Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Klatsche für Wolfsburg

Diego Benaglio kassiert sechs Eier

02.03.14, 17:40 02.03.14, 19:37

Der Anfang vom Ende. Roberto Firmino bezwingt Benaglio schon in der vierten Minute. GIF: Youtube/FootballChannel

Die Schweizer in Diensten des VfL Wolfsburg müssen vor dem Test-Länderspiel gegen Kroatien vom Mittwoch eine Klatsche verdauen. Nach vier gewonnenen Pflichtspielen in Serie kassierten die «Wölfe» bei Hoffenheim ihre höchste Saison-Niederlage (2:6).

Durch die Pleite verpasste der VfL den Vorstoss auf Rang 4 in der Bundesliga-Tabelle. Hoffenheim hatte sich in der Phase vor der Pause entscheidende Vorteile verschafft, als das Team von Markus Gisdol innerhalb von sechs Minuten aus dem 1:1 ein 4:1 machte.

Hoffenheim nahm erfolgreich Revanche für sein Cup-Out. Vor drei Wochen war der Klub in den Viertelfinals des K.o.-Wettbewerbs mit 2:3 an Wolfsburg gescheitert.

Für den VfB Stuttgart geht die Pleitenserie in der Bundesliga unvermindert weiter. Bei Eintracht Frankfurt verloren die Schwaben am Sonntag durch zwei späte Tore von Jan Rosenthal (80.) und Alexander Meier (89.) mit 1:2. (dux/si)

Bundesliga, 23. Runde

Hoffenheim – Wolfsburg 6:2 (4:1)

Uhr Frankfurt – Stuttgart  2:1 (0:1)



Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Der beste Fan-Song aller Zeiten ist zurück – «Wer kommt zum Training overdressed?»

Bei keinem anderen Fansong zeigen sich die Fans kreativer als bei diesem. Zur Melodie des «Boney M»-Hits «Hooray! Hooray!» dichteten die Schalke-Anhänger vor Jahren lustige Reime über ihren dänischen Stürmer Ebbe Sand. «Wer schiesst die Elfer aus dem Stand?», fragte einer vor. Der Chor antwortete: «Ebbe Ebbe Sand.»

Fast schon unerschöpflich wurde mit der Zeit der Fundus an kreativen Fragen. Beispiele gefällig? «Wer tanzt nackt am Badestrand?», «Wer hatte was mit Helen Hunt?», «Wer …

Artikel lesen