Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Härtester Gegner Podlatchikovs

Snowboarder White verletzt sich im Training

04.02.14, 17:09 04.02.14, 17:55
SOCHI, RUSSIA - FEBRUARY 03:  Shaun White of the United States trains during Snowboard Slopestyle practice at the Extreme Park at Rosa Khutor Mountain ahead of the Sochi 2014 Winter Olympics on February 3, 2014 in Sochi, Russia  (Photo by Cameron Spencer/Getty Images)

Bild: Getty Images Europe

Die Snowboard-Fachwelt ist sich einig, dass es in der Halfpipe von Sotschi zu einem Zweikampf um Gold zwischen dem Zürcher Iouri Podlatchikov und Shaun White aus den USA kommt. Der zweifache Olympiasieger White reiste schon angeschlagen, mit Schulterbeschwerden, nach Russland. Nun kommt eine weitere Verletzung hinzu.

Im Slopestyle-Training in Sotschi hat sich White bei einem Sturz am linken Handgelenk weh gemacht. «Der Kurs ist ein wenig Furcht erregend, eine echte Herausforderung», sagte White. Die Slopestyle-Quali beginnt morgen Donnerstag, schon einen Tag vor der Eröffnungsfeier der Winterspiele 2014. (ram)

Wenigstens schmeckt dem angeschlagenen Superstar das «russische» Essen:



Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Wie gut kennst du dich mit Geschwistern im Ski-Weltcup aus?

Pirmin und Heidi Zurbriggen, Marianne und Susanne Riesch oder die drei Loseth-Schwestern aus Norwegen: Im Ski-Weltcup waren und sind stets auch Geschwister aktiv. Teste dein Wissen über sie!

Artikel lesen