Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

FIFA-Schlusslicht Bhutan übersteht sensationell die erste WM-Quali-Runde

17.03.15, 13:45 17.03.15, 15:01

Mit zwei Siegen in Folge qualifiziert sich Fussball-Zwerg Bhutan überraschend für die zweite WM-Qualifikationsrunde in Asien. Das Nationalteam aus dem Himalaya-Staat, der etwas kleiner als die Schweiz ist, setzte sich in Hin- und Rückspiel gegen Sri Lanka durch.

Nach dem 1:0-Hinspiel-Sieg in Colombo gewann das Schlusslicht der FIFA-Weltrangliste auch das Rückspiel in der Hauptstadt Thimphu auf 2300 m.ü.M. mit 2:1. 

Die Highlights des Rückspiels. video: youtube/krokomime

Bhutan, das vor den beiden Siegen gegen Sri Lanka erst drei Erfolge in seiner Geschichte hatte feiern können, darf sich nun mit WM-Endrundenteilnehmern wie Australien, Japan oder dem Iran messen. Die Gruppen-Auslosung zur zweiten WM-Qualifikationsrunde in Asien findet am 14. April statt, gespielt wird ab Juni. (pre/si)



Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Spanien zerstört Vize-Weltmeister Kroatien – Island verliert auch gegen Belgien

Das Duell der Schweizer Gruppengegner ist eine deutliche Angelegenheit. Nach dem 0:6 gegen die Nati in St.Gallen taucht Island auch gegen Belgien.

Ein halbes Dutzend Tore bekommen die Fans in Elche zu sehen – und alle fallen für die eigene Mannschaft.

Island - Belgien 0:3 (0:2)Reykjavik. - SR Karasew (RUS).Tore: 29. Hazard (Foulpenalty) 0:1. 31. Lukaku 0:2. 81. Lukaku 0:3.Island: Halldorsson; Saevarsson, Ragnar Sigurdsson, Ingason, Magnusson; Sigurjonsson, Birkir Bjarnason, Hallfredsson (84. …

Artikel lesen