Spass

Last-Minute-Weihnachten: So sorgst du in letzter Minute für festliche Stimmung

23.12.16, 21:02 24.12.16, 08:35

Bist du auch im Weihnachtsstress? Hast du unvorsichtigerweise Leute zu dir eingeladen? Versuchst du in den letzten Tagen noch alles perfekt herzurichten und zwängst dich durch überfüllte Läden auf der Suche nach dem Geist der Weihnacht?

Das muss nicht sein! Mit diesen Tipps hast auch du im Nullkommanichts ein würdiges Weihnachtsfest.

Von drauss' vom Walde!

Das Beste an Weihnachtsdeko: Der Wald ist voll davon! Nichts wie ab in den nahe gelegenen Wald, sammle alles vom Boden auf und verteile es in deiner Wohnung.

bild: watson/shutterstock

Der Gewürz-Zauber

Mist, etwas Essen müssen die Gäste ja auch noch. Schnell ab zum Take-away. Aber zu Weihnachten muss es schon etwas Besonderes sein, deshalb wird es Zeit für die geheime Zutat, die alles weihnachtlich macht: Zimt!

bild: watson/shutterstock

Auch davon kannst du ganz einfach noch ein wenig in der Wohnung verteilen

gif: giphy

Schätze die Dunkelheit

Richtig weihnachtlich wird es erst, wenn man dem elektrischen Licht abschwört und kaum noch sieht, was man da genau isst. Das kommt dir natürlich zugute, andererseits musst du trotzdem etwas anzünden, damit nicht alle konstant über das tote Eichhörnchen stolpern.

bild: watson/shutterstock

Bäumige Weihnachten

Wenn du keinen Baum mehr kaufen konntest, kein Problem. Der menschliche Verstand ist in der Lage, abstrakte Formen als Baum wahrzunehmen. Alles, was du brauchst, ist eine Lichterkette und ein paar Nägel.

bild: imgur

Überraschende Geschenke

Kennst du das Gefühl, wenn du genau weisst, dass die Geschenke unter dem Baum im Shopping Center nur Dekoration sind, aber du trotzdem diesen inneren Drang hast, sie auszupacken?

Also auch wenn du vergessen hast, Geschenke einzukaufen. Wickel ein paar alte Kartonschachteln ein (Zeitungspapier tut es auch) und stell sie unter deine Lichterkette.

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

Falls du doch etwas Richtiges schenken möchtest:

Der Duft der Weihnacht

All diese Vorbereitungen und noch immer riecht es nicht wirklich nach Weihnachten ... was hilft uns da? Genau: Weihrauch, eines der Geschenke aus dem Morgenland. Aber wo kriegst du spontan Weihrauch her?

Sag einfach dem Esoteriker deines Vertrauens, deine Wohnung werde von bösen Geistern heimgesucht, und schon wirst du dich vor Weihrauch nicht mehr retten können.

gif: imgur

Grusskarten

Mist! Weihnachten und du hast noch keine Grusskarten. Sorge dich nicht! Hier ganz einfach zum Selberbasteln:

bild: imgur

Und wenn dir das nicht genug ist, hier 22 weitere Weihnachtskarten-Vorlagen:

Weihnachten

Und hier: 14 Gadgets, die du haben willst, wenn du Wein liebst 

Wir präsentieren unsere besten Geschenk-Ideen und du lieferst noch bessere – Deal? Deal!

Purer Hass oder grosse Freude? Verrate uns, welcher Weihnachts-Typ du bist!

Du bist ein Weihnachtsmarkt-Muffel? Dann verpasst du diese 21 Dinge

Das könnte dich auch interessieren:

12 geniale Erfindungen, die deinen Koch-Alltag einfacher machen

Die 10 witzigsten Rezensionen bei Amazon – zum Beispiel für diese Huhn-Warnweste

Mit Vollgas in die Vergangenheit – was der Tesla-Chef falsch macht

HÄSSIG! So käme es heraus, wenn du deinen Aggressionen immer freien Lauf lassen würdest

Wir müssen uns dringend über die 00er-Jahre unterhalten! Sitzung! Sofort!

Peter Pan ein Kindermörder? Die absurdesten Fan-Theorien im Filmuniversum

Trump-Kenner Kim Holmes: «US-Verbündete sollten Trumps Tweets nicht allzu ernst nehmen»

Lohnt sich der Umstieg auf den neuen Firefox Quantum? Dieser Speed-Vergleich zeigt es

Liam füdliblutt – wieso Eltern denken müssen, bevor sie ihre Kinder zu Insta-Stars machen

Und dann war das Model zu dick ... Der Zürcher Walter Pfeiffer lebt im Glamour-Himmel

Alle Artikel anzeigen
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
2
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Tomlate 23.12.2016 23:55
    Highlight Danke. Da waren ein paar Gute dabei 😄
    9 1 Melden
  • Karl Müller 23.12.2016 22:23
    Highlight Wer voreilig Weihnachtseinladungen verschickt hat, soll einfach in einer nachträglichen Info vermelden, es handle sich um FKK-Weihnachten! Wetten, dass die Gäste dann urplötzlich verhindert sind. Problematisch wirds einfach, wenn dann am 24ten Onkel Ruedi splitternackt vor der Türe steht ...
    24 3 Melden

Verhalten Sie sich ruhig und klicken Sie JETZT auf den Picdump

Danke für Ihre Kooperation. Es wird nun wie folgt weiter gehen:

*Nein, er heisst leider nicht wirklich so. Wieso ich ihn trotzdem so genannt habe? You must be new here.

PS: Tschüss! Bis zum nächsten Mal!

Artikel lesen