Spass

Das essen unsere Kinder am liebsten (Schnipo ist nicht dabei đŸ˜±)

Omelte! Mhmmm. bild: watson

Von wegen Kinder essen nur Pizza – Döner gehört auch zu ihren Lieblingsspeisen. 

09.11.17, 17:00 09.11.17, 22:51

Als ich klein war, lag Schnipo im Trend. Heute sieht das ganz anders aus ... 

Fin, 14

bild: watson

Ich esse gerne Schawarma, weil es gesund ist. Es hat viel GemĂŒse und schmeckt Ă€hnlich wie ein Döner. Zuhause esse ich es nie, dafĂŒr geh ich dreimal im Monat mit meinen Freunden ĂŒber die Mittagszeit einen essen. 

Satja, 13

bild: watson

Ich esse am liebsten Croque Monsieur. Das ist ein französisches Gericht, es schmeckt Ă€hnlich wie Schinken-KĂ€se-Toast. Es ist schnell zubereitet und macht mich schnell satt. Und Mama hat auch immer alle Zutaten zu Hause. 

Emine, 12

Alle drei Wochen esse ich mein liebstes Gericht: einen Döner. Meine Mama macht nie einen fĂŒr mich, darum hol ich ihn immer bei der Dönerbude in der NĂ€he. 

Till, 11

bild: watson

Ich esse am liebsten Omeletten mit Zimt und Zucker. Mein Vater macht den besten Teig der Welt. Am liebsten esse ich es mit Zimt und Zucker â€“ das ist eine gute Mischung. SĂŒsse Omeletten gibt es bei uns als Hauptgang. 

Ayleen, 12

bild: watson

Ob mit Schokolade, Erdbeer oder Gonfi – ich bin sĂŒchtig nach Donuts. Sie sehen schön aus und schmecken lecker. Ich esse jeweils zwei StĂŒck pro Tag. Meistens kaufen wir die Donuts, selbst gemacht hab ich noch nie einen, dafĂŒr meine Mutter. 

Paul, 11

bild: watson

Ich esse am liebsten Pizza, weil man es sehr einfach machen kann. Ich belege meine Pizzas gerne selbst mit Tomaten, Mozzarella, Oregano und Speck oder scharfem Salami.

Aneesh, 11, und Esrom, 13

bild: watson

Wir lieben Fleisch, darum ist unser Lieblingsessen ein Döner. Im Döner drin haben wir ausser Fleisch gerne Salat mit viel Cocktailsauce und Chilisauce. 

Esma, 12

bild: watson

Ich konnte mich fast nicht zwischen Döner und Pizza entscheiden. Aber alle anderen haben schon den Döner aufgeschrieben. Pizza ist super, weil man sie unterschiedlich belegen kann. Pizza selbst gemacht hab ich aber noch nie.  

Und was hast du als Kind am liebsten gegessen?

Mehr zum heutigen Zukunftstag:

Passend zum Zukunftstag: Berner erfĂŒllt sich Kindertraum in Hollywood

1m 6s

Berner erfĂŒllt sich Kindertraum in Hollywood

Video: srf/SDA SRF

Worin Kinder wirklich ganz miserabel sind: Im Verstecken

Das könnte dich auch interessieren:

Liam fĂŒdliblutt – wieso Eltern denken mĂŒssen, bevor sie ihre Kinder zu Insta-Stars machen

Trump-Kenner Kim Holmes: «US-VerbĂŒndete sollten Trumps Tweets nicht allzu ernst nehmen»

Und dann war das Model zu dick ... Der ZĂŒrcher Walter Pfeiffer lebt im Glamour-Himmel

Peter Pan ein Kindermörder? Die absurdesten Fan-Theorien im Filmuniversum

Die 10 witzigsten Rezensionen bei Amazon – zum Beispiel fĂŒr diese Huhn-Warnweste

12 geniale Erfindungen, die deinen Koch-Alltag einfacher machen

Wir mĂŒssen uns dringend ĂŒber die 00er-Jahre unterhalten! Sitzung! Sofort!

