Spass

bild: relatably

Aus aktuellem Anlass: 21 Dinge, die du nur kennst, wenn du ein Zwilling bist

06.02.17, 07:11 06.02.17, 14:46

Am Mittwoch erreichte uns die frohe Botschaft: Beyoncé und Jay-Z erwarten Zwillinge! Doch sie sind nicht die einzigen Promis, die sich ganz aktuell über einen reichen Kindersegen freuen dürfen. Auch Musiker Pharrell Williams startet besonders happy ins neue Jahr: Er ist im Januar nicht Vater von einem, auch nicht von zwei, sondern gleich von drei Kindern geworden. Wir gratulieren herzlichst!

Und weil auch Angelina Jolie, Julia Roberts und Jennifer Lopez Mütter von Zwillingen sind, ist es höchste Zeit, sich folgende Frage zu stellen: Wie ist das eigentlich, so ein Leben als Zwilling? Wir zeigen es dir.

Der Futterneid wird einem quasi in die Wiege gelegt.

bild: whattoexpect

Und es gibt Fragen, die man wirklich, WIRKLICH nicht mehr hören kann.

bild: relatably

Apropos «Wer ist der ältere Zwilling?» ...

bild: pinterest

Tja, einmal A****karte, immer A****karte.

bild: notacrazycatlady

An die verwirrten Blicke gewöhnt man sich aber irgendwann.

bild: memecenter

Am Anfang ist das mit dem Unterscheiden eben auch für Mama und Papa nicht so einfach ...

bild: pinterest

Und: Es ist hart. Richtig hart.

bild: pinterest

Einer ist immer der Stärkere – da hilft auch petzen nichts.

bild: pinterest

Apropos stärker ...

bild: whattoexpect

Merkste selbst, gell?

bild: memecenter

Manchmal kommt es zu komischen Missverständnissen. Hihi.

bild: memecenter

Und hin und wieder zu Identitätskrisen.

bild: relatably

Es hat aber auch gewisse Vorzüge, ein Zwilling zu sein.

bild: imgflip

Oh. Blöd.

bild: pinterest

Um «lustige» T-Shirts kommst du als Zwilling nicht drum rum ...

bild: onsizzle

... never. Ever.

bild: pinterest

Falls dich mal mal wieder jemand fragt, was passieren würde, wenn du und dein Zwilling Zwillinge heiraten und Kinder kriegen würdet ...

bild: memecenter

Vorstellung vs. Realität:

bild: quickmeme

Na das ist doch immerhin etwas!

bild: pinterest

Hoffen wir einfach, dass es Queen B in ein paar Monaten nicht so geht:

bild: funnycaptions

Und sonst gibt's ja eine simple Lösung.

bild: whattoexpect

Und das hier kann sie sich jetzt schon mal an die Wand hängen:

bild: pinterest

Bonus: Süsse Zwillinge zum Abschluss

bild: memecenter

(viw)

Passend dazu: 10 Tierpaare, die Zwillinge sein könnten

Hier gibt es noch viel mehr Spass!

Was geschieht, wenn Erwachsene ein Kinder-Malbuch in die Finger kriegen? 23 Antworten

18 Comics, die deinen Sommer perfekt beschreiben

Achtung, jetzt wird's persönlich: Welcher User-Typ bist du?

DAS passiert also, wenn eine Frau für ein Mal ein Kompliment annimmt 😆

«Unglaublich durchschnittliche Brücke»: 25 wahnsinnig unnötige Tripadvisor-Reviews

Ist Ryan Gosling der Sohn eines hohen deutschen Politikers???

19 Witze, die nicht nur Mathematiker verstehen

30 lustige Bewertungen auf Google Maps von Kontinenten und Ozeanen. Kein Witz, das gibt's!

13 Gründe, warum du nie ein Auslandsemester machen solltest

Und jetzt: Die lustigsten und skurrilsten Google-Street-View-Bilder

10 Situationen, die für Leute mit sozialen Ängsten ein Albtraum sind

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
10
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
10Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Gelöschter Benutzer 07.02.2017 02:38
    Highlight Ich bin ja kein Zwilling, aber ich habe in unangenehmen Situationen schon behauptet, ich sei in Wirklichkeit mein ähnlich aussehender Bruder...
    3 0 Melden
  • Alju 06.02.2017 20:50
    Highlight 22:

    Man wird von Fremden wie ein Bekannter begrüsst und ist dabei nicht überrascht.

    23: Man wird mit beiden Namen angesprochen

    24: Man wird ständig verglichen
    10 0 Melden
    • Homes8 08.02.2017 08:57
      Highlight Habe einen Bruder, der mir sehr ähnlich ist und oft muss ich auch überlegen, wenn ich gegrüsst werde, "kann ich mich nicht an die Leute erinnern, oder verwechseln die mich mit meinem Bruder". Kann manchmal schon komische Situationen geben.
      0 0 Melden
  • The Origin Gra 06.02.2017 10:00
    Highlight Ich verstehe (als Zwilling aber nicht eineiig) dieses Twin-Zeugs nicht und manchmal gehen einem die Teils absurden Ideen die Leute über Zwillinge haben, auf den Sack aber so was von.

    Ein Zwilling ist kein Klon sondern ein Menschliches Individuum mit eigenen Wünschen usw.
    Wann kapieren das die Leute Gopf!
    21 5 Melden
    • TanookiStormtrooper 06.02.2017 13:18
      Highlight Du bist also der böse Zwilling!

      ;)
      66 0 Melden
    • Alju 06.02.2017 20:46
      Highlight Ich denke, dass ist eines der wenigen Nachteile am Zwilling sein....man wird oft nur als Teil eines Ganzen wahrgenommen.
      7 0 Melden
    • The Origin Gra 07.02.2017 07:47
      Highlight Alju da hast Du leider recht. @Stormtrooper: Na klar bin ich der Böse Zwilling ;) Ich bin der ohne Humor aber dafür triefe ich nur von Sarkasmus und Zynismus und ich möchte die Weltherrschaft Übernehmen :D Also, Knie nieder vor deinem Global Imperator :P
      3 0 Melden
  • Gelöschter Benutzer 06.02.2017 07:38
    Highlight Zu 12: Auch als Nicht-Zwilling kenne ich ontologische Krisen.
    4 0 Melden
  • Gelöschter Benutzer 06.02.2017 07:21
    Highlight Dass wir zu 99% im Reagenzglas hergestellt wurden....

    ...Und somit unseren Eltern einen ganz speziellen Status beschert haben.... und sie somit immer im Mittelpunkt standen...
    7 20 Melden
    • lucasm 06.02.2017 09:16
      Highlight 99%? Kenne einige zwillinge, u.a. auch in der familie, niemand wurde im reagenzglas gezeugt (z.t. gabs diese technik dann noch gar nicht). Die mir beknnten drillinge wurden hingegen meist im reagenzglas gezeugt.
      11 0 Melden

Verhalten Sie sich ruhig und klicken Sie JETZT auf den Picdump

Danke für Ihre Kooperation. Es wird nun wie folgt weiter gehen:

*Nein, er heisst leider nicht wirklich so. Wieso ich ihn trotzdem so genannt habe? You must be new here.

PS: Tschüss! Bis zum nächsten Mal!

Artikel lesen