Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wolfsburg atmet auf

Gute Nachrichten für Timm Klose und Benaglio

31.03.14, 19:03
29.03.2014; Wolfsburg; Fussball 1.Bundesliga - VfL Wolfsburg - Eintracht Frankfurt; Verletzung Timm Klose (Wolfsburg) (Tim Groothuis/Witters/freshfocus)

Bild: Witters

Der VfL Wolfsburg konnte Positives vermelden zu den Verletzungen der Schweizer Internationalen Timm Klose und Diego Benaglio. Der Innenverteidiger, der sich am Samstag beim 2:1-Heimsieg gegen Eintracht Frankfurt nach rund 20 Minuten hatte auswechseln lassen müssen, erlitt «nur» einen Kapseleinriss im linken Sprunggelenk.

Zunächst war eine schwerwiegendere Verletzung befürchtet worden, die seinen Traum von der WM-Teilnahme in Brasilien gefährdet hätte. Klose wird voraussichtlich bereits am Ende dieser Woche wieder ins Lauf-Training einsteigen können.

Bei Benaglio, der die Partie gegen Eintracht Frankfurt wegen einer Mittelfinger-Verletzung ausgelassen hat, verläuft der Heilungsprozess plangemäss. Der Goalie konnte gestern (Montag) Trainings-Übungen absolvieren. «Die Schwellung hat schon abgenommen», liess sich Benaglio auf der Homepage des VfL zitieren. (si/syl)



Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

GC verpflichtet Arlind Ajeti +++ Macheda zu Panathinaikos

Keinen wichtigen Wechsel und kein spannendes Gerücht mehr verpassen: Hol dir jetzt den watson-Transfer-Push! So einfach geht's:

Arlind Ajeti wechselt per sofort zum Super-League-Klub Grasshoppers. Der 24-jährige Innenverteidiger erhält einen Einjahresvertrag mit einer Option für zwei weitere Jahre.

Ajeti war zuletzt vom FC Turin an Crotone ausgeliehen, bei welchem er es auf 23 Serie-A-Spiele brachte. Zuletzt war der albanische Internationale vereinslos. Arlind Ajeti entstammt wie sein Bruder …

Artikel lesen