Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Brite als Attraktion

Cavendish startet an Zürcher Sixdays

16.10.14, 14:43 17.10.14, 10:18
Mark Cavendish, of Great Britain, of the Omega Pharma-Quickstep Cycling Team, celebrates after winning Stage I of the Tour of California cycling race in Sacramento, Calif., Sunday, May 11, 2014. Cavendish completed the 120 mile stage in 4 hours, 47 minutes, 17 seconds to earn the overall race leader's yellow jersey. (AP Photo/Rich Pedroncelli)

Bild: Rich Pedroncelli/AP/KEYSTONE

Die Zürcher Sixday-Nights können bei ihrem Jubiläumsanlass eine besondere Attraktion bieten. Der englische Sprintstar Mark Cavendish wird die vom 26. bis 29. November stattfindende 60. Auflage mit Iljo Keisse als Partner bestreiten.

Der Belgier Keisse hatte den Wettkampf in Zürich vor einem Jahr an der Seite des Aargauers Silvan Dillier gewonnen. Das Duo Cavendish/Keisse wird schon in der Woche vor seinem Auftritt in Zürich beim Sechstagerennen in Gent (Be) gemeinsam antreten. (si)



Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Lugano überholt Wohlen – Le Mont macht Abstiegskampf nochmals spannend

Der FC Wohl muss sich nach seiner dritten Niederlage in Folge am Samstag vom FC Lugano überholen lassen. Die Tessiner schlugen heute Nachmittag den FC Winterthur mit 3:0. Matchwinner war der vom FC Zürich ausgeliehene Patrick Rossini. Mit einem Doppelpack innerhalb von zwei Minuten entschied der Stürmer Mitte der zweiten Halbzeit die Partie.

Am Tabellenende gab Aufsteiger Le Mont ein Lebenszeichen von sich. Die Waadtländer feierten auswärts im Keller-Duell gegen Biel einen wichtigen Sieg. Le …

Artikel lesen