Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Vorstoss in Viertelfinal

Erfolgserlebnis für Bacsinsky in China

Timea Bacsinszky, of Switzerland, watches a return to Venus Williams, of the United States, during the second round of the U.S. Open tennis tournament Wednesday, Aug. 27, 2014, in New York. (AP Photo/Jason DeCrow)

Archivbild: AP

Timea Bacsinszky (WTA 71) steht beim Turnier im chinesischen Guangzhou nach dem mühelosen 6:2, 6:2-Sieg gegen die Spanierin Silvia Soler-Espinosa in den Viertelfinals. Dort trifft die 25-jährige Waadtländerin mit Maria-Teresa Torro-Flor (WTA 85) entweder auf eine weitere Spanierin oder auf die chinesische Qualifikantin Xu Yi-Fan (WTA 248).

Für den Erfolg gegen die in der Weltrangliste um zwei Positionen schlechter klassierte Soler-Espinosa benötigte die in jeder Phase souverän auftretende Bacsinszky nur 70 Minuten. Die Lausannerin durchbrach den Service der Spanierin gleich viermal und liess selber erst im letzten Game eine Breakchance zu. (ram/si)



Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Wüste Szene am EM-Qualifikationsspiel

Wegen Pyro-Wurf: Italien gegen Kroatien musste für kurze Zeit unterbrochen werden

Weil kroatische Fans in der 76. Minute Pyros auf den Rasen des San Siros werfen, musste das EM-Qualifikationsspiel zwischen Italien und Kroatien beim Stand von 1:1 unterbrochen werden. Nach wenigen Minuten konnte das Spiel aber fortgesetzt werden.

Artikel lesen
Link to Article