HÄSSIG! So kĂ€me es heraus, wenn du deinen Aggressionen immer freien Lauf lassen wĂŒrdest

Lohnt sich der Umstieg auf den neuen Firefox Quantum? Dieser Speed-Vergleich zeigt es

Mit Vollgas in die Vergangenheit – was der Tesla-Chef falsch macht

Alle Artikel anzeigen
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
47
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank fĂŒr dein VerstĂ€ndnis!
47Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Bear.88 10.11.2017 09:27
    Highlight Als Kind war ich Fan von HÀrdöpfustock met BrÀtchöggeli und Hörnli met Ghacktes =)
    Ich wĂŒnsche mir heute noch zum Geburi Hörnli met Ghacktem =D
    18 0 Melden
    • Ramy 10.11.2017 10:43
      Highlight Omg hÀrdöpfustock mit bratchöggeli <3 Gabs bei uns immer als Geburtstagsessen weil wir es so liebten :D
      5 0 Melden
    • Bear.88 10.11.2017 12:40
      Highlight natĂŒrlich mit dem krater im hĂ€rdöpfustock ^^ best one
      5 1 Melden
    • Wisegoat 10.11.2017 12:51
      Highlight "gschissnigs mit höhöhöhörnli" :D
      1 6 Melden
    • DanielaK 10.11.2017 16:46
      Highlight De HĂ€rdöpfustock esch secher wĂ€ge dem Krater öberhoupt erfonde worde! 😎😂 Goht ned ohni.
      3 1 Melden
  • Rekordmeister 10.11.2017 09:11
    Highlight Als BĂŒnder ist mein Lieblingsessen Maluns. Wie wie viele kennen Maluns?^^
    14 1 Melden
    • Bear.88 10.11.2017 10:11
      Highlight Viel gehört, leider noch nie probiert =S wenn wie wo. mein magen ist dabei =D
      4 0 Melden
  • kupus@kombajn 10.11.2017 08:36
    Highlight Pizza und Döner sind halt die Schnipos und Hot Dogs von heute.

    Wenn wir mit anderen Kindern irgendwo auswĂ€rts essen (AnlĂ€sse, AusflĂŒge o.Ă€.) tanzt meine Tochter völlig aus der Reihe. WĂ€hrend sich andere ĂŒber Chicken Nuggets, Hot Dogs und Pizza freuen, fragt sie nach Sushi. WĂ€hrend andere Kinder in die Chipsschale greifen, fragt sie nach Oliven.
    16 15 Melden
  • DanielaK 09.11.2017 22:53
    Highlight DafĂŒr ist das Blatt zu klein, hab schon immer gern gegessen. 😎 Neben Schokolade fĂ€llt mir da aus Kindertagen spontan selbstgemachte Knöpfli mit KĂ€se ein und Götterspeise. Allerdings verstehen wir darunter nicht den roten Glibberpudding sondern das Zeug mit Vanillepudding, Zwieback und Rhabarber! Ich bekommer gleich Lust zu kochen...
    13 0 Melden
    • arpa 10.11.2017 07:40
      Highlight Götterspeise <3. Viel zu lange nichmehr gegessen! Bei uns kommt da jedoch apfelmus anstelle von Rhabarber.. aber mit rhabarber bestimmt auch lecker 👌
      7 1 Melden
    • WHU89 10.11.2017 07:46
      Highlight rezepte? :-)
      6 1 Melden
    • tryeen 10.11.2017 13:32
      Highlight Mhhh.. bei uns waren es Erdbeeren an Stelle der Rhabarbern. Niamm
      2 0 Melden
    • DanielaK 10.11.2017 16:42
      Highlight @WHU89: Grundrezept fĂŒr 2 bis 4 Personen schĂ€tzungsweise: Rhabarber geschĂ€lt und in StĂŒckchen geschnitten mit Zucker nach belieben im eigenen Saft kochen bis sie weich sind, evt. Etwas abtropfen. 1 bis 2 PĂ€ckli Zwieback bereithalten. 1 Portion Vanillepudding zubereiten. Grosse SchĂŒssel mit 1 Schicht Zwieback auslegen, So viel heissen Vanillepudding darĂŒber geben bis gerade so gedeckt. Rhabarberkompott darĂŒber. So weiterfahren bis alles aufgebraucht ist, idealerweise endet man mit Nur Pudding, muss aber nicht sein. Im KĂŒhlschrank ein paar Stunden fest werden lassen.
      3 0 Melden
    • arpa 10.11.2017 17:14
      Highlight Man braucht vanillecreme (stalderđŸ€Ł, oder auch selbstgemacht..)
      Apfelmus (dose oder frisch gemacht) und zwieback.
      Schichtet das ganze abwechslungsweise in eine (salat)schĂŒssel und ab in den kĂŒhlschrank fĂŒr ein paar Stunden.. so hab ich das in erinnerung.. kalt gabs das zum znacht an heissen tagen.
      0 0 Melden
  • shine 09.11.2017 22:40
    Highlight BrĂ€tkĂŒgeli an weisser Sauce mit Reis. Das esse ich heute noch am liebsten 😋
    24 4 Melden
    • Klischee 10.11.2017 13:08
      Highlight GrossmuetterchĂŒgelii mhhhhh
      0 0 Melden
    • Jasjmin 11.11.2017 22:40
      Highlight Mein absolutes Lieblingsgericht. Das einzige, welches ich regelmĂ€ssig wĂŒnschte. Leider konnte nur Mama sie so zubereiten, wie ich es liebte und ich habe sie nie nach dem Rezept gefragt.
      0 0 Melden
  • qolume 09.11.2017 20:56
    Highlight Hab grad in meinem alten "Freundebuch" nachgeschaut... Da steht ĂŒber mich selbst drin "Spaghetti Carbonara" :-) Und zwar ohne Rahm!!! Immer noch etwas was ich mir öfters mal Koche...
    13 0 Melden
  • Bruno WĂŒthrich 09.11.2017 20:55
    Highlight Die Kids von heute haben keine Ahnung mehr von gutem und gesundem Essen.

