Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«Legolas' rassistischer Onkel» – die lustigsten Tweets zu Julian Assanges Frisur​

22.05.17, 17:22


Hey, können wir mal über Julian Assanges Frisur reden? Ja, es gibt wichtigere Aspekte zum Thema Julian Assange (und die werden hier, zum Beispiel, behandelt), doch die Vermutung, dass in der ecuadorianischen Botschaft in London scheinbar keine Spiegel existieren, hat den einen oder anderen nachdenklich gemacht. 

Dabei ist dieses Bild, das seit der News vom Rückzug der Vergewaltigungsklage auf dem Internet zirkuliert, bereits zwei Jahre alt (es stammt von einem Interview mit dem Newsportal democracynow.org). Doch die Kommentare darauf, naja, die sind hochaktuell. 😉

Julian Assange, seit wann arbeitest du im örtlichen Gitarren-Laden?

Et voilà!

«Ja, wir haben eine Tischreservation für ... Nickelbacks Onkel dort ...»

Nun, da die Beschuldigungen fallen gelassen wurden, darf Assange endlich seine Band gründen, die Police-Songs covert und deren Lyrics mit eigenen ersetzt, die ausschliesslich über Harry Potter handeln.

Im Coiffuresalon: «Ja, mach' mir den arbeitslosen Geistesbeschwörer.»

«Mach' mir den ‹Werwolf der Underworld-Filme, aber mehr so Brunch-Einladung-mässig›.»

Coiffeur: «Ich verstehe nicht genau, was du willst ...»
Assange: «Ich will aussehen wie ein Pornoregisseur, der Polizeiinformant ist.»

«Mach mir den ‹Legolas' rassistischer Onkel›.»

...

Vogue: «Herr Assange, wie würden Sie ihren Stil bezeichnen?»
Assange: «Kinderloser Typ, der einen Van besitzt.»

«Walmart-Version von Lucius Malfoy.»

«Kult-Führer vorne, Date Rape hinten.»

«Wenn ich Bassist in einer Cover-Band auf einem Kreuzfahrtschiff werde, kann man mich nicht festnehmen. Internationale Gewässer.»

Der Bösewicht in einem Ninja-Film, in dem nur Weisse mitmachen.

Übrigens: Assanges Van.

Breaking News: Mann weigert sich für Wutausbruch in Games-Workshop zu entschuldigen.

Aber, wartet nur ...

(obi via thepoke.co.uk und #assangeguitarcenter)

Jetzt wieder ernsthaft: Mehr über Whistleblower

Das könnte dich auch interessieren:

«Nur no ä halbs Minipic»: Lara Stoll steckt für 127 Stunden mit dem Finger im Abfluss fest

So gross müsste ein Gebäude sein, um die gesamte (!) Menschheit zu beherbergen

Erkennst du alle Filme an nur einem Bild? Wer weniger als 7 hat, muss GZSZ* gucken!

Wie mich Sekten mundtot machen wollten – und was ich daraus gelernt habe

Das sind die Tops und Flops der WM

Hat die Queen gerade Trump getrollt? Diese Bloggerin ist davon absolut überzeugt

Nach diesen 5 Dokus wirst auch du deine Ernährung hinterfragen

Fünf Verletzte bei Unfall in Tunnel bei Nufenen

Die 10 wichtigsten Fragen und Antworten zur WM 2022 in Katar

Ein kleiner Vorgeschmack, was uns bei der nächsten WM erwartet

8 Dinge, die purer Horror sind, wenn sie morgens vor deinem ersten Kaffee passieren

Warum das chinesische Modell über den Westen siegen wird

«Who is America?» – 7 Fakten über die neue Skandal-Show von Sacha Baron Cohen

Bei welchen Fluglinien hast du gratis oder günstig WLAN? Der Preisvergleich zeigt's

Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Daily Newsletter

21
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
21Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Me, my shelf and I 22.05.2017 23:25
    Highlight Sieht aus wie Geralt von Rivia... Ich liebe diesee Spiele #TheWitcher
    19 2 Melden
  • Radiochopf 22.05.2017 23:15
    Highlight Absolut unlustig.. wahrscheinlich wurde mehr Zeit in die Suche nach lustigen Tweets inverstiert als wirklich mal einen schlauen Artikels über Assange zu schreiben der seriös ist ohne ihn in eine Ecke zu stellen.. aber solche Herausforderung stellen sich leider nur noch wenig Journalisten.. entweder Tweets suchen oder extrem provozieren, gute Artikel sind eine echte Rarität geworden...
    37 6 Melden
    • Dubio 23.05.2017 09:28
      Highlight Aber die Einleitung mit dem link zu "seriösen" Assange Artikeln hast Du schon gelesen?
      4 8 Melden
    • obi 23.05.2017 10:22
      Highlight SPASSVERBOT! 😂
      2 16 Melden
  • Dä Brändon 22.05.2017 21:26
    Highlight Grande Assange!
    17 2 Melden
  • Selbstdenker97 22.05.2017 20:03
    Highlight Soll hier eine Verbindung Asange-Rassismus hergestellt werden?

    Wenn nicht halte ich den Titel für etwas ungeschickt...
    36 8 Melden
  • Shin Kami 22.05.2017 20:00
    Highlight Soll doch jeder tragen was er will. Wäre er ne Frau oder schwarz würde es jetzt wegen Sexismus/Rassismus losgehen...
    39 6 Melden
  • KING FELIX 22.05.2017 18:49
    Highlight Die wollen doch ne serie drehn über The Witcher. Jetz wissen wir wer die hauptrolle bekommen hat.
    38 1 Melden
    • Hallosager 22.05.2017 20:43
      Highlight Finde das getue in dem Tweets zwar echt lächerlich, doch dieser Kommentar war der Hammer 😂😂
      6 2 Melden
  • Hoodoo 22.05.2017 18:47
    Highlight Hipsterli Kacke!!!

    Da hat mal einer keine geschleckte systemkonforme Sklaven- oder Soldatenfrisur, und schon kommt die Mode-Shariah-Polizei...
    46 4 Melden
    • obi 23.05.2017 10:24
      Highlight
      2 10 Melden
  • moedesty 22.05.2017 17:29
    Highlight Krass, diese Tweets sind sowas von lustig.
    30 6 Melden
    • Damien 22.05.2017 18:22
      Highlight Ist doch nur ein weisser Mann, da darf man sich ruhig über sein Äusseres oder Aussehen lustig machen.
      32 14 Melden
    • Lichtblau 22.05.2017 21:13
      Highlight Da wird doch nicht etwa jemand auf sein ÄUSSERES reduziert? Ach so, okay, ein Mann.
      22 4 Melden

Die bittere Realität des Zeltens – in 8 Punkten

Oh Zelt, du Unterkunft der Nomaden. Über Jahrtausende hast du uns Menschen Schutz geboten, uns auf Reisen begleitet und an Open Airs über deine gespannten Schnüre stolpern lassen. Aber kennen wir dich wirklich? Zeit für einen kleinen Realitäts-Check.

Artikel lesen