Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wie du dir deine Beziehung vorstellst – und wie sie wirklich ist: 11 wunde Punkte

Präsentiert von

Eine Beziehung kann etwas Wunderschönes sein – eine Bereicherung, ein Lernfeld, eine Mutprobe, eine Herausforderung, ein Segen. Eines ist sie aber ganz sicher nicht. Nämlich so, wie du dir sie vorstellst. Wetten?

22.05.17, 11:44 25.06.18, 09:48

Gemeinsam kochen

Wie man es sich vorstellt:

bild: shutterstock / watson

Wie man es erlebt:

bild: shutterstock / watson

Gemeinsame Selfies machen

Wie du es dir wünschen würdest:

Bild: imgur

Wie es tatsächlich ist:

gif: giphy

Gleich geht's weiter mit dem kleinen aber feinen Unterschied zwischen Wunschvorstellung und Realität, vorher ein kurzer Hinweis:

Bei uns bleiben keine Wünsche offen!

Das neue «inOne» ist ab sofort erhältlich. Wechsel noch heute und profitiere von vielen Vorteilen:

  • Flexibilität: Wähle nur, was du wirklich brauchst
  • Bis zu 40 Franken Vorteil pro Monat auf «inOne mobile» XL–S
  • Telefonie & Data: Unlimitiert telefonieren, SMS, MMS und surfen (im Inland)
  • Mehr Roaming: Weltweit SMS inklusive und 100 MB Datenvolumen pro Jahr gratis
  • Multi Device: Surfen und telefonieren mit bis zu zwei weiteren Geräten unter der gleichen Nummer

Mehr Infos unter www.swisscom.ch/inone >>

Und nun zurück zu dir und deiner Beziehung ...

Sex – wann immer du willst!

Ziemlich sicher, dass es so sein wird:

Bild: shutterstock / watson

Ziemlich sicher, dass es so ist:

bild: shutterstock / watson

Kuscheln

In deiner Wunschvorstellung:

bild: shutterstock / watson

In der Realität:

bild: shutterstock / watson

Sich ein Bett teilen

Wie es sein müsste:

bild: shutterstock / watson

Wie es ist:

bild: shutterstock / watson

Zusammen Tanzen gehen

Das imaginäre Tanzbein schwingen:

gif: giphy

Das reale Tanzbein schwingen:

gif: giphy

Keine Geheimnisse mehr voreinander haben

Geheimnisse, wie man sie sich vorstellt zu teilen:

bild: shutterstock / watson

Geheimnisse, die tatsächlich geteilt werden:

bild: shutterstock / watson

Gemeinsame Filmabende

Soll:

bild: shutterstock / watson

Ist:

bild: shutterstock / watson

Gemeinsam duschen

Wie man es sich vorstellt:

gif. giphy

Wie es tatsächlich aussieht:

bild: shutterstock / watson

Tiefgründige Gespräche

Um was sich die Gespräche gemäss deiner Wunschvorstellung drehen:

bild: shutterstock / watson

Um was sich die Gespräche in Realität drehen:

bild: shutterstock / watson

Die persönlichen Geburtstagsgeschenke

Traumhafte Geschenke:

bild: shutterstock / watson

Reale Geschenke:

bild: shutterstock / watson

Passend dazu: Wie es ist, in einer Beziehung zu sein – in 25 Cartoons

Hier gibt es noch viel mehr Spass!

Die 7 schlimmsten Momente, die du an einer Prüfung erleben kannst

Hier eine Karte, auf der jedes Kaff der Schweiz abgebildet ist. JEDES!

Der Gipfel der Geschmacklosigkeit? Russische Hochzeiten! Nastrovje!

Wetten, du weisst nicht, wie viel diese Lebensmittel vor 50 Jahren gekostet haben?

7 grausige Kleidungsstile, die auch diesen Winter wieder auf uns zukommen

Speck-Limo, irgendwer? Das sind die grössten Getränke-Flops aller Zeiten

Das Beste an diesen 18 Bildern ist der Hintergrund – errätst du, was passiert? 

