Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Eskalation im Wallis: Nico & Loro im Clinch mit den Ordnungshütern

Nico und Loro gehen zusammen ans Open Air Gampel. Von Donnerstag bis Sonntag berichten sie im (schon fast ein bisschen legendären) Liveticker aus dem Walliser Dörfchen. Auch auf unserer Facebook- und Insta-Page findest du sie.

20.08.17, 08:36

nico franzoni, laurent aeberli, gampel



Loro und Nico haben ihren ersten beide Tage am Open Air Gampel hinter sich. Mit Abstand das strengste Festival bis jetzt.

Für Ingwer und Ewig. Merci, Lo & Leduc

Video: watson/nico franzoni, laurent aeberli

Aber nun zum aktuellen Geschehen (wenn du unten anfängst zu lesen, ergibt die Chronologie mehr Sinn:)

Ticker: 19.08.2017 Openair Gampel Samstag

Am Donnerstag haben wir musiziert: Milky Chance feat. Loro & Nico spielen ihren Hit «Cocoon»!

Video: watson

Das Paléo Festival feiert Geburtstag:

Das könnte dich auch interessieren:

Diese Frauen haben etwas zu sagen – und der SVP wird dies nicht gefallen

Das musst du über die von Russland finanzierten Propaganda-Kanäle Redfish und Co. wissen

Wieso, verdammt, find ich mich ein Leben lang hässlich?

Simuliertes Wohnen – die Influencer-Welt ist um eine bizarre Geschäftsidee reicher

Mit dem Laser gegen Jugendsünden: Tattoo-Entfernung boomt – es gibt nur ein Problem

Mann beleidigt schwarze Frau im Ryanair-Flieger rassistisch – Airline sinkt in PR-Krise

«Die Avocado ist keineswegs böse» – Experte räumt mit Mythen um die Teufelsfrucht auf

Der Küsche, der in den Tee pisste – und andere Militärerlebnisse der watson-User

Norilsk no fun? «Im Gegenteil», sagt Fotografin Elena Chernyshova

«Dünne Menschen sind Arschlöcher»

Willkommen im Dschungel der Weltpolitik

Schweizer Gerichte, die die Welt nicht versteht

So verteidigt der Vater der Selbstbestimmungs-Initiative sein «Kind»

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.

