      Highlight Also auf ihre Haare habe ich ehrlicherweise nicht als aller erstes geschaut... 🤓
      20 1 Melden
  • maljian 24.04.2017 19:36
    Highlight Hey, nichts gegen JC ('N SYNC)
    Ok, ihr habt da echt nen scheiss Bild von ihm erwischt, aber er war doch mein Liebling 😍

    😂😂😂
    4 2 Melden
  • FancyFish 24.04.2017 18:41
    Highlight Irgendwie seltsam, dass genau an dem Tag an dem ich eine neue Frisur habe, dieser Bericht kommt🤔
    24 5 Melden
    • flv 27.04.2017 14:05
      Highlight Foto!! Vielleicht passt's ja in die Liste... *fieses-hehe*;)
      9 0 Melden
  • Barracuda 24.04.2017 18:36
    Highlight Ich würde jetzt nicht behaupten, dass die Jugend heute weniger peinliche Frisuren hat. Da stehen mir teilweise die Haare zu Berge... und damit wären wir schon beim ersten Beispiel:-) Da gibt es diese, die auf der Seite kurz rasiert sind und die Haare aufstehen wie bei einem Zaubertroll. Dann weiter all die saumässig kreativen Scherenschnitte und Muster, die man sich in die Haare rasiert (schliesslich machen es die Fussballer vor). Vor ein paar Jahren lief sogar so ziemlich jeder zweite Balkan-Teenie mit einem VoKuHiLa rum :O
    61 4 Melden
  • Crank 24.04.2017 18:00
    Highlight #10: man sollte anderen Menschen nie auf den Kopf treten, auch nicht wenn sie keine Klammern im Haar tragen! ☹️
    52 2 Melden
    • Schlumpfinchen 26.04.2017 01:07
      Highlight Man sollte auch nicht auf Legos stehen, da die entweder verbaut oder verstaut sein sollten ;)
      3 2 Melden
  • Nymeria 24.04.2017 17:03
    Highlight Sicher?
    Ich habe versucht, ein Outfit aus dem Internet im Brocki nachzukaufen http://wat.is/EYoSaBAA6sNTB0hA
    (Sorry)
    33 2 Melden
    • LaTschuberlinca 30.04.2017 03:47
      Highlight 😂😂 hahaha ja diese frisur ist echt.....🤦🏼‍♀️
      1 0 Melden
  • Meitschi 24.04.2017 15:37
    Highlight Hach, Ryan Gosling kann einfach alles tragen ... <3
    27 2 Melden
  • JaneSoda 24.04.2017 14:17
    Highlight Nr5: Ersetzte JEDES durch viele oder fast alle - ich trug nie ne solche Frisur als Mädchen!
    :P
    15 5 Melden
    • Robi14 24.04.2017 16:31
      Highlight Hast warscheindlich auch Jahrgang 94
      18 7 Melden
    • JaneSoda 24.04.2017 17:24
      Highlight
      Wahrscheinlich auch nicht, nein!
      6 2 Melden
    • esmereldat 24.04.2017 17:46
      Highlight Ich trug das auch nicht so. Aber die riesigen Haarbändeli hatte ich trotzdem 😂
      8 0 Melden
    • Alnothur 24.04.2017 18:41
      Highlight Ich habe Jahrgang 90, in meiner Klasse hatte niemand solch grausiges Zeug auf dem Kopf.
      1 30 Melden
    • fabsli 27.04.2017 08:41
      Highlight Leute, um in den 90ern mitreden zu können, müsst ihr so in etwa mindestens Jahrgang 80 haben. Schon klar, dass als Baby keine Haarklammern verwendet wurden.
      28 2 Melden
  • sanmiguel 24.04.2017 13:30
    Highlight Und in 15-20 Jahren lacht alles über die Hipster... isch halt so. Halb so wild.
    79 0 Melden
    • Chrutondchabis 24.04.2017 13:50
      Highlight Die meisten lachen heute schon über die Hipster =)
      214 1 Melden
    • sanmiguel 24.04.2017 14:13
      Highlight auch wieder wahr...
      55 0 Melden
  • Steampunk 24.04.2017 13:16
    Highlight Bei Nr. 14 musste sofort an ihn denken: 😂😂😂
    35 3 Melden
  • Trouble 24.04.2017 13:00
    Highlight Und irgendwann sind sie doch zurück und niemand findet's komisch. Trends wiederholen sich halt. Habt ihr nicht auch mal gesagt, Chokers würden kein Comeback mehr haben? 🤔
    44 3 Melden
    • Laila_B 25.04.2017 22:03
      Highlight Chokers hätten auch niemals ein Comeback haben dürfen...
      16 0 Melden
  • Red98 24.04.2017 12:46
    Highlight Chuck Norris trägt nur eine Perücke, weil seine Haare Angst haben zu wachsen! Imfall
    104 3 Melden
  • Lezzelentius 24.04.2017 11:52
    Highlight Sponsored/Native und Pushmeldung.

    0/10 gg, wp.
    54 8 Melden

17 Grotti, die man einmal im Leben besucht haben muss

Bei einem Ausflug ins Tessin darf der Besuch eines Grotto nicht fehlen. Ursprünglich handelte es sich dabei um natürliche Felshöhlen, in denen die Landbevölkerung Wein, Wurst und Käse aufbewahrte. Die heutigen Grotti sind nur noch selten Felskeller – stattdessen handelt es sich um einfache traditionelle Steinhäuser mit Tischen und Bänken aus Granit, in denen man lecker essen kann. Wir haben eine Liste mit 17 Grotti, die bei Besuchern und der watson-Redaktion hoch im Kurs stehen.

(viw)

Artikel lesen