Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

NBA

Oklahoma verliert erneut zuhause

27.02.14, 06:44

Nichts zu machen: Thabo Sefolosha und Co. verlieren gegen Cleveland. Bild: AP/AP

In der NBA bezieht Oklahoma City Thunder die dritte Heim-Niederlage in Folge. Gegen die Cleveland Cavaliers unterliegt das Team von Thabo Sefolosha 104:114.

Weil das Schlussviertel dank einer inferioren Leistung in den Schlussminuten 28:42 verloren ging - 4:35 Minuten vor Schluss lag Oklahoma noch 97:95 in Front - konnten auch Kevin Durants 28 Punkte und Russell Westbrooks 24 Punkte die Niederlage nicht verhindern. 

Der Schweizer Sefolosha, der in der Startformation stand, warf bei der deutlichen Niederlage immerhin gute acht Punkte. Seine Performance mit lediglich einem Rebound und zwei Assists lag unter seinem Durchschnitt. (si)

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Traumpunkte zum Traumstart – Thabo Sefolosha trickst in der NBA 

Die Atlanta Hawks sind hervorragend in die neue NBA-Saison gestartet. Drei Siege aus drei Spielen und im dritten Spiel, in der Nacht auf heute zeigte, auch der Schweizer Thabo Sefolosha seine Klasse. Beim 106:95 daheim gegen die Sacramento Kings stand der Waadtländer zwar erneut nicht in der Startformation. Mit Plus 20 verzeichnete der Defensivspezialist aber die klar beste Plus-Minus-Bilanz seines Teams. Und er verzückte die Fans auch noch mit einer kleinen Einlage: Der 32-Jährige wird auf …

Artikel lesen