Spass

Dürfen wir vorstellen: Das Tinder-Profil des Tages😂

27.08.17, 16:55 28.08.17, 07:08

Single zu sein ist nicht immer einfach, vor allem in Zeiten der Dating-App Tinder. Da muss man sich schon ziemlich anstrengen um aufzufallen. Mit gutem Beispiel voran geht der 20-jährige Ben aus Manchester. Für sein Tinder-Profil hat er sich richtig Mühe gegeben. Nehmt euch also gefälligst ein Beispiel 😂

Für Ben swipen die Mädels gerne nach rechts. 

Lass die Finger von diesen 11 Tinder-Typen!

2m 10s

Tinder-Tipp: Lass die Finger von diesen 11 Tinder-Typen!

Video: watson/Lya Saxer, Knackeboul, Madeleine Sigrist

Noch mehr Tinder-Stories

Frau findet Ex auf Tinder – und erlebt zunächst eine witzige, dann eine böse Überraschung

Der langsamste Flirt ever – doch es kommt vielleicht zum Happy End

Diese 21 Leute würden wir sofort daten – nur schon wegen ihrer genialen Tinder-Profile

«Ich bin 45. Und ich gehe jetzt mal auf Tinder»

Aus 400 Frauen auswählen und ein gutes Dutzend flachlegen: Ein Tinder-Casanova verrät den Jungs, wie es geht, und den Mädels, wie sie ticken

«Jetzt muss es raus: Wir Frauen schicken die Screenshots unserer intimsten WhatsApp-Chats unseren Freundinnen – weil wir Rat und Unterhaltung suchen»

Zwei watson-Redakteure im «Herzblatter»-Duell: Wer kommt mit FIFA-Sepp-Sprüchen als erster zum Tinder-Date?

Mit diesen 7 Strategien kommst sogar DU auf Tinder (Ja, der Titel ist hier fertig)

«Sind deine Eltern Terroristen?» – Mit welchen Flirt-Sprüchen du Erfolg hast, und mit welchen nicht

Profilbilder, mit denen du auf Tinder gewinnst – und mit welchen eher nicht 

«Ich wische nur nach rechts»: Wenn Adolf Hitler Tinder hätte – und 9 weitere historische Flirt-Profile

«So nicht, liebe Männer!» Tinder-Knigge zweier watson-Userinnen macht aus Eseln Hengste

Aufgepasst, Tinder! Diese witzige Dating-App macht das Flirten noch viel einfacher

Für die Flüchtlingsthematik gibt es eine Lösung. Sie heisst nicht Zivilschutz, sondern Uber, Airbnb und Tinder

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
12
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
12Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • mia83 29.08.2017 08:55
    Highlight Made my day 😄😄😄
    9 0 Melden
  • gusg 28.08.2017 16:54
    Highlight Irgendwie kommt mir das bekannt vor - gab schon mehrmals ganz ähnliche "Tinder Präsentationen". Ebenfalls mit Bewertungen von Familie und Ex-Freundinnen. Also nichts besonderes - einfach nur ein Copy-cat.
    19 1 Melden
  • who cares? 28.08.2017 12:32
    Highlight Wohin ist eigentlich mein Kommentar verschwunden? :'(
    2 2 Melden
  • Mr.President 27.08.2017 23:23
    Highlight Ich swipe mal rechts mal links, je nach Laune, hab aber kein tinder, nur Instagram und Facebook. Ich dachte tinder wäre nur für one night stand Dates, nicht so für feste Beziehungen, wie der Ben sie anstrebt, so mit Buch am Lagerfeuer... und über Gefühle stundenlang reden, da hat er übertrieben (den das wollen die meisten Mädels hören) - aber so ein Softie hat wenig Chancen. Badboys, das ist gefragt. Typen, die wissen was sie wollen, und nicht Pantoffelträger, dafür gibts Hunde.
    11 104 Melden
    • Alju 28.08.2017 00:28
      Highlight Ich habe über Tinder eine feste Beziehung gesucht und sie gefunden. Bin ein "Softie".

      Diese Beziehung ist mittlerweile eine glückliche Ehe.
      57 7 Melden
    • PaulDerGaul 28.08.2017 07:26
      Highlight Dä liegst du gehörig falsch.
      13 3 Melden
  • ch2mesro 27.08.2017 19:03
    Highlight jetzt habe mich also wirklich ganz fest angestrengt so wüki fest! fotos gemacht und mir was gutes über mich ausgedacht...und jetzt wo ich bereit wäre merke ich, dass ich ja gar nicht auf tinder bin.... 🐙
    69 7 Melden
  • Simon Haederli 27.08.2017 18:21
    Highlight Eingebildeter Typ
    12 205 Melden
    • chnobli1896 27.08.2017 18:52
      Highlight eher humorvoller typ...
      203 2 Melden
    • p4trick 27.08.2017 19:03
      Highlight Weil er Freunde hat oder ein Buch am Feuer liest? o_O
      129 1 Melden
    • Lezzelentius 27.08.2017 19:38
      Highlight Eingebildeter Kommentar.
      151 2 Melden
    • lemeforpresident 27.08.2017 20:15
      Highlight Wieso eingebildet? Vielleicht gibts Ben wirklich?! 😉
      89 3 Melden

Türkei-Kritiker verlieren auf Facebook tausende Follower – und niemand weiss wieso

Innerhalb weniger Wochen verlieren User, die Erdogan-kritische Beiträge auf Facebook posten, bis zu 5000 Follower und Freunde. Es werde automatisch und systematisch entliked. Sie sind überzeugt: Dahinter steckt Politik. 

Kerem Schamberger ist äusserst aktiv auf Facebook. Jeden Tag schreibt er über politische Vorgänge in der Türkei, über kurdische Aktivisten, die verhaftet worden sind, über verschwundene Journalisten, über Anti-Erdogan Demonstrationen. Er übersetzt türkische Zeitungsartikel ins Deutsche und stöbert Nachrichten über Rojava auf, ein de facto autonomes Gebiet in Syrien, in dem die Kurden einen freiheitlichen Staat errichten wollen.

Schamberger ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für …

Artikel lesen