Sport kompakt

Israelischer STürmer

GC-Skibbe erhält die gewünschte Verstärkung

05.02.14, 14:26

Munas Dubbar geht neu für GC auf Torejagd. Bild: Uefa.com

Die Grasshoppers verpflichten Stürmer Munas Dabbur von Maccabi Tel Aviv. Damit füllen die Zürcher die Lücke im Angriff, welche durch den Abgang von Izet Hajrovic entstanden ist. Wie Maccabi Tel Aviv auf seiner Homepage bekannt gibt, wechselt der 21-jährige Dabbur von Maccabi Tel Aviv zu den Grasshoppers.

Der U21-Internationale Israels erzielte für Maccabi in der laufenden Saison vier Tore in der Meisterschaft. In der U21 agierte er weitaus erfolgreicher und schoss in lediglich fünf Einsätzen sieben Tore. (pre/si)

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Das YB-Meme, das nicht lustig, sondern saublöd, falsch und rassistisch ist

Der Spruch kursiert heftig, allein gestern wurde er mir von vier verschiedenen Fans gewhatsappt. Er ist auf den ersten Blick lustig. Und auf den zweiten saublöd. Denn die Bezeichnung «von Afrika» ist mehrfach falsch. Und darin schwingt der unsägliche Rassismus mit, den Nati-Captain Stephan Lichtsteiner mit seiner Unterscheidung in «richtige» und «andere Schweizer» losgetreten hat.

Ja, es stehen manchmal sieben, acht Dunkelhäutige im YB-Team. Aber: Breiter als Gregory Wüthrich kann man gar nicht …

Artikel lesen