Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Philadelphia schlägt Nashville

Streit gewinnt das Duell gegen Josi – beide Schweizer mit tragenden Rollen

Mark Streit gewinnt das Schweizer Duell gegen Roman Josi 3:2 nach Penaltyschiessen. Die beiden Schweizer Verteidiger konnten sich zwar nicht in die Skorerliste eintragen, beide nahmen in ihren Mannschaften aber einmal mehr tragende Rollen ein.

Wayne Simmonds versenkt den entscheidenden Penalty. nhl.com

Bei Nashville spielte keiner länger als Josi, der auf eine Eiszeit von über 30 Minuten kam. Und bei Philadelphia, das im Penaltyschiessen die ersten beiden Versuche verwertete, stand Streit etwas mehr als 22 Minuten auf dem Eis.

Für Nashville, das nach Punkten beste Team der Liga, war es nach einer Siegesserie von sechs Spielen nun die zweite (Auswärts-) Niederlage in Folge. (si)



Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

So glücklich strahlt ein NHL-Spieler, der soeben einen Zahn verloren hat

Der Schweizer Verteidiger Jonas Siegenthaler ist zu seinem zweiten Einsatz in der NHL gekommen. Bei der 1:3-Niederlage der Washington Capitals bei den Winnipeg Jets erhielt der 21-jährige Zürcher elf Minuten Eiszeit.

Ein einziger Treffer entschied die Partie zwischen Chicago und St.Louis. Brent Seabrook erzielte in Überzahl den Siegtreffer für die Blackhawks. Bei den Blues sorgte Vladimir Tarasenko unfreiwillig für Aufsehen. Der Russe verlor in seinem 437. NHL-Spiel einen Zahn, fand …

Artikel lesen
Link to Article