Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Kein City-Event

Skirennen in der Stadt München abgesagt

epa02513490 Germany's Maria Riesch races down the track during the Parallel Slalom competition of the FIS Alpine Skiing World Cup at the Olympic Park in Munich, Germany, 02 January 2011.  EPA/KARL-JOSEF HILDENBRAND

Im Jahr 2011 hatte es genügend Schnee im Olympiapark. Bild: EPA

Der Weltcup-Tross der Alpinen gastiert auch in dieser Saison nicht in München. Die für den Neujahrstag geplanten Parallelslaloms der Männer und Frauen im Olympiapark wurden abgesagt. Die FIS war zur Absage gezwungen, weil die Wettervorhersagen auch für die kommenden Tage keine Besserung versprechen und weiterhin Temperaturen um 10 Grad herrschen.

Es ist bereits der dritte Ausfall des City-Events in der bayerischen Metropole innerhalb von nur fünf Jahren. Nur 2011 und 2013 konnten Rennen durchgeführt werden. Einen Ersatz im Rennkalender wird es nach FIS-Angaben nicht geben. (ram/si)



Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Sportverletzungen

Fussballer können online ihr Verletzungsrisiko testen 

Fussballer sollen über ihr Verletzungsrisiko informiert sein und wissen, wie sie dieses reduzieren können. Der Unfallversicherer Suva hat deshalb eine neue Präventionskampagne mit Online-Test lanciert.

Jährlich verletzen sich 45'000 Personen beim Fussball spielen. Unfälle zwingen oft zur Untätigkeit und gehen ins Geld: Die verletzten Fussballer bleiben zusammen 500'000 Arbeitstage dem Betrieb fern und kosten die Versicherungen 160 Millionen Franken. Die Suva will mit der Kampagne …

Artikel lesen
Link to Article