    Als ich noch Kind war, wĂŒnschte ich mir jeweils an meinem Geburtstag Ravioli zum Essen. Ja, die aus der BĂŒchse von Hero oder Rocco, natĂŒrlich mit der obligaten, bereits in der BĂŒchse enthaltenen Tomatensauce.

    Den Fras gibt es auch heute noch zu kaufen. allerdings esse ich den kaum mehr.
    13 52 Melden
    • DeineMudda 09.11.2017 22:57
      Highlight Stimmt diese Ravioli sind ja auch sehr gesund und auch super lecker ;)
      62 1 Melden
    • Freshprince 10.11.2017 17:24
      Highlight die kids von heute haben mitleid mit bruno weil er von gestern isst
      6 0 Melden
  • lily.mcbean 09.11.2017 19:52
    Highlight Hack mit Horn! Mit Apfelmus <3
    37 2 Melden
    • Lichtblau 09.11.2017 22:21
      Highlight Hack mit Horn, oder, noch sĂŒffiger, Hack'n'Horn. Und auf jeden Fall mit Apfelmus. Hack mit Horn? Wie cool ist das denn? ;-)

      15 1 Melden
    • lily.mcbean 09.11.2017 23:13
      Highlight Wir benutzen es immer noch als Schlachtruf: " Hack mit Horn! Hack mit Horn! Hack mit Horn!" :)
      14 0 Melden
  • Captain Downtown 09.11.2017 19:32
    Highlight hÀrdöpfustock!
    24 0 Melden
  • NichtswissenderBesserwisser 09.11.2017 19:24
    Highlight Ich hatte meinen ersten Shawarma mit 24..(!!) Ich beneide dich, lieber FinnđŸ˜đŸ€™
    18 7 Melden
  • mulle 09.11.2017 19:06
    Highlight Mein Lieblingsessen bis heute ist die selbstgemachte Lasagne von meiner Mama ❀
    74 1 Melden
  • Nikita Schaffner 09.11.2017 18:58
    Highlight Satja weiss was gut is(s)t! đŸ’ȘđŸ»
    9 1 Melden
  • olmabrotwurschtmitbĂŒrli 09.11.2017 18:56
    Highlight Pizza & Döner, solide Sache.

