Spass

«That n***a crazy!» – Snoop Doggs Reaktion auf Kanyes Ausraster ist Weltklasse

Kanye West hat wieder einmal den Vogel abgeschossen. Nach weniger als 30 Minuten brach der US-Rapper sein Konzert in Sacramento, Kalifornien ab. Snoop Dogg hat das mitbekommen.

21.11.16, 14:43 22.11.16, 02:48

Kanye West sorgte vergangenen Samstagabend wieder einmal für Schlagzeilen. Bei einem Konzert im kalifornischen Sacramento hat der US-Musiker sein Programm unterbrochen und schimpfte stattdessen über die Politik, Gefühle («Gefühle sind wichtig, bro!») und Beyoncé. Letztendlich brach er das Konzert ab.

Davon Wind bekommen hat Rapper-Kollege Snoop Dogg. Seine Reaktion auf das Verhalten von Kanye? Weltklasse! 

Klassisches «WTF»-Gesicht von Snoop

gif: instagram

In mehreren auf Instagram veröffentlichten Videos kommentiert Snoop Dogg den Ausraster von Kanye.  

Verzweiflung pur

«Ich kann nicht glauben, dass er immer noch redet.» gif: instagram

Weiter im Video fragt er sich: «Ich dachte, er sollte heute eine Show abliefern!» Entsprechend genervt ...

... lässt sich Snoop ein bisschen über Kanye aus

«Dieser Typ ist wahnsinniger als alles, was in meinem Kopf vorgeht.» gif: instagram

«Ich rauche Gras. Das macht Gras nicht mit dir. Was zur Hölle nimmt er?» gif: instagram

Snoop hat insgesamt drei Videos während Kanyes Ausraster veröffentlicht. 

Hier sind sie, die Videos von Snoop Dogg, in voller Länge: 

Und hier gibt's noch den Ausraster von Kanye West in voller Länge:

Nach der Wutrede brauste Kanye davon und sagte das Konzert am Folgetag gleich ab. Wohl besser so. 

(gin)

Die besten Sprüche von Kanye West: 

Das könnte dich auch interessieren:

Nicht alle Männer sind sexistische Eichhörnchen!

«Ron isst Hermines Familie» – Das passiert, wenn ein Computer Harry Potter schreibt

Trump beerdigt Netzneutralität – wem das nutzt und wem das schadet

Gamer, aufgepasst: Super Mario erhöht die geistige Gesundheit und beugt Demenz vor 

Warum hunderte Fussball-Junioren gegen einen Millionär marschieren: Ein Herrliberger Drama

Mehr 2017 geht nicht: Die unfassbare Geschichte des weinenden Keatons – in 4 Schritten

Ein Nigerianer stirbt nach seiner Ausschaffung – was die Schweiz damit zu tun hat

Amis lynchen Hai mit Speedboot und grinsen – jetzt tobt das Netz wegen dem Video

Alle Artikel anzeigen
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
14
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
14Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • BoomBap 22.11.2016 22:43
    Highlight Jedem das Seine, aber da zieh ich mir lieber einen DJ Premier rein. 3h abgerockt in Chur, für normale rund 30.- Möchte nicht wissen was ein Kanye Konzert gekostet hätte und ich möchte erst recht nicht wissen wie das getönt hätte.
    1 0 Melden
  • Share 21.11.2016 19:39
    Highlight Drop it like shhhhh... love it.

    Wenn die Parodie der Parodie der Parodie.
    3 8 Melden
  • dmark 21.11.2016 19:07
    Highlight Der Gesundheitsminister warnt: "RAP kann irreparable Schäden verursachen"...
    17 49 Melden
  • Namenloses Elend 21.11.2016 18:38
    Highlight Jöö das Bubi ist wütend und mag nicht mehr weiter spielen. 😂😂
    54 0 Melden
  • DerRaucher 21.11.2016 18:36
    Highlight Warum füllt Kayne West immer noch ganze Hallen? Kann mir das mal ein Supporter hier erklären? Wie kann man so einen durchgeknallten, grössenwahnsinnigen Typen eigentlich feiern? Das ist mir schon seit Jahren ein Rätsel.
    130 4 Melden
    • Cityslicker 21.11.2016 19:26
      Highlight sorry, verclickt - streiche blitz, setze herz :-)
      38 4 Melden
    • dmark 21.11.2016 20:29
      Highlight Passiert... wenn man mit dicken Fingern auf 'nem 4" Display die kleinen Dinger treffen möchte :D
      15 4 Melden
    • Olaf! 21.11.2016 20:35
      Highlight Wieso gehen / gingen Leute an Guns n Roses Konzerte? Hatten auch ihre Abbrüche, Verspätungen und Skandale. Ganz eifach, weil die Musik geil ist, das ganze ein wenig dazugehört und es einem trotz den Negativpunkten Wert ist.

      @Aber ist doch so durchgeknallt, viele Musiker sind von der psychischen Stabilität her nicht gerade Felsen in der Brandung, gute Musik machen sie trotzdem. Kurt Cobain, Ian Curtis und so. Die Liste ist lang.
      20 27 Melden
    • Olaf! 21.11.2016 22:47
      Highlight Auch finde ich es ein wenig krank wie sich alle auf solche News stürzen und man sich über ihn lustig macht (meine nicht deinen Comment) obwohl man wenn man kurz einmal über Aussagen, Verhalten und Songtexte nachdenkt, ziemlich schnell merkt ,dass es ihm wohl nicht so glänzend geht. Würde man so reagieren wenn er Krebs hätte?
      5 18 Melden
    • w'ever 21.11.2016 23:54
      Highlight @derraucher
      ich hab den kanye mit band vor x jahren mal im x-tra gesehen. das war eines der besten konzerte die ich je gesehen hab.
      und auch seine neuen alben sind sehr gut. ich vermute einfach mal, dass der kanye immer noch die hallen füllt, weil seine fans die hoffnung nicht verloren haben, dass er evt mal wieder ein gutes konzert abliefert. oder sie gehen an das konzert wie bei amy winehouse, und hoffen einen absturz zu sehen.
      13 3 Melden
  • Pana 21.11.2016 16:15
    Highlight Snoop ist der coolste Opa ;)
    126 1 Melden
    • Mia_san_mia 21.11.2016 17:15
      Highlight So ist es 😄
      43 1 Melden
    • BigMic 21.11.2016 20:04
      Highlight Biaaaaaatch
      17 0 Melden
    • Menel 22.11.2016 08:14
      Highlight Aber sowas von! <3
      6 0 Melden

Vermisst jemand seine Katze? Sie fährt gerade S-Bahn!

In einer deutschen S-Bahn-Linie findet jemand eine Katze und teilt das Bild auf Facebook. Der Kater ist als Abenteurer bekannt.

Am Dienstagmorgen um 7.30 Uhr bot sich den Fahrgästen der S-Bahn-Linie 1 zwischen Herrenberg und Kirchheim ein seltsamer Anblick: Ein rotbraun getigerter Kater machte es sich auf einem Doppelsitz bequem und pendelte auf der Strecke offenbar mehrmals hin und her.

Auf den Kater aufmerksam gemacht, wurde auch der Tiernotdienst aktiv. Laut einem Bericht der Esslinger Zeitung wurde das kleine Raubtier an der Haltestelle Stadtmitte in Stuttgart in Empfang genommen. Mehrere …

Artikel lesen