Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Fussball

Neues Stadion für den FC Schaffhausen

30.09.14, 17:15

Der Bau eines neuen Fussball-Stadions rückt in Schaffhausen - im Gegensatz zu Zürich und Aarau - näher. Am Dienstag haben die Gallus Immobilien AG und die Fontana Invest von FCS-Präsident Aniello Fontana im Herblingertal das notwendige Bauland von rund 33'000 Quadratmetern gekauft.

Das Stadion des Challenge-League-Vereins soll 8000 Zuschauern Platz bieten und rund 50 Millionen Franken kosten. Für die Mantelnutzung ist ein Einkaufszentrum vorgesehen. Der Kanton beteiligt sich aus Spargründen nicht an den Kosten, während die Stadt Schaffhausen das Projekt einmalig mit zwei Millionen Franken und jährlich mit 60'000 Franken unterstützt. (si/sda/syl)

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Wird Granit Xhaka bald von Unai Emery trainiert? +++ Pellegrini neuer Coach von West Ham

Keinen wichtigen Wechsel und kein spannendes Gerücht mehr verpassen: Hol dir jetzt den watson-Transfer-Push! So einfach geht's:

Borussia Dortmund löst das Trainer-Rätsel endlich offiziell auf: Lucien Favre folgt auf Peter Stöger. Der 60-jährige Schweizer unterschreibt in Dortmund einen Vertrag bis 2020. «Die Verpflichtung von Lucien Favre als Trainer ist ein wichtiger Teil unseres sportlichen Neustarts in diesem Sommer», sagte Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc. «Er geniesst bei uns …

Artikel lesen