Diese Tweets zeigen dir, was mit Menschen passiert, wenn sie zu lange keinen Sex haben 😂

17 Schlagzeilen, die garantiert, definitiv und zu 100% missverstanden wurden

Wie du dir den Herbst in der Schweiz vorstellst und wie er wirklich ist

9 Zügeltypen des Grauens

9 einfache Lifehacks, die dir das Studenten-Leben immens erleichtern

präsentiert von

19 Beweise, dass es für jeden Moment ein perfektes Shirt gibt 

Mit diesen 9 psychologischen Lifehacks lässt du dein Gegenüber nach deiner Pfeife tanzen

Wenn Lebkuchenherzen am Oktoberfest ehrlich wären

8 Sätze, die du jederzeit sagen kannst, damit du kultiviert wirkst

7 Feel-Good-Verschwörungstheorien, die wir eigentlich verdient hätten

9 WhatsApp-Nachrichten, die jeder kennt – und was sie wirklich bedeuten

11 Wege, um «schonend» Schluss zu machen

Diese 35 Filme aus deiner Kindheit solltest du (an einem Wochenende) mal wieder anschauen

12 Male, als unvereinbare Gegner sich doch einig wurden (Bro-Shake inklusive)

9 Plot-Holes in unseren Lieblingsfilmen, die deine Illusion zerstören

8 ehrliche Filmplakate für filmreife Schweizer Orte

Diese 23 Cartoons über ein Krokodil sind vermutlich das Beste, was du heute sehen wirst

Wenn der Duden ehrlich wäre – in 21 Beispielen

Wie es in etwa klingen würde, wenn Lehrer ehrlich wären ...

9 ehrlich anstössige Slogans für geile Schweizer Städte

Doofe Nachbarn? Das sind die 9 (schönsten) Baustellengeräusche der Schweiz

10 komplett dämliche Dinge, die du tust, wenn du in einer Beziehung bist

Wenn «normaler» Sport so wäre wie Online-Gaming

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.

Abonniere unseren Daily Newsletter

34
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
34Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Schnurri 24.05.2017 07:05
    Highlight Tusch denn nöd wieder fleischgwürz s gmües...... 🤣
    28 1 Melden
  • HAL9000 23.05.2017 14:51
    Highlight Ich wünschte ich hätte solche Probleme, denn dann hätte ich eine Beziehung.
    91 1 Melden
  • 0ne 23.05.2017 11:18
    Highlight Ich bi sehr beiidruckt vo dr Kreativität bi dr Namensgäbig.
    158 2 Melden
  • suchwow 23.05.2017 11:11
    Highlight "Machsch eigentlich au öppis anders als Hitz produziere?" Herrlich haha :D
    85 2 Melden
  • wydy 23.05.2017 10:16
    Highlight Bei sowas denke ich immer: Zum Glück bin ich in einer homosexuellen Beziehung.
    Gemeinsam kochen: "Lass uns grillieren"
    Sex wann immer du willst: "Jep oft, sehr oft"
    Kuscheln: "Jeden Abend ;-)"
    Zusammen duschen: "Ja klar, sind wir wieder bei Sex angelangt?"
    Bei den Gesprächen bevorzuge ich so oder so das zweite und Geschenke sind auch irgendwie einfacher.
    120 68 Melden
    • Fabio74 24.05.2017 08:25
      Highlight So viele Blitze. Wohl alle neidisch
      31 19 Melden
    • Matrixx 24.05.2017 18:10
      Highlight Eine Beziehung zwischen 2 Männer kann ich mir ja noch vorstellen, dass die toll ist.
      Wenn es dann aber eine Beziehung zwischen 2 Frauen ist, muss das ja die Hölle auf Erden sein, vorallem wenn es 2 Frauen wie meine sind... 🤔
      33 20 Melden
    • Roman h 24.08.2017 19:25
      Highlight Toll für sie aber alles bezieht sich auf Vorurteile.
      Gibt genug Frauen die oft Lust haben und Männer die selten Lust haben
      18 2 Melden
  • D(r)ummer 23.05.2017 09:19
    Highlight Das reale Tanzbein schwingen:
    Wuup Wuup Technoparty!
    36 1 Melden
  • Matthiah Süppi 22.05.2017 23:29
    Highlight Warum 11 heterosexuelle Paare?
    47 187 Melden
    • Matthiah Süppi 23.05.2017 08:42
      Highlight Die Leserschaft hier scheint im Bereich der Homophobie mit den Blicklesern mithalten zu können.

