Spass

Achtung! Gleich fühlst du dich alt. In 3 ... 2 ... 1 ... bild: metrouk

20 (!!!) Jahre nach «Charmed – Zauberhafte Hexen» – das ist aus den Darstellern geworden

Die Zeit bleibt nicht stehen, auch nicht für unsere geliebten Serienheldinnen.

21.01.18, 11:50 22.01.18, 05:34
Dominique Zeier
Dominique Zeier

Die Serie «Charmed – Zauberhafte Hexen» verzaubert seit 1998 und noch in den Jahren danach Millionen junger Teenies. Dennoch kommt es uns so vor, als fieberten wir erst gestern mit Pheobe, Piper, Prue und Paige in ihrem Kampf gegen Dämonen und böse Geister mit. Die Hexen-Schwestern waren ja auch einfach nur cool.

gif: giphy

Und nein, wir streiten uns jetzt nicht darüber, ob Paige oder Prue besser war ...

gif: giphy

Aber auch für die Hexen-Darstellerinnen und ihre Helden und Liebhaber blieb die Zeit nicht stehen. Für alle ging das Leben nach dem Serienende von «Charmed» weiter. Es folgten weitere Erfolge, Abstürze, Skandale und lebensverändernde Ereignisse.

Willst du wissen, was aus den Darstellern geworden ist? Dann klick auf die Bilder:

Holly Marie Combs als Piper Halliwell

bilder: wikia/instagram

Holly Marie Combs ist mittlerweile 44 Jahre alt und hat seit «Charmed» in einigen weiteren Filmproduktionen mitgewirkt. Besonders erfolgreich war sie mit ihrer Rolle der Ella Montgomery in der Serie «Pretty Little Liars». 

Alyssa Milano als Pheobe Halliwell

bilder: Wikia/instagram

Auch mit 45 Jahren sieht Alyssa Milano noch so gut aus wie zu ihren «Charmed»-Zeiten. Auch sie ist noch im Film-Business aktiv, hat sich aber auch zur Modedesignerin, Produzentin und Sängerin weiterentwickelt.

Shannen Doherty als Prue Halliwell

Schon vor Charmed war Shannen Doherty durch ihre Rolle in «Beverly Hills 90210» bekannt. 2015 wurde bei der Schauspielerin Brustkrebs diagnostiziert, den sie seither bekämpft. Auf ihrem Instagram-Account hält sie ihren Kampf mit dem Krebs fest und gibt beinahe einer Million Followers Hoffnung und Kraft. 

Rose McGowan als Paige Matthews

bilder: wikia/instagram

Rose McGowan ist inzwischen 44 Jahre alt und auch ihre Karriere ist noch längst nicht vorbei. Nach «Charmed» traf sie ihren Serienkollegen Julian McMahon – der einen verführerischen Dämon spielte – in der Serie «Nip/Tuck - Schönheit hat ihren Preis» wieder. Mit dem Kurzfilm «Dawn» gab sie 2014 ihr Regie-Debut. Auch als Sängerin hat sie sich versucht und 2015 ihre erste Single herausgegeben. Dieses Jahr geriet McGowan in die Schlagzeilen, da auch sie den Produzenten Harvey Weinstein der sexuellen Belästigung beschuldigte. 

Rose McGowans Single «RM486»:

Video: YouTube/NOWNESS

Dorian Gregory als Darryl Morris

bilder: wikia/wikimedia

«Charmed» kann als Dorian Gregorys grösster Erfolg bezeichnet werden. Danach spielte er eher kleinere Rollen in Fernsehserien oder Filmen. Privat ist er sehr engagiert und setzt sich für verschiedenste Wohltätigkeitsorganisationen ein. 

Ted King als Andy Trudeau

bilder: wikia/amazon

Der süsse Polizist aus «Charmed» blieb seiner Berufung als Serien-Schauspieler grösstenteils treu. «Prison Break» und «General Hospital» gehören dabei zu den Serien, die ihm seine langlebigsten Rollen nach «Charmed» einbrachten. Auch seinen Schlafzimmer-Foto-Blick hat er über die Jahre hinweg  nicht verloren.  