    Bei mir war es damals auch Pizza. Die anderen VorschlÀge finde ich aber auch super.
    8 3 Melden
  • The Origin Gra 09.11.2017 18:54
    Highlight Erbsen und Rosenkohl 😏
    19 8 Melden
  • loplop717 09.11.2017 18:17
    Highlight Döner und Pizza sind auch die besten essen auf der Welt da haben die Kinder recht!
    23 17 Melden
  • Rendel 09.11.2017 17:47
    Highlight Offenbar wird zu Hause einfach weniger gekocht und eher schnell an einem Stand gegessen ^^ .
    98 12 Melden
    • Christian Mueller (1) 09.11.2017 18:47
      Highlight Ich fand es immer am Besten, wenn es am Samstag 'KĂŒhlschrank auf' gab. Das war das spezielle. Das ist hier vielleicht auch der Fall. Fastfood gibt es halt nur selten. Cola gab es bei uns auch nur am Sonntag bei den Grosseltern.
      26 0 Melden
    • Rendel 09.11.2017 19:18
      Highlight KĂŒhlschrank ist aber nicht wirklich ein Lieblingsessen ^^ .
      15 5 Melden
    • Lichtblau 09.11.2017 22:27
      Highlight Christian MĂŒller: "KĂŒhlschrank auf" als kulinarische Samstags-Tradition hört sich fĂŒr mich extrem charmant und sympathisch an. In unserer Family gab's am Samstag den "bunten Abend". Der gestaltete sich wahrscheinlich Ă€hnlich.
      8 0 Melden
    • WinterKeks 09.11.2017 22:34
      Highlight Nicht unbedingt. Meine Mutter hat fast immer frisch und gesund gekocht. Die Frage nach meinem Lieblingsessen habe ich dennoch immer mit "Paella" und "Crevettencocktail" beantwortet. Das gabs beides nie selbstgemacht und nur selten in den Ferien oder im Resti. Ich fand halt, dass es gut klingt. Auch im Freundschaftsbuch stand unter Lieblingsessen hauptsÀchlich Pizza, Lasagne und Pommesfrites. Und das ist 20 Jahre her. Döner kannte halt einfach noch (fast?) keiner.
      11 0 Melden
    • Jasjmin 11.11.2017 22:43
      Highlight Dass Döner, Schawarma und co. nicht zu Hause zubereitet werden kann ich noch nachvollziehen. Dass eine 12-jÀhrige noch nie Pizza selber gemacht hat jedoch schon. Aber vielleicht stecke ich da zu sehr in meiner eigenen Blase.
      0 0 Melden
    • Jasjmin 12.11.2017 10:44
      Highlight Ich meinte natĂŒrlich, dass ich das mit der Pizza „nicht“ nachvollziehen kann.
      0 0 Melden
  • Klischee 09.11.2017 17:38
    Highlight Lieber Finn,

    Ich habe noch nie was von Schawarma gehört. Aber du hast meine neugierde. Kannst du mir mehr darĂŒber erzĂ€hlen?

    Liebe GrĂŒsse
    107 14 Melden
    • RaphiB 09.11.2017 20:02
      Highlight Ist Libanesisch, sieht aus wie ein Döner, hat aber anderen Inhalt, z.B. Hummus und andere libanesische SpezialitÀten.
      20 0 Melden
    • Birdie 09.11.2017 20:55
      Highlight Sehr lecker! Habe Döner nicht sonderlich gerne, aber Shawarma mmmh.

      Fladenbrot mit Hummus und/oder Knoblauchsauce, je nach Wahl Auberginen, Zwiebeln, Koriander, Blumenkohl, Randen, Gurken, Pommes, Tomaten, Salat und Chili (Sriracha). Und dazu noch entweder Falafel, grilliertes Poulet, Rindfleisch oder Sujuk (gewĂŒrztes, leicht scharfes, Hackfleisch oder Wurst, je nach Laden - mein Favorit)

      Lohnt es sich definitiv mal zu probieren! Meinen Lieblings-Shawarma gibts gleich hinter dem HB bei der Konradstrasse, en guÀtÀ :)
      23 1 Melden
    • Caturix 09.11.2017 21:41
      Highlight @ Birdie Humus ? https://de.wikipedia.org/wiki/Humus
      2 8 Melden
    • lykkerea 10.11.2017 06:19
      Highlight Wenn ich mich nicht tĂ€usche ein Libanesischer Döner wahlweise mit Poulet, Lamm oder Straussenfleisch. Etwas vom Besten ĂŒberhaupt :)
      3 1 Melden
    • jnss 10.11.2017 06:39
      5 0 Melden
    • Against all odds 10.11.2017 10:47
      Highlight Pastetli mmhh, mit Erbsli und RĂŒebli.
      0 0 Melden
    • RemoAchilles 10.11.2017 11:38
      Highlight Mmmh schawarma :-p

      Ist ein libanesischer „Döner“ mit pouletfleisch, pommes und knoblauchsauce.

      1x schawarma probiert und du wirst nie wieder einen döner wollen... glaub mir ;-)
      1 0 Melden
    • dath bane 11.11.2017 17:34
      Highlight So wie ich das jetzt verstanden habe ist Schawarma=HipsterdĂŒrĂŒm
      Aber s klingt fein, doch!
      4 0 Melden

Von A wie Apfelpfannkuchen bis M wie Makkaroni-Auflauf: Das sind unsere Lieblingsrezepte!

Was mein Team an einem beliebigen Mittag alles so isst, hat mein Konkurrent liebster Arbeitskollege Oliver Baroni bereits zusammengetragen. Doch welche Gerichte bevorzugen meine ArbeitsgspĂ€nnli, wenn sie selbst am Herd stehen? Zu jedem Buchstaben (heute A–M) folgt eins der liebsten Rezepte meiner Team-Kollegen. 

Artikel lesen