Abonniere unseren Daily Newsletter

26
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
26Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • St.Pauli 21.08.2017 18:39
    Highlight Gibt es kein Happyend?
    0 0 Melden
  • TanookiStormtrooper 20.08.2017 09:43
    Highlight
    18 1 Melden
  • c_meier 20.08.2017 09:13
    Highlight Tolle Reporter habt ihr bei watson die nicht mal ein Ticket lösen wollen... (oder dürfen wegen Spesen oder weils dann Action und klicks gibt?) und nebenbei: Dauert Gampel nicht bis heute Sonntag abend?
    30 6 Melden
    • öpfeli 20.08.2017 09:55
      Highlight Gratuliere, dass du immer perfekt warst und wahrscheinlich auch immer sein wirst 🙌
      6 12 Melden
    • 7immi 20.08.2017 15:49
      Highlight @blaubeeri
      wenn man absichtlich kein billet löst um geld zu sparen ist das betrug und hat nichts mit perfekt sein zu tun. wenn es ausveresehen passiert ist das etwas anderes. aber hier hat man definitiv vorsätzlich gehandelt. sagt einiges über den charakter der personen aus...
      10 2 Melden
    • c_meier 20.08.2017 19:44
      Highlight Ich bin nicht perfekt und das Video mit Lo&Leduc ist sehr gut gelungen, sowas kenne ich bisher nur von Jimmy Fallon.
      Wäre sicher mit diversen CH-Musikern möglich bei einem neuen Album wenn sie bei watson vorbeikommen 👍
      Einfach dieses absichtliche Schwarzfahren find ich nicht so cool... (und normalerweise muss die Polizei ja deswegen nicht gleich ausrücken also war da wohl noch etwas anderes im Spiel als "nur" Ticket vergessen..)
      6 0 Melden
    Weitere Antworten anzeigen
  • Lets Go Preds 19.08.2017 22:09
    Highlight Jez gehder sch wider gah liggu?? Was sit de ier ver hossuschiessera? Sorry aber so epis het z'wallis nit verdiänt. Adede
    30 6 Melden
    • nicosiempre 19.08.2017 23:04
      Highlight nei si hei üs verhaftet!
      10 25 Melden
    • Olaf! 19.08.2017 23:55
      Highlight Für was? Randaliere im Backstagebereich.
      14 1 Melden
  • lilly. 19.08.2017 16:01
    Highlight "Gläff züe" - Dävu, das gilt aber hoffentlich nid fürd Walliser :D
    5 1 Melden
  • Luzi Fair 19.08.2017 01:08
    Highlight @Nico
    Wir warten immer noch auf dein Interview mit Camino !!!
    7 2 Melden
    • nicosiempre 19.08.2017 16:31
      Highlight Ich auch ;)
      7 4 Melden
  • urwald 18.08.2017 20:52
    Highlight Sieht ja gemütlich aus Backstage 😄
    17 2 Melden
  • Streikende Darth Unicorn 18.08.2017 17:48
    Highlight Ich bin sooo neidisch 😯 Klischée❤
    7 3 Melden
  • Luca Brasi 18.08.2017 16:19
    Highlight Kamera und Aufnahmegerät gestohlen?
    Ein Fall für:
    33 5 Melden
  • jjjj 18.08.2017 13:50
    Highlight die kinderjournis sind wieder los...
    44 7 Melden
    • nicosiempre 18.08.2017 14:10
      Highlight Genau 😍
      14 12 Melden
  • c-bra 18.08.2017 13:34
    Highlight Wie läufts mit der Sprachbarriere? Die wichtigstens und zum überleben nötigen Ausdrücke wie "Bitte ein Bier", "Ey mann wo ist mein Zelt?" und "Wo gibts denn das beste Katerfrühstück" schon ins Wallisische (nicht verwechseln mit Walisisch) übersetzt?

    Übrigens werden Panda Lux und Lena Rhyner am St.Gallerfest sehnlichst vermisst, das ist wie wenn der Papst an Ostern nicht an die Messe geht.
    12 5 Melden
  • DäPublizischt 18.08.2017 12:58
    Highlight Ganz klar Easy!

    Wähle mich aus, liebe Willkür!
    Das Bier für Loro und Nico geht dann natürlich auch auf mich!
    8 3 Melden
    • nicosiempre 18.08.2017 14:02
      Highlight Wo, Wann?
      4 6 Melden
    • Streikende Darth Unicorn 18.08.2017 14:05
      Highlight Ich biete sonst walliser weisswein 😅
      3 7 Melden
    • nicosiempre 18.08.2017 14:06
      Highlight nehmen wir auch
      5 5 Melden
    Weitere Antworten anzeigen
  • Streikende Darth Unicorn 18.08.2017 12:18
    Highlight Öhm easy? 🤔

    Jetzt gern noch eins mit Loro und dem schrggg schrggg
    4 7 Melden

Mond-Nazis waren gestern – hier kommen die SPLATTER-SCHWEIZER!

Jubelt! Die Macher von «Iron Sky» mischen bei einem Heidi-Splatter-Movie mit. Ja, ihr habt richtig gelesen: Heidi ist böse. Sehr, sehr böse. 

Wer mag sich an «Iron Sky» erinnern? 

Genau. Jener grossartige Film aus Finnland, in dem es um eine Nazi-Kolonie auf dem Mond geht und deren Expansionspläne Richtung Erde. Mit kleinem Budget präsentierten die Filmemacher ein detailreiches, perfekt stilisiertes Sci-Fi-Stück, dem Kultstatus auf Ewigkeit garantiert ist. Geil. 

Ebenfalls interessant an «Iron Sky» war, dass der Film komplett durch Crowdfunding finanziert wurde. Mit kultigem Online-Marketing schuf man bereits während der …

Artikel lesen