Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Abfahrt in Crans Montana

Lara Gut dominiert im ersten Abfahrtstraining

27.02.14, 12:47 27.02.14, 13:31

Lara Gut dominiert das erste Abfahrtstraining in Crans Montana. Die Olympia-Dritte distanziert Regina Sterz (Ö) um 1,06 Sekunden und die drittplatzierte Andrea Fischbacher um 1,07 Sekunden.

Überraschend zweitbeste Schweizerin ist Joana Hählen. Die 22-jährige Berner Oberländerin wird vor Fränzi Aufdenblatten Vierte. Bei ihren bisherigen sieben Einsätzen im Weltcup hat die B-Kader-Fahrerin noch nicht überzeugen können. Als Bestergebnis weist sie Platz 29 von Anfang Dezember 2013 in der ersten von zwei Abfahrten in Lake Louise (Ka) aus.

Abfahrts-Olympiasiegerin Dominique Gisin, die in Crans-Montana vor knapp vier Jahren ihren bislang einzigen Sieg in einem Weltcup-Super-G errungen hatte, belegt Platz 13. (fox)



Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Tadaa, die Ski-WM in St. Moritz ist eröffnet

Die 44. alpinen Ski-Weltmeisterschaften in St. Moritz sind mit einer stimmungsvollen Zeremonie eröffnet worden. Der aus St. Moritz stammende FIS-Präsident Gian Franco Kasper gab im Beisein von Bundespräsidentin Doris Leuthard die Bühne frei.

Gut eine Stunde dauerte die Eröffnungsfeier im St. Moritzer Kulm Park, der in den kommenden Tagen auch der Ort für die Medaillenfeiern und Konzerte sein wird. Am Montag versammelten sich 6000 Zuschauer, um der Show mit dem Titel «Magic Snow - The Birth of …

Artikel lesen