Sport kompakt

Nordische Kombination

Deutschland erstmals seit 1987 Team-Weltmeister 

22.02.15, 16:57

Deutschland ist erstmals seit 28 Jahren wieder Team-Weltmeister in der Nordischen Kombination. Tino Edelmann, Eric Frenzel, Fabian Riessle und Johannes Rydzek siegen vor Norwegen und Frankreich

Die Deutschen führten bereits nach dem Springen von der Normalschanze. In den 4x5 km in der Lopie lief Einzel-Weltmeister Rydzek den Sieg mit einem Vorsprung von 23,1 Sekunden auf Norwegen sicher ins Ziel. Die Bronzemedaille holte sich Titelverteidiger Frankreich. Ein Schweizer Team war nicht am Start. (si) 

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Per Ende Juni

Sportkommentator Hofmänner wird neuer Kommunikationschef bei Swiss-Ski

Sportkommentator Stefan Hofmänner verlässt das Schweizer Fernsehen und wird neuer Leiter Medien und Kommunikation bei Swiss-Ski. Der Berner wird Nachfolger von Lorenz Liechti Torre, der eine neue berufliche Herausforderung annimmt.

Der ausgebildete Turn- und Sportlehrer Hofmänner war zuletzt während 17 Jahren als Sportredaktor und Live-Kommentator beim Schweizer Fernsehen tätig und kennt den Schneesport bestens. Seit der Saison 1999/2000 erlebte das Publikum den 47-jährigen vor allem als …

Artikel lesen