Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Fussball

Boka wechselt von Stuttgart zu Malaga

Der VfB Stuttgart muss sich auf die kommende Saison hin nach einem neuen Linksverteidiger umsehen. Arthur Boka verlässt den Bundesligisten Richtung Malaga.

Nach sieben Jahren und dem Meistertitel 2007 wechselt Boka im Sommer ablösefrei zu Malaga in die Primera Division. Der 31-jährige Nationalspieler der Elfenbeinküste unterschrieb gemäss «Sport Bild Online» einen Vertrag bis 2016. «Ich habe gerade mit ihm gesprochen, er hat es bestätigt», sagte der Stuttgarter Sportchef Fredi Bobic am Montag. Boka war im Sommer 2006 von Racing Strassburg gekommen. In bislang 152 Partien für den VfB erzielte er fünf Treffer. (pre/si)



Abonniere unseren Newsletter

Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Formel 1

Sauber verpflichtet Italiener Marciello als neuen Test- und Ersatzfahrer

Das Schweizer Formel-1-Team Sauber verpflichtet den Italiener Raffaele Marciello als Test- und Ersatzfahrer für die Saison 2015. Der 20-Jährige, der in Zürich geboren ist und in der Schweiz lebt, startete seine Karriere im Kartsport, wo er zahlreiche Siege einfuhr, bevor er den Schritt in den Formel-Sport machte.

2013 gewann er mit 13 Laufsiegen überlegen die Gesamtwertung der Formel-3-Europameisterschaft. Ein Jahr später stieg Marciello in die GP2-Meisterschaft auf, in der er …

Artikel lesen
Link to Article