Brian Krause als Leo Wyatt

bilder: wikia/wikimedia

Brian Krause spielte nach seiner Rolle als engelsgleicher Ehemann in «Charmed» in insgesamt 30 Filmen und sieben Serien mit. Eine so grosse Rolle wie in jene des Leo Wyatt bekam er allerdings nicht mehr. 

Julian McMahon als Cole Turner

bilder: wikia/wikimedia

Der australische Schauspieler ist mittlerweile 49 Jahre alt. Einen seiner grössten Erfolge als Schauspieler nach «Charmed» erzielte er mit der Rolle des Schönheitschirurgen Dr. Christian Troy in der Serie «Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis». Gerüchten zufolge soll er sich im Jahr 2005 für diese Serie sogar gegen die Nachfolge von Pierce Brosnan als James Bond entschieden haben. 

Drew Fuller als Chris Hallwell

bilder: wikia/instagram

Mit seinen 37 Jahren ist Drew Fuller einer der jüngeren Schauspieler aus der «Charmed»-Ära. Eine weitere grössere Rolle spielte er später in der Serie «Army Wives», in der er zwischen 2007 und 2012 zu sehen war. Ausserdem arbeitet er zwischenzeitlich immer wieder mal als Model. Kein Wunder. 

Kaley Cuoco als Billie Jenkins

bilder: wikia/flickr

Kaley Cuoco hat es definitiv richtig gemacht. Ihr Erfolg in der Serie «The Big Bang Theory», in der sie seit 2007 die hübsche Nachbarin von nebenan spielt, übertrifft «Charmed» bei weitem. Im Jahr 2014 wurde sie als bestverdienende Seriendarstellerin mit einer Gage von einer Million Dollar pro Episode eingeschätzt. 

Marnette Patterson als Christy Jenkins

bilder: wikia/instagram

In «Charmed» spielte sie die Schwester von Billie. Dem Erfolg ihrer Schauspielkollegin kann sie aber nicht das Wasser reichen. Dennoch steht sie immer wieder in verschiedensten Fernseh- und Filmrollen vor der Kamera. 

Apropos früher und so: Unsere liebsten Zeichentrickserien aus den 90ern in 90 Sekunden

Video: watson

Fühlst du dich schon ganz nostalgisch? Dann schau die an, von welchen Serien die watson-Nutzer gerne ein Remake hätten:

Die beliebtesten Listicles auf watson

«Alti, heb de Schlitte!» – Was, wenn du ehrlich zu deinem Chef wärst?

Wenn biblische Figuren Social Media gehabt hätten

«Wir hassen uns jeden Tag ein bisschen mehr» – wenn Postkarten ehrlich wären

Macht Ananassaft das Sperma süsser? Hier kommt der Mythencheck in der Sexualkunde!

Wenn Siri ein Miststück wäre – ein Drama in 9 Akten

7 ewige Online-Kommentar-Kriege, die dir die Freude an der Demokratie verderben

Was die Zukunft wohl bringt? Facebook-Posts aus dem Jahre 2037

So würden unsere To-Do-Listen aussehen, wenn wir unseren Tag ehrlich planen würden

16 originelle Wohnideen für alle, die NIE genug Platz haben

25 Dinge, die dir nur in der Schweiz im Zug passieren

«Trurige Siech» – wenn du ehrlich zu deinen Arbeitskollegen wärst

Nach No Billag: 9 Formate für eine freie TV-Landschaft

25 verblüffende Fakten über unseren Körper, die du vermutlich noch nicht kennst

21 Schweizer Filmklassiker, die zu gut sind, um sie nur vom Hörensagen zu kennen

Weisst du noch damals, im Turnunterricht? Diese 10 Typen? Hier sind sie!

