Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

NBA

Oklahoma verliert erneut zuhause

27.02.14, 06:44
Cleveland Cavaliers guard Kyrie Irving (2) drives as Oklahoma City Thunder guard Thabo Sefolosha (25) reaches for the ball during the first quarter of an NBA basketball game in Oklahoma City, Wednesday, Feb. 26, 2014. (AP Photo/Sue Ogrocki)

Nichts zu machen: Thabo Sefolosha und Co. verlieren gegen Cleveland. Bild: AP/AP

In der NBA bezieht Oklahoma City Thunder die dritte Heim-Niederlage in Folge. Gegen die Cleveland Cavaliers unterliegt das Team von Thabo Sefolosha 104:114.

Weil das Schlussviertel dank einer inferioren Leistung in den Schlussminuten 28:42 verloren ging - 4:35 Minuten vor Schluss lag Oklahoma noch 97:95 in Front - konnten auch Kevin Durants 28 Punkte und Russell Westbrooks 24 Punkte die Niederlage nicht verhindern. 

Der Schweizer Sefolosha, der in der Startformation stand, warf bei der deutlichen Niederlage immerhin gute acht Punkte. Seine Performance mit lediglich einem Rebound und zwei Assists lag unter seinem Durchschnitt. (si)



Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Rennausschluss gedroht

Rosberg gewinnt erstes Training trotz unerlaubtem Überholmanöver, wird aber freigesprochen

Die Ergebnislisten des ersten Trainingstages für den Grand Prix von Grossbritannien zeigen das gewohnte Bild. Nico Rosberg und Lewis Hamilton aus dem überlegenen Team Mercedes liessen sich je eine Bestzeit notieren.

WM-Leader und Vorjahressieger Rosberg war am Morgen vor Hamilton der Schnellste, am Nachmittag drehte der Engländer den Spiess um, obwohl er wegen des streikenden Motors das Training früher als geplant beenden musste. Rosberg hatte abseits der Strecke bange Momente zu …

Artikel lesen