Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Leichtathletik

Kambundji und Hussein Schweizer Leichtathleten des Jahres

22.12.14, 16:41 22.12.14, 17:00

Kariem Hussein Hussein und Mujinga Kambundji sind diesen Sommer in die Herzen der Schweiz gerannt.   Bild: KEYSTONE

Mujinga Kambundji (STB) und Kariem Hussein (LC Zürich) sind von einer Fachjury und den Fans erwartungsgemäss zu den Schweizer Leichtathleten des Jahres gewählt worden. Kambundji sprintete an den Europameisterschaften Mitte August in Zürich auf die Plätze 4 (100 m) und 5 (200 m) und stellte dabei zwei Schweizer Rekorde auf.

Der 400-m-Hürdenläufer Hussein krönte sich als erst fünfter Schweizer zum Europameister. Angelica Moser (LV Winterthur) gewann die Wahl zum Youngster des Jahres, als Trainer des Jahres wurde Flavio Zberg ausgezeichnet. (si/cma)



Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Reaktion auf schwache WM

Neue Ausländerregelung im italienischen Fussball

Der italienische Verband hat aufgrund der sportlichen Krise der Klubs und der Nationalmannschaft im internationalen Vergleich Reformen beschlossen. Ab 2016 dürfen die Kader der Serie-A-Klubs nur noch aus 25 Spielern bestehen. Vier davon müssen in Italien geboren und vier weitere im Klub ausgebildet worden sein.

Die italienische Nationalmannschaft war an den letzten beiden Weltmeisterschaften jeweils in der Vorrunde gescheitert. Auch die Klubteams spielen in den europäischen Wettbewerben …

Artikel lesen