Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Testspiel

Schweizer WM-Gegner trotzt Holland ein 1:1 ab

17.05.14, 22:38

Rund vier Wochen vor dem WM-Startspiel gegen die Schweiz erreicht Ecuador in Amsterdam gegen eine personell (noch) dezimierte Elftal ein 1:1-Remis. 

Die seit vier Partien ungeschlagenen Südamerikaner verschafften sich dank Jefferson Montero, im ersten Teil der WM-Kampagne mit dem Siegtor gegen Uruguay (1:0) eine der Schlüsselfiguren, den frühen Vorteil (9.). ManU-Stürmer Robin van Persie ersparte der Auswahl von Louis van Gaal mit dem 1:1 (37.) einen missratenen Auftakt zur Vorbereitung.

Ganz problemlos verlief die Partie für die Gäste nicht. Coach Reinaldo Rueda musste den früheren Basler Felipe Caicedo in der 39. verletzungsbedingt ersetzen - der Stürmer wurde auf der Bahre vom Feld getragen. (si)



Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Türe weit offen

FCZ-Frauen mit Kantersieg in der Champions League 

Die Frauen des FC Zürich sind auf gutem Weg, zum zweiten Mal hintereinander in die Achtelfinals der Champions League einzuziehen. Die Schweizer Meisterinnen siegten in der Runde der letzten 32 im Hinspiel auswärts beim kroatischen Vertreter Osijek deutlich mit 5:2. 

Die Zürcherinnen gerieten zweimal in Rückstand (10. und 52.), ehe sie in der zweiten Halbzeit ein Feuerwerk zündeten und innert 15 Minuten aus dem 1:2 ein 4:2 machten. Captain Fabienne Humm liess sich als zweifache …

Artikel lesen