Spass

Superstar Sia Bild: AP/Invision

Nacktbilder von Superstar «Sia» aufgetaucht – ihre Reaktion lässt sich sehen

07.11.17, 11:19 08.11.17, 13:39

Sia Furler ist einer der erfolgreichsten Popstars der Gegenwart. Als Superstar kann natürlich auch sie nirgendwo vor Paparazzi sicher sein, die nur darauf warten, ein Foto zu machen, das ihnen jede Menge Geld einbringt.

Nun gelang es einem Promi-Hunter ein Nacktbild Sias zu schiessen - ein Jackpot für den Paparazzo. Dieser versuchte seine Schnappschüsse teuer zu verkaufen. Darauf hat die Australierin jedoch keinen Bock. Sie geht in die Offensive, veröffentlicht kurzer Hand das Foto selber und vermiest so dem Verkäufer das Geschäft.

«Jemand versucht offenbar, meinen Fans Nacktfotos von mir zu verkaufen. Spart euer Geld, hier ist es kostenlos. Jeden Tag ist Weihnachten

Durch ihre mutige Aktion, erntet Sia im Netzt jede Menge Respekt:

(nfr)

Diese Bilder sorgen gleich doppelt für Aufregung

56s

Diese Bilder sorgen gleich doppelt für Aufregung

Video: srf

Das könnte dich auch interessieren:

Dem Nachtzuschlag gehts an den Kragen – und Uber ist daran nicht ganz unschuldig

Für 27 Franken nach Berlin? So teuer müsste dein Flug eigentlich sein

Diese Feministin will die SVP aus Debatten (und Taxis) verbannen

Erwachsensein – wie du es dir vorgestellt hast, und wie es wirklich ist

Poisson prallte gegen einen Baum: «Als wir am Unfallort ankamen, war er bereits tot»

Wie lit bist du, du sozialtoter Bruh? Wir suchen die Jugendwörter vergangener Jahre

Erfolg für Facebook-Schreck Max Schrems: Datenschutz-Aktivist kann Facebook verklagen

5 Grafiken, die man im No-Billag-Nahkampf kennen muss

Diese 6 Grafiken zeigen, in welchem Kanton du für die Autoprüfung am meisten zahlst

Nico Hischier ist in seiner ersten NHL-Saison besser unterwegs als Auston Matthews

«Cookies»-Backen in der Schweiz – ein Drama in 5 Akten

10 Vorteile, die nur sehr langsame Leute kennen

Gesichtserkennung beim iPhone X angeblich überlistet

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
52
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
52Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Dilophosaur99 07.11.2017 22:03
    Highlight Link zu den bildern?
    1 9 Melden
  • leu84 07.11.2017 21:50
    Highlight Der Paparazzo hat wohl noch nie eine nackte Frau gesehen.
    6 0 Melden
    • Dilophosaur99 07.11.2017 22:38
      Highlight Doch, scheinbar schon
      1 0 Melden
    • leu84 08.11.2017 12:32
      Highlight Jetzt ja.
      0 0 Melden
  • α Virginis 07.11.2017 21:43
    Highlight Na, auf jeden Fall hat die Frau Chuzpe^^
    6 0 Melden
  • Spi 07.11.2017 16:46
    Highlight Also ich finde weder Sia noch das Bild scharf.
    31 47 Melden
    • Silent Speaker サイレントスピーカー 07.11.2017 17:12
      Highlight Mit ihren 41 ist sie vielleicht auch nicht so ganz in deinem Beuteschema zwischen 18-24 oder so...

      Ich mutmasse bloss.
      70 3 Melden
    • Spi 07.11.2017 17:52
      Highlight Jaja, diese Mutmassungen. Bin älter und weniger gut erhalten als diese Sia. Ändert aber nichts an meiner Aussage.

