Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Pajtim Kasami steht nach dem Meistertitel mit Olympiakos nun auch im Cupfinal

29.04.15, 20:16

Pajtim Kasami greift in Griechenland nach dem Double. Bild: Petros Giannakouris/AP/KEYSTONE

Der griechische Meister Olympiakos Piräus mit dem Schweizer Internationalen Pajtim Kasami wahrte sich die Chance auf den Gewinn des Double.

Olympiakos reichte im Rückspiel des Cuphalbfinals zuhause gegen den Zweitligisten Apollon Smyrnis ein 1:1 für den Einzug in den Final am 16. Mai, nachdem das Hinspiel 3:0 zugunsten von Olympiakos geendet hatte. Gegner im Final ist der Sieger des Vergleichs zwischen Skoda Xanthi und Iraklis Saloniki. (dux/si)

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Gavranovic knipst am Laufmeter – die Nati-Anwärter im WM-Formcheck

Die WM in Russland rückt immer näher. Diverse Schweizer Spieler wollen sich noch für das Saison-Highlight im Sommer aufdrängen. Wir sagen dir, wie gut es ihnen gelungen ist.

Artikel lesen