Sport kompakt

Australian Open, Frauen

Williams macht mit dem neunten Matchball den Traumfinal gegen Scharapowa perfekt

29.01.15, 06:54 29.01.15, 08:29

Maria Scharapowa steht im Endspiel in Melbourne. Bild: EPA/AAP

Maria Scharapowa und Serena Williams erreichen erwartungsgemäss das Endspiel beim Australian Open. Die Russin greift nach ihrem zweiten Titel nach 2008, die Amerikanerin siegte in «Down Under» bereits fünfmal, zuletzt allerdings 2010.

Scharapowa schaltete dafür ihre Landsfrau Jekaterina Makarowa mühelos mit 6:3, 6:2 aus. Williams bekundete im ersten Satz mit der Überraschungsfrau Madison Keys noch viel Mühe, im zweiten Durchgang machte sich der Klassenunterschied dann bemerkbar. Mit 7:6 (7:5), 6:2 setzte sich die routinierte Spielerin durch. Sie nutzte dabei ihren neunten Matchball. (fox/si)

Australian Open, Halbfinals

S. Williams s. M. Keys 7:6 6:2

M. Scharapowa s. J. Makarowa 6:3 6:2

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Per Ende Juni

Sportkommentator Hofmänner wird neuer Kommunikationschef bei Swiss-Ski

Sportkommentator Stefan Hofmänner verlässt das Schweizer Fernsehen und wird neuer Leiter Medien und Kommunikation bei Swiss-Ski. Der Berner wird Nachfolger von Lorenz Liechti Torre, der eine neue berufliche Herausforderung annimmt.

Der ausgebildete Turn- und Sportlehrer Hofmänner war zuletzt während 17 Jahren als Sportredaktor und Live-Kommentator beim Schweizer Fernsehen tätig und kennt den Schneesport bestens. Seit der Saison 1999/2000 erlebte das Publikum den 47-jährigen vor allem als …

Artikel lesen