Sport kompakt

Primera Division, 15. Runde

Atlético Madrid verliert gegen Villarreal überraschend 0:1

14.12.14, 14:00 14.12.14, 22:52

Atlético Madrid verliert im Titelkampf der Primera Division an Boden. Der Titelverteidiger unterliegt Villarreal 0:1 und geht zum zweiten Mal in den letzten fünf Ligaspielen als Verlierer vom Platz.

 Den entscheidenden Treffer erzielte Luciano Vietto erst in der 84. Minute. In der 58. Minute wurde dem Gastgeber noch ein reguläres Tor von Mario Mandzukic wegen angeblichen Foulspiels aberkannt.

Atlético fehlen damit nach 15 Runden schon sieben Punkte auf Tabellenführer Real Madrid. Barcelona ist noch vor Atlético Zweiter. Ein Erfolgserlebnis blieb auch dem FC Sevilla verwehrt. Der Vierte kam gegen den starken Aufsteiger Eibar über ein torloses Heimremis nicht hinaus.

Espanyol Barcelona feiert im Kampf gegen den Abstieg einen wichtigen Sieg. Beim 2:1 gegen Granada trifft Stuani erst in den Schlussminuten mittels herrlicher Direktabnahme und sichert dem Heimteam die drei Punkte. (fox/syl/si)

Primera Division, 15. Runde

Espanyol – Granada 2:1

Sevilla – Eibar 0:0

Atlético Madrid – Villarreal 0:1

San Sebastian – Bilbao 1:1

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Diese Grafiken zeigen, wie gut die europäischen Top-Teams seit 1980 WIRKLICH sind

Gefühlt klassieren sich Bayern München, Barcelona, Real Madrid oder Juventus Turin seit Jahren auf den Rängen 1 oder 2 ihrer Ligen. Aber ist dem wirklich so? Wir haben die Ranglisten seit 1980 angeschaut. 

Wir haben die Tabellenverläufe einiger Topteams Europas seit der Saison 1980/81 untersucht. Die Konstanz ist bei vielen Teams eindrücklich. Aber das Team, welches seit über 20 Jahren nur noch Erster oder Zweiter wurde, kommt nicht aus einer der grossen Ligen.

Artikel lesen