Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Leichtathletik

Kambundji und Hussein Schweizer Leichtathleten des Jahres

Mujinga Kambundji, rechts, kann wieder strahlen mit Kariem Hussein, rechts, im House of Switzerland in Zuerich am Sonntag, 17. August 2014. (KEYSTONE/Walter Bieri)

Kariem Hussein Hussein und Mujinga Kambundji sind diesen Sommer in die Herzen der Schweiz gerannt.   Bild: KEYSTONE

Mujinga Kambundji (STB) und Kariem Hussein (LC Zürich) sind von einer Fachjury und den Fans erwartungsgemäss zu den Schweizer Leichtathleten des Jahres gewählt worden. Kambundji sprintete an den Europameisterschaften Mitte August in Zürich auf die Plätze 4 (100 m) und 5 (200 m) und stellte dabei zwei Schweizer Rekorde auf.

Der 400-m-Hürdenläufer Hussein krönte sich als erst fünfter Schweizer zum Europameister. Angelica Moser (LV Winterthur) gewann die Wahl zum Youngster des Jahres, als Trainer des Jahres wurde Flavio Zberg ausgezeichnet. (si/cma)



Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Primera Division, 12. Runde

Athletic Bilbao lässt Espanyol Barcelona keine Chance

Nach einer halben Stunde markiert Aritz Aduriz für Athletic Bilbao gegen Espanyol Barcelona die Führung. Praktisch mit dem Halbzeitpfiff kann Borja Viguera nachdoppeln. 

Ander Iturraspe macht zwölf Minuten vor Schluss das 3:0. Der Anschlusstreffer von Victor Sanchez Mata (84.) bleibt nur Resultatkosmetik. (syl)

Artikel lesen
Link zum Artikel