      (Ich bin überigens selbst Heterosexuell.)
      27 134 Melden
    • jodokmeier 23.05.2017 08:48
      Highlight @jSG Valider (erster) Input, aber das hat nichts mit Homophobie zu tun. Ich persönlich habe keinerlei Erfahrung mit homosexuellen Beziehungen und masse es mir nicht an, dies lediglich anhand meiner Vorstellung zu thematisieren.
      204 5 Melden
    • Driver7 23.05.2017 09:23
      Highlight omg.. muss man sich im Jahr 2017 jetzt rechtfertigen, wenn man ein paar heterosexuelle Bilder zeigt.. "augenverdreh" und klar.. heute hat man auch sofort Homophobie (= Furcht vor Menschen, nur so zur Sinnhaftigkeit von diesem Wort).. *kopfschüttel*
      204 17 Melden
    Weitere Antworten anzeigen
  • LeChef 22.05.2017 16:18
    Highlight Jawohl, Rose 😂😂
    169 1 Melden
  • Tobias K. 22.05.2017 15:45
    Highlight Jetzt mit 40 Jahren habe ich endlich die Stufe des Korridorsex erreicht. Man geht aneinander vorbei und sagt: " Fick dich!" 😁😁
    299 3 Melden
  • The oder ich 22.05.2017 14:52
    Highlight und am Ende ...
    192 2 Melden
  • Telomerase 22.05.2017 14:22
    Highlight Egal, wieviel Jodok verdient, verdoppelt sein Gehalt, er hat's nämlich verdient!
    174 11 Melden
    • Liv_i_am 22.05.2017 23:08
      Highlight Ist jeweils der Autor des Artikels fürs highlighten zuständig? 😂 wenn ja, nice try jodok
      97 1 Melden
    • jodokmeier 23.05.2017 08:08
      Highlight Haha, @Telomerase du hast für angeregte Diskussionen in der Redaktion gesorgt 😉 Danke dir! Ganz viel Liebe 🤗

      Und @Liv_i_am Jeder Redaktor, der Kommentare freischaltet, kann diese auch highlighten. In diesem Fall war's aber nicht ich, 'chschwör ✌️ Bin soweit eigentlich ganz zufrieden mit meinem Gehalt 😜
      61 1 Melden
  • Asmodeus 22.05.2017 14:10
    Highlight 9. Scheiss auf den Platz unter der Dusche.
    Wer zum Geier seift sich ein, wenn er noch das Badetuch um die Hüften hat?
    218 2 Melden
    • KAMPFPANZER 22.05.2017 19:26
      Highlight Sieht eher nach einer Badehose aus. Stock fotos halt...
      49 1 Melden
  • Randy Orton 22.05.2017 13:04
    Highlight Nunzio😄
    159 0 Melden
    • Madmessie 23.05.2017 13:16
      Highlight Nunzio!!!
      30 1 Melden
    • plop 24.05.2017 10:05
      Highlight Benoît!
      15 0 Melden
  • Baccara 22.05.2017 13:04
    Highlight Die Rose wod so gärn hesch..i liege ab!
    124 1 Melden
  • Mr. Riös 22.05.2017 13:03
    Highlight Punkt 9:
    Sie: 4. Wieso duschisch überhaupt mit Badhose?
    97 1 Melden
    • Asmodeus 22.05.2017 15:12
      Highlight Ach das ist ne Badehose? Ich dachte das wäre ein Badetuch.
      Na dann.
      152 1 Melden
    • Mr. Riös 22.05.2017 20:13
      Highlight Und wenns ein Badetuch wär, wieso steht man eingeseift, mit Badetuch in der Dusche?
      Aber ja, wahrscheinlich trägt er diese "Shower Shorts"
      30 0 Melden
  • Wolf2000 22.05.2017 12:16
    Highlight Die heutige Zeit ist eh " über". Wir haben von allem zuviel. Und sind nicht dankbar für das was wir haben. Wir schmeissen gleich alles weg und ersetzen es. Da es ja immer etwas noch besseres gibt.Und das machen wir mit unserem Partner auch. Traurige Zeit.
    71 31 Melden
    • Hoppla! 22.05.2017 20:14
      Highlight Sagen wir's so: Unglücklich in einer Situation verharren, egal ob Beziehung, Arbeitsplatz oder was auch immer, hat noch nie jemandem genutzt.
      50 3 Melden
  • Luesae 22.05.2017 12:09
    Highlight Wie wahr ❤️
    65 0 Melden

Eine Zahnärztin liest im TV über eine sexsüchtige Zahnärztin. Das schlägt Wellen

Corinna T. Sievers aus Herrliberg schaut der Goldküste in den Mund und schreibt seit Jahren prächtig verruchte Ärztinnenromane. Mit uns redet sie über ihren Auftritt am Bachmann-Preis, das gesellschaftliche Grundübel Monogamie und andere delikate Dinge.

Es ist ein weitherum unschuldiger Morgen, und im Fernsehen sitzt eine blonde Norddeutsche, die das Leben vor vierzehn Jahren nach Herrliberg verschlagen hat. Worüber liest sie gerade? Über eine Analrasur? Okay? Sie ist Zahnärztin in Erlenbach, alles ganz clean, aber wenn es dunkel wird über der Goldküste, wird es in Corinna T. Sievers, 52, eiskalt und düster. Dann schreibt sie Ärztinnenromane. In denen es meist und explizit um Sex geht.

Sie heissen «Samenklau» oder «Die Halbwertszeit der …

Artikel lesen