      Mein Beuteschema: 90-60-42
      90 Jahre alt
      60 Mio. reich
      42° Fieber
      55 14 Melden
  • raues Endoplasmatisches Retikulum 07.11.2017 14:41
    Highlight Wie kommt sie an das Foto?
    Und wieso weiss sie, dass es noch 14 andere gibt?
    5 56 Melden
    • EarlofGrey 07.11.2017 15:29
      Highlight Ihr Tweet beinhaltet einen Screenshot aus dem Angebot der Paparazziagentur (fameflynet), der wohl per WhatsApp an einen potentiellen Abnehmer gesandt wurde. Dies wurde an die Künstlerin weitergeleitet, welche es umgehend veröffentlicht hat...und Sia ist schon recht bekannt, vor allem als Hitschreiberin für andere Stars aber auch spätestens seit einer Collaboration mit David Guetta vor ein paar Jahren. Davor war sie als Solo-Künstlerin und Sängerin von Zero7 auch schon über Australien hinaus berühmt. Jedenfalls berühmter als Rhapsody of Fire...
      41 0 Melden
    • züristone 07.11.2017 15:55
      Highlight Das verpixelte Foto hat sie vom Erpresser erhalten mit dem Hinweis, dass es noch 14 andere gibt. Oder war deine Frage irgendwie ironisch gemeint?
      19 6 Melden
    • züristone 07.11.2017 16:08
      Highlight Ups, jetzt hätte ich es wohl besser lesen sollen. Nehme an ein Fan hat es ihr weitergeleitet.
      10 2 Melden
  • öpfeli 07.11.2017 13:09
    Highlight wie kam sie an das Foto?
    32 20 Melden
  • tfd 07.11.2017 13:07
    Highlight eigendlich macht sie ja nur werbung für den paparazzi, dessen angebot jetzt weltweit in den schlagzeilen ist :/
    7 57 Melden
    • Pana 07.11.2017 13:40
      Highlight Seh ich auch so. Sie veröffentlicht ja nur die verschwommene Vorschau, mit der die Bilder angeboten werden.. Oder verpass ich hier etwas?
      21 12 Melden
    • ands 08.11.2017 10:22
      Highlight Die Fotos verlieren so vermutlich an Wert, weil sie nicht mehr für eine Exklusiv-Story taugen. Die meisten möglichen Käufer würden ja auch die unverschwommenen Fotos nicht unzensiert zeigen.
      Aber ja, ihre Aussage im Tweet macht nicht besonders viel Sinn.
      1 0 Melden
  • Deathinteresse 07.11.2017 13:04
    Highlight Dass Adele mit einem gif von sich antwortet 😂
    53 12 Melden
    • Rumpelpilzchen 07.11.2017 14:11
      Highlight Tut mir leid, dass ich dich enttäuschen muss, aber das ist nicht der offizielle Adele Account. ;)
      45 1 Melden
    • Deathinteresse 07.11.2017 14:45
      Highlight Oh ☹️
      35 1 Melden
  • Wald Gänger 07.11.2017 12:53
    Highlight Wer zum Geier ist Sia?
    66 60 Melden
    • K3tsch 07.11.2017 13:25
      Highlight Diejenige die den "Chandelier"-Song gesungen hat. ;)
      26 11 Melden
    • Wald Gänger 07.11.2017 14:06
      Highlight Kenn ich nicht. Muss man den kennen?
      30 37 Melden
    • p4trick 07.11.2017 14:58
      Highlight @K3tsch danke jetzt konnte ich sie zuordnen. @Wald den Song mal auf Youtube suchen. Wen du den nicht schon mal gehört hast, dann hörst du nie Radio, ist auch ok
      12 0 Melden
    • MacB 07.11.2017 15:08
      Highlight Www.gidf.de
      3 2 Melden
    • K3tsch 07.11.2017 15:28
      Highlight Nö. Müssen definitiv nicht. ^^
      13 2 Melden
    • Sonokowitsch 07.11.2017 17:44
      Highlight Kennen tu ich sie auch nicht, aber das SW-Haare-Bild da oben ist von einem Apple-Event, also dürfte sie nicht und B-Promi laufen 🤔
      1 1 Melden
  • solani 07.11.2017 12:41
    Highlight OMG wie toll ist sie bitte😂😂
    48 2 Melden
  • KiroLakestrike 07.11.2017 12:39
    Highlight Hat sie also das scharfe Bild, und die 14 weiteren Nacktbilder? Falls ja frage ich mich, was dies für ein PR Gag sein soll.
    22 49 Melden
    • Silent Speaker サイレントスピーカー 07.11.2017 17:03
      Highlight Nun ja, wenn du mal auf youtube nach ihr suchst, wirf einen Blick auf die Clicks. Ob gekauft oder nicht, PR hat sie kaum noch nötig.
      22 3 Melden
  • Der müde Joe 07.11.2017 12:33
    Highlight In your Face, scheiss Paparazzo!👊🏼😎
    213 3 Melden
  • MitchBitch 07.11.2017 12:31
    Highlight Das nenn ich mal ne coole Reaktion…
    191 5 Melden
  • Asmodeus 07.11.2017 12:26
    Highlight "Sia Furler ist einer der erfolgreichsten Popstars der Gegenwart"

    Kann mich jemand aufklären wer das sein soll?

    Vom Foto oben kommt sie mir bekannt vor. Ich glaube aus den alten Bugs Bunny Cartoons.

    255 183 Melden
    • niklausb 07.11.2017 12:49
      Highlight Dito! Wer bitteschön soll das sein? bis zu diesem Artikel hier nie was von der Dame gehört.
      40 60 Melden
    • Raembe 07.11.2017 12:53
      Highlight Hier
      40 6 Melden
    • Der müde Joe 07.11.2017 12:57
      Highlight Du kennst Sia nicht? Wo lebst den du? Auf dem Neptun?😂
      77 45 Melden
    • Tornado 07.11.2017 13:40
      Highlight Sia ist quasi der Gegentrend zum gutaussehenden, perfekt inszenierten aber stimmlich schwachen Einheitsbrei. Einfach bei Youtube Sia eingeben und staunen welche Hits von ihr stammen und mit wem dass sie schon alles zusammen gearbeitet hat.
      67 5 Melden
    • Rabbits 07.11.2017 14:32
      Highlight Erfolg ≠ Bekanntheit
      Sie selber ist schon erfolgreiche Performerin aber als Songwriterin für Songs für Beyoncé, Rihanna, Britney Spears, Christina Aguilera, Kelly Clarkson etc. ist sie noch erfolgreicher.
      47 4 Melden
    • raues Endoplasmatisches Retikulum 07.11.2017 14:50
      Highlight @Tornado
      Sry aber in meinen Ohren klingt das sehr nach Einheitsbrei, sie erinnert micht stark an Rhianna.
      Ich mache hier mal ein bischen Werbung für Rhapsody of Fire und Dawn of Victory.
      DAS ist nicht-mainstream ;-)
      16 51 Melden
    • Raembe 07.11.2017 15:11
      Highlight Ja rat mal wer die Welthits von Rihanna geschrieben hat, genau Sia.