15 unterschätzte Städte in Europa, die du besuchen solltest, bevor es alle tun

Ach, wenn Werbung bloss so ehrlich wäre ...

Nackt schlafen ist gesünder? 8 Stunden Schlaf ein Muss? Schluss mit diesen Mythen! 

17 Songs, die du ewig nicht mehr gehört hast, dir aber immer noch im Ohr liegen. Wetten?

Diese historischen Fakten sind fast nicht zu glauben – weisst du, was davon wahr ist?

29 Dinge, die du nur verstehst, wenn du Pilot bist

180 Franken für eine Büroklammer – und 14 weitere absurde Preise für Alltagsgegenstände

12 harmlose Fragen, die eine junge Beziehung auf die Probe stellen

Der unverschämt witzige Fake-Kundendienst auf Facebook treibt Kunden wieder zur Weissglut

Wenn Eltern im echten Leben so sprechen würden wie in Online-Kommentaren

8 Dinge, die du bei der Wohnungsbesichtigung wirklich nicht tun solltest

«Wir schätzten seinen Eifer» – Was diese 15 Arbeitszeugnis-Codes wirklich bedeuten

10 Witze, die nur intelligente (oder gebildete) Menschen verstehen

50 herrlich verrückte Autonummern, die du kennen solltest

Tiefkühl-Gemüse ungesund? 3 Liter Wasser am Tag ein Muss? Schluss mit diesen Mythen!

Wie du dir das WG-Leben vorstellst – und wie es wirklich ist

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
10
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
10Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • LaTschuberlinca 21.01.2018 13:41
    Highlight #TeamPrue
    20 11 Melden
  • Imaginaerum 21.01.2018 13:38
    Highlight Charmed 😍
    8 2 Melden
  • Asmodeus 21.01.2018 12:32
    Highlight Julian McMahon als James Bond?

    Nääääääh.

    Er ist ein viel zu charismatischer Bösewicht als ihn an einen Helden zu verschwenden.

    Er hatte übrigens eine coole Nebenrolle in Dirk Gentlys Holistic Detective Agency.
    58 8 Melden
  • Dä Brändon 21.01.2018 12:01
    Highlight Dachte ihr macht ein "damals-heute" und nicht ein "damals-damals" Vergleich.

    Alyssa Milano Aaaaaaauuuuuuuuuu...
    110 6 Melden
    • Asmodeus 21.01.2018 12:42
      Highlight Es ist erschreckend wie diese Frau einfach überhaupt nicht zu altern scheint.

      Ich warte auf den grossen Showdown zwischen ihr und Keanu Reeves.

      Highlander 8 - Die Unsterblichen in Hollywood.
      84 6 Melden
    • Dä Brändon 21.01.2018 14:56
      Highlight Stimmt😂😂👌
      16 0 Melden
    • Sarkasmusdetektor 21.01.2018 15:57
      Highlight Oh ja, total erstaunlich in Zeiten von Botox und Photoshop...
      27 26 Melden
    • Dä Brändon 21.01.2018 16:38
      Highlight Du bist gephotoshoped... 🙄
      20 2 Melden
    • Sarkasmusdetektor 21.01.2018 17:58
      Highlight Charmed haben wir alle ja eh nur geschaut, weil "Wer ist hier der Boss" nicht mehr lief.
      18 6 Melden
    • Darth Unicorn 22.01.2018 12:40
      Highlight Hey Gephotoshopte Menschen haben auch Gefühle!!
      10 0 Melden

«Hausi, hast du lieber kein Geld oder keine Frau?» – «Ist beides ein Kabis»

Hans «Hausi» Leutenegger ist wohl der letzte seiner Art, ein Tausendsassa, der seinesgleichen sucht. Millionär, Schauspieler, Unternehmer und Olympiasieger im Bobfahren, laut «Hausi» gibt es nichts was er nicht kann – ausser Jassen.

Artikel lesen