Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Atlanta Hawks qualifizieren sich 22 Runden vor Schluss als erstes Team für die NBA-Playoffs

04.03.15, 08:02 04.03.15, 09:23

Die Highlights der Partie Hawks – Rockets.

Die Atlanta Hawks mit dem verletzten Schweizer Thabo Sefolosha stehen nach dem 104:96 gegen die Houston Rockets als erster Playoff-Teilnehmer der NBA fest. 

Das ligaweit beste Team, das 80 Prozent seiner Partien gewonnen hat und die Eastern Conference anführt, kann bereits 22 Spieltage vor Ende der Vorrunde nicht mehr von einem Top-8-Platz verdrängt werden. Gegen Houston war allerdings ein Effort nötig, um den fünften Sieg in Folge einzufahren. Eingangs des vierten Spielabschnitts hatten die Hawks noch mit 15 Zählern hinten gelegen. Mit 32:15 Punkten im Schlussviertel drehten sie die Partie noch. Auf Seiten der Hawks war Spielmacher Jeff Teague mit 25 Zählern bester Werfer. (si) 



Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

NBA-Playoffs

«OKC» legt gegen die Clippers vor

In den NBA-Playoffs ging Oklahoma City im Viertelfinal-Duell mit den Los Angeles Clippers erstmals in Führung. Dank des 118:112-Auswärtssiegs liegt das Team in der Serie mit 2:1 vorne.

Der Westschweizer Thabo Sefolosha trat nicht mehr so auffällig in Erscheinung wie in der Runde davor. Er stand nur knapp 15 Minuten auf dem Parkett und konnte sich lediglich einen Punkt (bei einem Freiwurf) gutschreiben lassen.

Herausragend waren bei «OKC» MVP Kevin Durant mit seinen 36 Punkten …

Artikel lesen