Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

2:2 in Lorient

Nur Unentschieden für Monaco

01.02.14, 20:09

Eine Woche vor dem Heimspiel gegen Leader Paris St-Germain büsst Verfolger Monaco wichtige Punkte ein. Beim 2:2 in Lorient kommt der Aufsteiger erst in der Schlussphase zum Ausgleich. Der Ausgleich für Monaco fiel in der 87. Minute durch Verteidiger Layvin Kurzawa.

Durch den Punkteverlust liess Monaco den Rückstand auf Platz 1 auf fünf Zähler anwachsen. Der Bulgare Dimitar Berbatov, der als Ersatz für den verletzten Radamel Falcao geholt wurde, gehörte noch nicht zum Aufgebot. In Abwesenheit der hochkarätigen Offensivkräfte erzielte der 24-jährige Ersatzstürmer Valère Germain in seinem zweiten Spiel von Beginn weg sein zweites Tor für Monaco. (si)



Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Kurze Show, Ball aus dem All und zitternde Gastgeber – so läuft der erste WM-Tag ab

Heute ist es endlich so weit! 1432 Tage nach Deutschlands 1:0-Sieg gegen Argentinien in Rio wird im Moskauer Luschniki-Stadion die 21. Fussball-WM eröffnet. Mit dabei ein Haufen Prominenz und zwei Teams, denen wenig zugetraut wird.

Um ca. 16.30 Uhr geht es los! Die Eröffnungsfeier der Fussball-WM wird in Russland etwas anders ablaufen als bei den letzten Weltmeisterschaften. Die Show wird diesmal wesentlich kürzer gehalten und näher an den Anpfiff verlegt. Statt Tanz und Folklore-Darbietungen gibt es hauptsächlich Musik-Acts.

Robbie Williams wird den Fans im Moskauer Luschniki-Stadion einheizen. «Ich bin so glücklich und aufgeregt», sagte der britische Popstar über seinen grossen Auftritt. «Die WM vor 80'000 …

Artikel lesen