Sport kompakt

SCB gibt überzähligen Kanadier ab

Ambri-Piotta leiht Kinrade aus

30.09.14, 18:36

Bald im Ambri-Trikot zu sehen. Bild: Urs Lindt/freshfocus

Der HC Ambri-Piotta leiht vom Ligakonkurrenten SC Bern bis zum 14. Oktober den kanadischen Verteidiger Geoff Kinrade aus.

Damit reagieren die Leventiner auf die Verletzung von Ryan O'Byrne, der wegen einer Fraktur am Hüftknochen rund vier Monate ausfällt. Kinrade war bei den Bernern in der laufenden NLA-Saison stets überzählig. (si/syl)

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Das wären die Logos der Schweizer Klubs, wenn sie NHL-Teams wären

Die Eishockey-Sprache ist englisch: Crosscheck, Slot und Butterfly-Goalie, Boxplay, Icing und Emptynetter. Auch die Schweizer Ligen heissen nicht mehr Nationalliga A und B, sondern National League und Swiss League. Nur die Klubs haben immer noch ihre alten Namen.

Höchste Zeit, dass auch sie sich wandeln upgraden und ihre HC, SC und EV durch zeitgemässe Namen ersetzen!

* Update: User weisen darauf hin, dass der richtige Plural «mice» lautet. Das ist natürlich korrekt. Da ein kleiner Fehler zum …

Artikel lesen