      Ihre Stimme ist eindeutig kein Einheitsbrei, ausserdem sind ihre Texte oft relativ autobiografisch. Chandelier z.B ist relativ deep.
      31 4 Melden
    • p4trick 07.11.2017 15:14
      Highlight Ich denke wenn deine Youtube Videos zwischen 500Mio und 1Mia Klick und mehr aufweisen, kann sehr wohl von einem Superstar gesprochen werden. Schande über mein Haupt ich habe ihr Name nie registriert die Lieder kenne ich aber sehr wohl. SiaVEVO auf Youtube die Lieder sind sehr bekannt.
      14 1 Melden
    • Asmodeus 07.11.2017 15:25
      Highlight Ich liebe Rhapsody of Fire auch wenn ich der Meinung bin, dass Luca Turilli ehrlich gesagt gar nicht so gut singt.
      5 9 Melden
    • moedesty 07.11.2017 15:28
      Highlight sie hat so ziemlich 3/4 der letzten Radiohits der letzen 10 Jahre gschrieben. Erst seit kurzem singt sie ihre texte selber. aber bekannt ist sie schon, man muss sich nur mit musik auskennen ;)
      19 4 Melden
    • moedesty 07.11.2017 15:32
      Highlight und was machst du wenn deine rhapsody per zufall einen hit landen und auf radio pilatus zu hören sind bzw. mainstream sind? hörst du dann auf ihre songs zu hören?

      dat logik.
      16 1 Melden
    • lagaffe 07.11.2017 15:48
      Highlight Das ist nicht Bugs Bunny...
      3 2 Melden
    • KING FELIX 07.11.2017 16:04
      Highlight Asmodeus du bist ja so unglaublich hip und en vouge, so dass du nichtmal sia kennst. So cool bist du.
      Und so gar nicht aufgesetzt.

      Laaaangweilig
      25 11 Melden
    • Ominoreg 07.11.2017 16:15
      Highlight Sia mit einem dicken Cartoonhund vergleichen? Einfach geschmacklos! Und dies vom Watsonschen Hohepriester für weibliche sexuelle Integrität.
      10 15 Melden
    • Asmodeus 07.11.2017 16:49
      Highlight Ich vergleiche ihre Frisur mit der von Sheepdog Sam. Mehr nicht. Du bist der einzige der das Gewicht des Hundes erwähnt Ominoreg.
      19 13 Melden
    • 14yannick 07.11.2017 16:49
      Highlight ;-) hätte sie auch nicht erkannt aber seine Musik hast du sicher gehört.
      3 1 Melden
    • Darth Unicorn 07.11.2017 18:42
      Highlight Asmodeus sie hat bei south Park die lorde Parts gesungen :)
      1 0 Melden
    • Joely Tafanalo 07.11.2017 19:04
      Highlight ich glaube, dort bist du hängengeblieben... grins. (kein Sia Fan)
      0 0 Melden
    • leu84 07.11.2017 21:58
      Highlight Ich persönlich kenne sie zwar schon über zehn Jahre. Sie ist (Ausserhalb Australiens) in Grossbritannien und L.A. schon seit den 2000 bekannt. Vor allem in der Indie-Szene. Sonst eher unbekannt. Auch bei den grösseren Schweizer CD-Händler völlig unbekannt. Auf Kontinentaleuropa wird sie seit gut 5 Jahre bekannter
      1 0 Melden
    • JoeyOnewood 08.11.2017 07:39
      Highlight Eine wunderbare Sängerin. leider macht sie momentan Mainstream-Scheiss mit David Guetta. Es lohnt sich aber durchaus, sich einmal ihre alten Trip-Hop-Alben reinzuziehen, die sind der Hammer.
      1 1 Melden

«Es Land pisset uf Künschtler» – Büne Huber wettert gegen «No Billag», und zwar so richtig

Dass Büne Huber ein Mann der klaren Worte ist, wissen wir spätestens seit seinem Kult-Interview, wo er Fussballer als Pussys abgestempelt hat.

Nun meldet sich der Berner mit einer weiteren Wutrede zurück. Als er im Interview mit Radio Pilatus auf die «No Billag»-Initiative angesprochen wird, kann sich Büne für einen Moment kaum mehr beherrschen. Der Frontsänger von Patent Ochsner befürchtet, dass die «No Billag»-Initiative von «denä Füdlibürger dert ussä» angenommen …

Artikel lesen