Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

GP von Japan

Früherer Rennstart wegen Taifun?

03.10.14, 15:47 03.10.14, 16:55

Noch ist es freundlich in Suzuka: Sauber-Pilot Esteban Gutierrez im Training. Bild: Sutton/freshfocus

Der zuständige Wetterdienst Ubimet hat den Taifun Phanfone weniger als 48 Stunden vor dem geplanten GP-Start am Sonntag in Suzuka als «grosse Bedrohung für Japan und die Formel 1» eingestuft. Laut den Prognosen ist am Renntag mit schauerartig verstärktem Niederschlag zu rechnen und damit ein Regenrennen wahrscheinlich.

Dabei gibt es derzeit zwei Szenarien. Wahrscheinlich ziehe der Taifun mit seinem Zentrum knapp südöstlich von Suzuka vorbei. «Es gibt aber auch Modelllösungen, die das Auge direkt darüber ziehen lassen», hiess es vom Expertenteam.

Nach bisherigem Stand soll der GP wie geplant am Sonntag 8 Uhr Schweizer Zeit stattfinden. Eine Verlegung auf Samstag wurde ausgeschlossen. Gegebenenfalls könnte über einen früheren Start noch einmal beraten werden. (si/dpa/ram)

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Eisschnelllauf

Polnische Olympia-Zweite erlitt Wirbelverletzungen

Die polnische Eisschnellläuferin Natalia Czerwonka (25) hat sich bei einem Unfall im Trainingslager in Spala (Polen) schwer verletzt.

Die Silbermedaillengewinnerin bei den Olympischen Spielen in Sotschi war mit dem Velo an einer Kreuzung auf einen parkenden Traktor aufgefahren und zog sich Brüche an der Wirbelsäule zu. Lebensgefahr besteht nicht. Die Verletzungen könnten aber das Karriereende bedeuten. (si/syl)

Artikel lesen