Spass

Tra-tra-trallala! Das grosse Kasperlitheater-Quiz ist da!

Bild: Tudor

03.09.17, 20:35 04.09.17, 13:12
1.Herzlich willkommen zu däm Spiil diesem Kasperlitheater-Quiz. Weshalb gerade jetzt ein Kasperlitheater-Quiz? Die kommenden Bundesratswahlen haben uns hämpergstältli nicht dazu inspiriert. Sondern etwas gaaanz schüli anderes. Also. Los geht's mit der ersten Frage: Welches ist keine Figur aus den klassischen Kasperlitheater-Hörspielen?
S Rössli Hü
D Häx Nörgeligäx
Dä Cholderi und dä Polderi
D Räuber Joggel und Toggel
2.Dass Kasperli von Jörg Schneider gesprochen wurde, weiss jedes Kind. Wer aber sprach die weiblichen (und auch manch andere) Rollen?
Tudor
KEYSTONE
Paola
KEYSTONE
Ines Torelli
AP
Monika Kälin
KEYSTONE
Nella Martinetti
3.Drei dieser Titel sind echte Kasperlitheater, eines haben wir frei erfunden. Welches?
Tudor
«Dä Schnuräpfluderi hätt Ohreweh»
«S Mondchalb und de Hurrlibutz»
«Vom Zwängeli und vom Bängeli»
«Füürio, de Zeusli chunnt»
4.Woher kommt Kasperli gwüssgoppel?
Tudor
Witikon
Mettmenstetten
Dübendorf
Höngg oder Oerlikon
5.Wie heisst Kasperlis Schwester?
Tudor
Gritli
Babettli
Tineli
Anneli
6.«Potz Holzöpfel und Zipfelchappe» ist Kasperlis Paradespruch. Doch auch andere Kasperli-Figuren haben berühmte Phrasen. Welche haben wir erfunden?
Tudor
«Schmatz *görps* gudigudi»
«Potz Chäschessi und Mälchstuäl»
«Ich sägä für mis Läbä nöd gern grüezi *brrrrrrrrr*»
«Hi-Hi-Hi-Hitzgigagzgi»
7.Wer zitierte am Schweizer Fernsehen zum Thema «Sparen» Kasperli mit dem Spruch: ««Hüt en Rappe, morn en Rappe, git e schöni Zipfelchappe»»
Tudor
KEYSTONE
Andrea Hämmerle
KEYSTONE
Christoph Blocher
KEYSTONE
Ruth Metzler
KEYSTONE
Rudolf Merz
8.Wer war der kongeniale Partner von Jörg Schneider?
Frenetic
KEYSTONE
Göpf Egg
KEYSTONE
Walter Roderer
KEYSTONE
Werner Von Aesch
KEYSTONE
Paul Bühlmann
9.Kehren wir zurück zum beliebten Spiel: Welche Figur ist keine Kasperlifigur!
Tudor
Dä Föpplifritz
Dä Holzhackerchnuschti
Dä Wichtelkönig Humschtibumschti
Dä Würmligrüblär
D Giftnudlä
Dä Zoowärter Hoipfnüsäl
Dä Prinz Mägerli
S Prinzässli Finöggeli
10.Die letzte Frage: Wie viele Kasperlitheater-Geschichten (nicht Platten) wurden mit Jörg Schneider aufgenommen?
Tudor
10
14
18
22

Auch ein Kasperli und genauso schlau! Unser Pascal ärgert sich über egoistische Pendler

3m 26s

Pascal über egoistische Pendler

Video: watson/Pascal Scherrer, Emily Engkent

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
51
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
51Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • nessee 07.09.2017 13:34
    Highlight Judihuii, ich habe 10 von 10 Punkten!!
    Wusste gar nicht, dass ich so ein "Chäschpe-Crack" bin!! ;-)

    Ich habe die LPs und Kassetten als Kind rauf und runter gespielt, bis ich sie teils auswendig konnte und danach nachgespielt habe...

    Ja, das wäre toll wenn ihr noch über andere Produktionen von Jörg Schneider u. Co. was bringen würdet (Zauberorgel, Räuber Hotzenplotz und ev. auch Produktionen von anderen CH-Volksschauspielern wie die Niederdorfoper etc.)! Danke!!
    0 0 Melden
  • Dan Rifter 05.09.2017 13:50
    Highlight Di ultimativ bescht und Chindheitsprägendscht Szene vo all dene Kasettli:

    Uf de Feischterläde d Eschtrichstäge durab rutsche!

