Sport kompakt

bolide ist da

Auch der neue McLaren mit markanter Nase

24.01.14, 15:41

Der neue McLaren mit den Teamfahrern. Bild: ap/McLaren

Auch der neue Formel-1-Rennwagen des britischen McLaren-Teams trägt eine markante Fahrzeugnase. Wie schon beim Williams für die kommende Saison reicht die Fahrzeugspitze über den Frontflügel hinaus und läuft schmal zusammen.

Demnach soll der MP4-29 silberglänzend lackiert bleiben. Fahrer des Teams in der kommenden Saison sind der frühere britische Weltmeister Jenson Button und der dänische Debütant Kevin Magnussen. (si)

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Schock für GC

Ben Khalifa mit Kreuzbandriss – auch Goalie Bürki wird GC fehlen

Die Zürcher Grasshoppers müssen mindestens sechs Monate lang auf Stürmer Nassim Ben Khalifa verzichten. Der 22-Jährige hat sich gestern beim 4:2-Heimsieg der Hoppers gegen Sion das Kreuzband im rechten Knie gerissen.

Gemäss dem «Blick» fällt auch Goalie Roman Bürki aus, nachdem er gestern den Platz angeschlagen verlassen musste. Bürki erlitt einen Rippenbruch und einen Muskelfaserriss am Bauch. Er fällt für drei bis vier Wochen aus. (ram)

Artikel lesen