Sport kompakt

Bundesliga

Gladbach und Bayern rüsten auf

14.04.14, 15:07 14.04.14, 15:50
Atletico's Diego Costa, holds his leg as he got injured after scoring during a Spanish La Liga soccer match between Getafe and Atletico Madrid at the Coliseum Alfonso Perez  stadium in Madrid, Spain, Sunday, April 13, 2014. (AP Photo/Andres Kudacki)

Bild: AP/AP

Noch ein Zugang bei Mönchengladbach. Neben Torhüter Yann Sommer vom FC Basel verstärkt sich Borussia Mönchengladbach auf kommende Saison auch noch mit dem Flügelspieler Ibrahima Traoré vom VfB Stuttgart. Der 25-Jährige erhielt beim Verein von Trainer Lucien Favre einen bis Juni 2018 laufenden Vertrag. 

Bayern München verpflichtete für die kommende Saison Mittelfeldspieler Sebastian Rode von Eintracht Frankfurt. Der 24-Jährige unterschrieb einen Vierjahresvertrag. (si/syl) 

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Wir haben den besten Angriff Europas gekürt – Nein, Barcelona ist es nicht

PSG, Bayern, Manchester City oder doch Barcelona – welches Team hat den besten Angriff? Wir haben die besten Teams Europas auf Qualität, Breite, Potential und Flexibilität untersucht. 

Die Zeiten, in denen ein starkes Sturmduo reichte, um national und international Titel zu holen, sind vorbei. Längst spielen Top-Klubs variabel mit verschieden Systemen und haben nicht nur Stürmer und Flügel, sondern auch Ersatzspieler von Weltklasse-Format.

Coutinho, Sanchez, Aubameyang, Mkhitaryan, Giroud, Batshuayi oder Lucas sind nur einige der Angreifer, die im Wintertransferfenster den Klub gewechselt haben. Aber wer hat ihn nun, den besten Angriff der Welt?

Angreifer: Leroy Sané, Raheem …

Artikel lesen