    (us Häx Nörgeligäx und de Umemuuli)
    1 0 Melden
    • Murky 07.09.2017 19:55
      Highlight Und nachher d Häx im Schnupftabakfass s Tobel ablah.
      1 0 Melden
  • coronado71 04.09.2017 21:47
    Highlight Potz Holzöpfel und Zipfelchappe! 8/10! Das ist ja schampar viel!

    Macht doch bitte mal was über die legendären Kindermusicals von Jörg Schneider, Paul Bühlmann und Inigo Gallo (Zauberorgel, Jim Knopf...) :-)
    3 0 Melden
  • Rafi Hazera 04.09.2017 14:56
    Highlight 2/10. Mist.
    17 1 Melden
    • marsel 04.09.2017 22:18
      Highlight Mies
      2 1 Melden
  • lilie 04.09.2017 06:51
    Highlight Oh je, was bringt es einem, wenn man als Kind alle Schallplatten vom Chasperli, die man besass, auswendig konnte, und dann beim Quiz so wenige Punkte macht, dass man sich schämt, sie zu posten? 🙈😭
    33 1 Melden
    • Troxi 04.09.2017 10:02
      Highlight Es geht mir gleich, allerdings hatte ich Kasetten und keine Schallplatten.
      10 0 Melden
    • AlteSchachtel 04.09.2017 13:17
      Highlight Also wenn meine Kinder nach meinen Schallplatten nicht noch die CD-Aera mit dem Chasperli erlebt hätten, hätte ich wohl auch schlechter abgeschnitten.

      Am präsentesten ist mir der Tüüfel Luuspelz, an dessen Giftnudle ich stets denken muss, sobald ein bestimmter Politiker im TV erscheint. Hihihihi, da bini grad (wider) debiii. ;-)
      4 0 Melden
  • derEchteElch 04.09.2017 06:40
    Highlight 2/10.. nur die wahren Persönlichkeiten richtig.. Kasperli? Kein Plan. Hab mich noch nie dafür interessiert...

    Bin wohl zu erwachsen für diesen Scheiss.
    1 97 Melden
    • Kawabanga 04.09.2017 07:15
      Highlight Kasperli hört man sich auch als Kind an und erinnert sich dann daran. Vermutlich ist es mit deinem Erinnerungsvermögen einfach nicht allzuweit her.

      Btw: Und so, wie du dich ausdrückst, finde ich dich nicht sehr erwachsen.

      Kawabanga out

      😉
      57 0 Melden
    • Braunerwinzling 04.09.2017 08:57
      Highlight De chaschper ist kultur, anarchie und chaos und höre die geschichten sehr gerne, auch weil sie so herrlich politisch unkorrekt und gesellschaftskritisch sind, natürlich mit meinen kids als gutenachtritual😎
      21 0 Melden
    • Confused Dingo #teamhansi (an intolerant asshole) 04.09.2017 08:58
      Highlight Zu erwachsen?

