Sport kompakt

Challenge League

Zuviel Wasser auf dem Platz: Chiasso gegen Biel wird verschoben

21.02.15, 16:48 22.02.15, 10:19

Chiasso-Trainer und Weltmeister Gianluca Zambrotta und seine Mannen können den FC Biel heute nicht empfangen.  Bild: Nick Soland/freshfocus

Das Challenge-League-Spiel zwischen Chiasso und Biel muss verschoben werden. Zuviel Wasser auf dem Terrain des Stadio Comunale macht die Durchführung der Partie unmöglich.

Die Begegnung zwischen dem Tabellenachten Chiasso und Schlusslicht Biel hätte um 17.45 Uhr angepfiffen werden sollen. Ein Ersatztermin wird von der Swiss Football League am Montag oder Dienstag festgelegt. (si)

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

ATP-Turnier in Halle

Joao Sousa heisst der Zweitrunden-Gegner von Roger Federer

Der Portugiese Joao Sousa hat seine Erstrundenpartie beim Rasenturnier in Halle gegen den Deutschen Jan-Lennard Struff mit 6:4 und 6:2 gewinnen können. 

Nun trifft die Weltranglistennummer 47 bereits zum zweiten Mal innert weniger Wochen auf einen Top-Spieler. In der ersten Runde der French Open musste nämlich Sousa gegen Novak Djokovic antreten. Er verlor das Match mit 1:6, 2:6 und 4:6. (syl)

Artikel lesen