Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

NBA

Bosh bleibt trotz Wechsel von James in Miami

12.07.14, 10:53

Die Miami Heat können nach dem Abgang ihres Superstars LeBron James zu den Cleveland Cavaliers weiter auf die Dienste von Chris Bosh zählen. Laut mehreren US-Medien unterschrieb der Free-Agent bei seinem bisherigen Arbeitgeber einen neuen Vertrag über 5 Jahre und 118 Millionen Dollar. (si)

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Doppelpass mit dem Korb und rein damit – was für ein Buzzer Beater!

Basketballer Paulinho Boracini ist mit seinen 33 Jahren ein ausgebufftes Schlitzohr. Nur so ist zu erklären, was ihm in der brasilianischen Liga NBB gelang. Sein Team, Basquete Cearense, liegt gegen Bauru zwei Sekunden vor Schluss mit drei Punkten zurück. Als Paulinho gefoult wird, scheint das Spiel verloren zu sein – denn mit zwei Freiwürfen kann er ja höchstens zwei Punkte erzielen.

Den ersten Freiwurf versenkt Paulinho. Und dann schlägt die grosse Stunde des Routiniers. Er wirft den Ball …

Artikel lesen