      Wohl eher zu jung um mit Schallplatten und Kassettli aufgewachsen zu sein. Geh zurück in den Unterricht und pack das Smartphone weg.
      34 0 Melden
    • Tapatio 04.09.2017 16:41
      Highlight Also meine Kinder wachsen auch nicht mit Schallplatte und Kassettli auf..Chaschperli gehört trotzdem zum Pflichtprogramm..halt als MP3 auf dem iPod. Der Kult muss weiterleben! Nirgends sonst lernt man so schön Schwyzerdütsch ;)
      10 0 Melden
  • Laut_bis_10 04.09.2017 00:22
    Highlight Potz Dunnerchlapf und Hüenermischt bin ich schlächt gsi! Als nächstes bitte ein Globi-Quiz 😁
    37 0 Melden
    • Murky 07.09.2017 19:58
      Highlight 😜
      0 0 Melden
  • Iriana 03.09.2017 23:42
    Highlight ES HEISST TRA TRA TRALLALLA!! 🙄
    26 4 Melden
    • Patrick Toggweiler 04.09.2017 08:07
      Highlight Han ich das goppel aber nöd öppä 40 Jahr lang falsch ghört! Momoll du! Di bii chum ich direkt us Oerlikä!
      13 1 Melden
  • Simon Kopp 03.09.2017 23:10
    Highlight Nr 6 war gemein, einmal nicht richtig gelesen und das einzige nicht bekannte angeklickt: Falsch. Hab leider nur noch Hitzgi gelesen und musste natürlich sofort an den Ritter Hitzgi aus Folge 4b "Die gschtole Schatzchischte" denken 😅
    28 0 Melden
  • Rendel 03.09.2017 23:10
    Highlight Uhh nur 5 Punkte. Dabei hab ich die zwei regelmässig live im Dutti Park erlebt. Ich kann mich noch erinnern an die Aufregung. Die Kinder setzten sich schon eine halbe Stunde vor Vorstellung auf die Bänklein und konnten es kaum erwarten, bis es endlich los ging. Laaang ist's her.
    23 0 Melden
  • Tapatio 03.09.2017 23:01
    Highlight in welchem kasperli kommt der holzhackerchnuschti vor? kenne nur den holzhacker sepp..
    13 0 Melden
    • Braunerwinzling 04.09.2017 07:00
      Highlight Genau, da wurde mir ein pkt gestohlen!
      5 0 Melden
    • Fätze 04.09.2017 09:29
      Highlight Der Holzhackerchnuschti kommt bei Nr 18 "De Zwätschgeräuber gaat i d’Falle" vor.
      15 0 Melden
    • marsel 04.09.2017 09:31
      Highlight Nr 18:
      De Zwätschgeräuber gaat id Falle.
      Featuring Landjäger Bitterli, Frau Rääs und Konditor Süess
      14 0 Melden
    • Murky 04.09.2017 10:57
      Highlight Aber so lang de Walrschrat Flatterschnack nid vorchunnt isch eh Hopfenundmalz verloore.
      4 0 Melden
    • Tapatio 04.09.2017 13:45
      Highlight potzholzöpfelundzipfelchappe...da hab ich doch wieder was gelernt :) der Zwätschgeräuber gaht id Falle fehlt noch in unserer Kassettli Sammlung..da werden sich die Jungs freuen ;)
      4 0 Melden
    • marsel 04.09.2017 22:18
      Highlight @Tapatio: absolut! Sofort zuschlagen. Ist eine meiner Lieblingsfolgen. Grosses Kasperi Kino
      4 0 Melden
  • Riddler 03.09.2017 22:56
    Highlight Ha zwei jungs, 5 und 3, drum nöd schwierig gsi. Schad hets nüt vom schnödögürügöngöng gha 😀
    27 0 Melden
  • Mia_san_mia 03.09.2017 22:47
    Highlight 08/10
    7 1 Melden
  • MadPad 03.09.2017 22:41
    Highlight Euer Titel ist ja schon falsch. Es heisst Tra Tra Tralala. Es hat kein Tri am Anfang... 🤣 Kann man da euren Antworten bei den Fragen trauen?
    25 4 Melden
  • Merida 03.09.2017 21:59
    Highlight Biiiis klirrrrr zirrrr!
    Mues grad mol mini ganz Kassettlisammlig fürägrüblä!
    17 0 Melden
  • Murky 03.09.2017 21:55
    Highlight Es wird goppel nöd asewäg schlimm sii wenn ich de Action Chaschperli mal verlinke. 😜
    Eine kleine Hobbyarbeit von meinem Bruder und mir vor 10 Jahren.
    25 0 Melden
    • Pingupongo 04.09.2017 07:31
      Highlight Haha ja der ist immer wieder gut. Danke für euer Werk!
      7 0 Melden
    • nessee 07.09.2017 13:46
