Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Im Video

Wüste Szenen: Im Tel-Aviv-Derby wird ein Fussballer von einem Fan tätlich angegriffen

Im Derby zwischen Hapoel Tel Aviv und Maccabi Tel Aviv kommt es heute Abend zu wüsten Szenen. Eran Zahavi von den Gästen Maccabi Tel Aviv wird während der ersten Halbzeit von einem Fan der Heimmannschaft tätlich angegriffen.

Da sich der Fussballer zur Wehr setzt, schickt in der Schiedsrichter, zum grossen Unmut der Maccabi-Spieler, mit einer roten Karte vom Platz. Danach artet die ganze Szenerie komplett aus. Die Partie musste beim Stand von 1:1 abgebrochen werden. (cma)



Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Primera Division, 12. Runde

Athletic Bilbao lässt Espanyol Barcelona keine Chance

Nach einer halben Stunde markiert Aritz Aduriz für Athletic Bilbao gegen Espanyol Barcelona die Führung. Praktisch mit dem Halbzeitpfiff kann Borja Viguera nachdoppeln. 

Ander Iturraspe macht zwölf Minuten vor Schluss das 3:0. Der Anschlusstreffer von Victor Sanchez Mata (84.) bleibt nur Resultatkosmetik. (syl)

Artikel lesen
Link zum Artikel