Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Super League

Yassin Mikari verlässt Luzern und wechselt nach Tunesien

10.07.14, 20:03
11.05.2014; Luzern; Fussball Super League -  FC Luzern - FC Lausanne-Sport; YAssin Mikari (Luzern) jubelt nach dem Tor zum 3:3 (Daniela Frutiger/freshfocus)

Yassin Mikari verabschiedet sich aus Luzern und wechselt in seine Heimat Tunesien. Bild: Freshfocus

Yassin Mikari verlässt den FC Luzern nach einer Saison wieder. Der tunesische Internationale wechselt zum Club Africain Tunis. Vor einem Jahr hatte FCL-Sportchef Alex Frei den Doppelbürger von Sochaux in die Innerschweiz geholt und mit einem Dreijahresvertrag ausgestattet.

Als linker Aussenverteidiger oder linker Flügel gehörte Mikari zu den konstantesten Luzerner Spielern. Nun muss der FCL den in Zürich geborenen Sohn eines Tunesiers und einer Urnerin ziehen lassen. Der 30-fache Nationalspieler machte von einer Ausstiegsklausel Gebrauch und unterschrieb beim Vierten der letzten Nationale-A-Saison bis 2016. (dux/si)



Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Knall in Basel! FCB schmeisst Trainer Wicky raus – Alex Frei übernimmt interimistisch

Der FC Basel trennt sich per sofort von Trainer Raphael Wicky. Nach der 1:2-Niederlage in der 2. Qualifikationsrunde für die Champions League bei PAOK Saloniki hat der FCB seinen Cheftrainer nach einer internen Analyse freigestellt. Ersetzt wird Wicky durch U18-Trainer Alex Frei, der die Mannschaft interimistisch übernimmt. Der Nati-Rekordtorschütze wird am Samstag beim Auswärtsspiel gegen Xamax auf der Bank sitzen. Unterstützt wird er dabei von Marco Schällibaum, der 1999 bereits …

Artikel lesen