      Highlight Hey Murky, ich habe Tränen gelacht als ich euren "Chasperli" zum ersten Mal gesehen habe!!
      Ganz grosses Kompliment, gute Szenen gewählt, super passende Sätze und sehr gut "synchronisiert"!!
      Werdet ihr noch mehr solche produzieren?
      LG, Nessee
      2 0 Melden
    • Murky 07.09.2017 19:46
      Highlight Danke! ;-) Es gibt noch ein paar andere, klick mal auf das Video und den User (murky80). Aber nicht alle sind gut. Wir waren noch etwas jünger als mein Bruder die gemacht hat ;-)
      0 0 Melden
    • Murky 07.09.2017 19:54
      Highlight Das wär ä no eine. Ich ha Ooohreweeh.
      0 0 Melden
  • loemeli 03.09.2017 21:45
    Highlight Die Antwort auf die letzte Frage ist leider falsch. Kprrekt wäre '10'. Es wurde ja nach Anzahl Platten und nicht Geschichten gefragt und bei 21 und 22 war nur noch Jörg Schneider dabei
    3 2 Melden
    • Patrick Toggweiler 04.09.2017 08:11
      Highlight Das stimmt und wird gleich angepasst!
      3 0 Melden
  • kettcar #mo4weindoch 03.09.2017 21:19
    Highlight Du Joggel?
    Jaaa Toggel?
    Ich ha imfall 8 Pünkt gmacht Joggel
    31 0 Melden
    • Walter Sahli 03.09.2017 21:59
      Highlight Jaaa, Du häsch hüt imfall 8 Pünkt gmacht, Toggel.
      9 0 Melden
    • Herren 04.09.2017 03:04
      Highlight Holzchopf!
      8 0 Melden
    • kettcar #mo4weindoch 04.09.2017 07:15
      Highlight Das isch blöööd, säg öppis tüüflischers!
      11 0 Melden
    • El-Flaco 04.09.2017 09:13
      Highlight Chabis Chopf !
      7 0 Melden
    • Herren 04.09.2017 10:38
      Highlight Sälber Chabischopf!
      6 0 Melden
    • BoomBap 04.09.2017 23:47
      Highlight Du Joggel weisch was?
      Nei Toggel, was?
      Mir sind zwe dummi hagle
      Emel du scho
      1 0 Melden
  • SofaSurfer 03.09.2017 21:19
    Highlight euer quiz hat einen bug! ich habe d'häx nörgeligäx angeklickt und die anwort war "rössli hü" ist falsch. bitte um resetup!
    3 37 Melden
  • sanmiguel 03.09.2017 20:59
    Highlight Nur 8 von 10 - schämmi ebitz.
    8 2 Melden
    • BoomBap 04.09.2017 00:24
      Highlight Lass mich raten. Die Frage mit Blocher und die Anzahl Hörspiele nicht gewusst? Wenn dem so ist, willkommen im Club.
      6 0 Melden
  • marsel 03.09.2017 20:57
    Highlight Ich bezweifle, dass das Zitat «Ich bin ganz Ohr, ganz Öhrli, ich bin direkt us Oerlike!» so interpretiert werden sollte, dass Oerlikon die permanente Wohngemeinde von Kasperli ist. Ich denke es ist eher so zu verstehen, dass er so gut zuhört, als wenn er aus Oerlikon käme. 🤔
    64 0 Melden
    • BlueTire 03.09.2017 22:41
      Highlight Beide Zitate sollten nicht so interpretiert werden als sei er aus Oerlikon.
      Aber. Z Oerlike gits alles.
      9 0 Melden
  • Goon 03.09.2017 20:53
    Highlight Tritratrulala
    19 4 Melden

Ganz ohne Plastiksäckli: In Zürich öffnet der erste Zero-Waste-Laden der Deutschschweiz

In Zürich eröffnet der erste Laden ganz ohne Abfall. Wer was kaufen will, muss seinen eigenen Behälter mitnehmen, auch für Nudeln, Reis oder Alkohol. «Zero Waste» heisst die Philosophie und steht ganz im Zeichen der Kreislaufwirtschaft. 

Rüebli, Kartoffeln, Nudeln oder Seife, im Foifi, dem ersten Zero-Waste-Lasten in Zürich, findet man eigentlich alles – ausser eben Plastiksäckli. Der neue Laden steht ganz im Zeichen der Kreislaufwirtschaft und setzt sich zum Ziel, keinen Abfall zu produzieren. Der Durchschnittsschweizer produziert im Jahr 344 Kilogramm Abfall – viel zu viel, finden die Betreiber des «Foifi». Der Name ist ein Vermerk auf die fünf Axiome von Zero Waste, aber auch eine Liebeserklärung an den Zürcher …

Artikel lesen